Domina Filme & Chat
Mommy Ultraviolence
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Domina Adelle Leonella
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Happy Birthday

So, 02.Mai 2004, 00:01
Nachträglich wünsche ich hier Miss Cheyenne noch alles Gute zum Geburtstag (1.5.1979).
Sie wurde gerade 25 Jahre jung und hoch soll sie leben %klatsch% :-D %klatsch% :-D
MfG
sausauger

PS: Habe diese Info leider erst vorhin gelesen, sonst hätte ich natürlich pünktlich gratuliert, Entschuldigung Miss Cheyenne.

LifeStyle - Homepage ???

Mo, 03.Mai 2004, 00:40
Die hier angesprochene Homepage halte ich allerdings nicht für LifeStyle. Total überladen, lange Ladezeiten - bedeutet für mich, diese Homepage nicht so oft zu besuchen, trotz TDSL ...

Das soll jetzt nicht heißen, dass ich die Aufmachung nicht gut finde. Nur die Umsetzung der grafischen Idee ist wahrlich nicht professionell und würde im kommerziellen Bereich überall anecken oder sogar durchfallen.

Eine Homepage soll informieren und auch gut aussehen, aber nicht durch lange Ladezeiten den Besucher nerven!

JumpyCat

Mo, 03.Mai 2004, 09:01
*JumpyCat

Mit der "total überladenen" HP hast du völlig recht, das stört mich auch. Weniger wäre mehr!

Beispiel für eine ebenfalls sehr umfangreiche, aber übersichtlicher und informationsreicher gestaltete HP ist diejenige von Lady Katharina in Berlin ( www.studiobizarre.com ).

Gruß Goofy
Frauen trösten uns über jeden Kummer hinweg, den wir ohne sie nicht hätten. (J. Anouilh)

Beredetes Schweigen!!!

Di, 04.Mai 2004, 08:48
:-D

Hi Folks!

Tja... wie Ihr wahrscheinlich merkt, hat sich Cheyenne aus der Diskussion ausgeklinkt... in der weisen Voraussicht, dass Sie dem Vorgebrachten NICHTS entgegenzusetzen hat und eher noch Öl ins Feuer (oder Zucker in den Tank des Porsche, um im Bild zubleiben) gießen würde.

Der Punkt ist der: Es gibt soetwas wie "DIE NORMATIVE KRAFT DES FAKTISCHEN"... also Dinge die so sind wie sie sind und nicht, wie sie zu sein scheinen...

In dieser Diskussion haben sich die Eindrücke etlicher Teilnehmer (wishmaster, ichich, goofy, und andere) zu einem Bild verdichtet... Überladene Internet-Seite, virtuelle Domina (Internet), etc, das der Wirklichkeit entspricht.

In der Diskussion ist mal der Begriff "geschäftstüchtig" gefallen... klar ist die Idee klasse, sich eine hochgradig professionelle Site zu erstellen, jeder Geschmacksrichtung aus dem SM-Bereich dort etwas anzubieten und dafür von den "Members" Geld zu verlangen...

Fans gibt es ja genug... die wahrscheinlich zu mehreren hundert, vielleicht sogar tausend auf ihre Site strömen und sich denken... mann, der Betrag von 39.- Euro pro Monat ist zum testen ja gar nicht so hoch. Der gilt ja fast noch als Spontankauf (zwar nicht im traditionellen Ansatz der Marktforschung aber im SM-Bereich dann schon...)

Dazu kommt Traffic-Trade (also der Handel mit Klicks zu anderen Seiten von ihrer Site aus...)

...und so füllen sich die Taschen der kleinen Lady und die von deren Berater... jeder kann ja mal selbst ne Rechnung anstellen... wie sich das Business in der derart organisierten Form hochrechnen läßt...

Ca. 785.000 Besucher laut des Counters... nur ein 0/00 davon... also jeder Tausendste macht 785... mal 39.- Euro... sind 30.615.- Euro im Monat... ganz gutes Zubrot, oder??? :shock:


Tja... und das für für ein paar kleine perverse Filmchen (einmal abgedreht und ins Net gestellt), an denen sich Unsereins dann aufgeilt und dann einen Termin machen will...

Das diese Termine dann aufgrund von wichtigeren (Internet)Gründen auch mal platzen, versteht sich doch jetzt von selbst.

Conclusio: Als Berater erzähle ich diese Kommunikationsstrategie jedem Unternehmen... Geht ins Net, stellt ALLES (...und ich meine damit ALLES) in Net und werdet (zusätzlich) virtuell... die Welt ist ein Dorf! (... und auch Japaner und Amis können Member auf Cheyennes Site werden)

Als Mensch mit Vorliebe für Fetishkleidung und diverse Spielarten, die ich nicht auf dem Bildschirm sondern in der Wirklichkeit erleben möchte, ist mir bei dieser Dame das Gleichgewicht zwischen Virtualität und Wirklichkeit nicht mehr gegeben... Die Lady hat wahrscheinlich vor lauter Porsche fahren und Business-Terminen kaum noch Zeit für wirkliche Sessions.

In diesem Sinne

Greetings

Bruce :-D
Kürzest-Weltanschauung: DAS BESSERE IST DER FEIND DES GUTEN!

Di, 04.Mai 2004, 09:51
@BRUCE: Also du redest so einen Müll.... 30.000 EUR im Monat das wäre wirklich schön, aber wie immer hast Du keine Ahnung und daher lass ich die Diskussion.

Ihr Jungs seit die Krönung, einfach Spitze!

Jacobs, die Krönung!

Di, 04.Mai 2004, 11:03
:shock:

Hiho... Cheyenne is back... klar... ich hab keine Ahnung... stimmt teilweise, da ich mit der Thematik im Bezug auf den SM-Bereich keine Erfahrung habe... das bedeutet aber eben nicht, dass ich generell keine Ahnung zur Online-Vermarktung von Produkten (auch virtuellen) habe.

@Cheyenne... ich könnte Dir jetzt einen Vortrag zum Thema Marketing und Kommunikation, CRM, CC, PR und Sonstigem halten... aber ich bin doch nicht bescheuert... Unternehmen zahlen mir den nach o.g. Dreisatz auszurechnenden Tagessatz und hier im Forum mach ich das für Dich für lau... duz

Alsooo... die 30'Euro sind nicht abwegig... aber egal... Du (und Dein Berater) wissen DAS ja besser. Dann bleibt mal auf dem Level...

Ich sag nur "MONEY TALKS"... und "das Bessere ist der Feind des Guten!"

@Cheyenne... ich hab Dir ja nen Deal via PN angeboten...

Greetings

Bruce :-D
Kürzest-Weltanschauung: DAS BESSERE IST DER FEIND DES GUTEN!

Di, 04.Mai 2004, 14:28
@ cheyenne.... ich muss es dir nicht sagen, mach einfach weiter so ;) und wenn es 30.000 wären, herrlich... wo wäre das problem? und da jeder - wie hier schon angesprochen - seinen lifestyle selber definieren sollte, leute, wir haben doch die wahl. und wenn ich in köln wäre - ich würde def mal vorbei schauen. mein auge ißt mit und ich würde mir dann ein eigenes urteil erlauben. wer weiß .... wenn es soweit ist werde ich berichten....

Di, 04.Mai 2004, 18:23
Hallo zusammen,

alles sehr interessant, was ihr hier schreibt und manchmal glaub ich, ich lerne hier mehr als in meinem Studium oder im Beruf .... -> Stichwort: "lebenslanges Lernen" *rofl*

@Bruce: Basel 2 haste noch vergessen*zwinker*, dann haben wir fast alles entscheidende für Miss Cheyenne zusammengetragen. Oder müssen wir noch was zum Thema Steuern so langsam auch mal hier einbauen?!? Oder ist dies alles "steuerfrei"?

Übrigens die Rechnung finde ich schon gut, so kann ich meinen Schülern auch mal was erklären :-D Aber würde sagen Dein Beispiel ist wirklich beeindruckend und klar zu der Spanne werden wir zwei wohl nicht so eine Kompetenz besitzen, aber wenn es auch nur 15' wären dann %klatsch% fein %klatsch% . Und für 15' könnte man sich wohl noch neen "WEB"-Lifestyle-Porsche leasen, oder?! :-D

Jetzt müssen wir nur noch eine Steueroase finden, am besten wo es schön warm ist und man den Porsche auch (virtuell?!) ausfahren kann. *lol*

Und Freunde, jetzt nehmt es nicht direkt persönlich und ein bisschen den Erfolg gönnen sollte man schon, wenn der Markt ("Lifestyle"???-Sklaven) da ist und die Idee "gut"....

Wie schon andere sagten, für jeden ist Lifestyle etwas anderes und ich weiss was besseres als "Lebensstil" zu bezeichnen, aber dies ist nicht Thema des threads ....

Also denn winke winke und bis die Tage

Markus Pl.

PS: Wer nicht über sich selbst lachen kann, der sollte einfach im Keller bleiben. %gern%

Mi, 05.Mai 2004, 14:58
@ Bruce

also jetzt übertreibst du aber mit deiner Rechung über der täglichen Besucherzahl auf mögliche Einnahmen des Memberbereichs zu kommen. Realistischer sind höchstens ein fünftel deines Ergebnisses.

Wobei aber im Falle finanzamtlicher Nachforschungen solche Hochrechnungen durchaus gemacht werden könnten um einen Betrag zur Nachzahlung festzulegen.

Letztendlich gehen diese Dinge uns nichts an. Lasst und über BDSM weiterreden.

Gruss
Lady Lotus
Am 1. Tag erschuf Gott den Hund.
Am 2. Tag erschuf Gott den Menschen, damit der sich um den Hund kümmert.
... Punkt 3 - 6 (Ihre Signatur ist zu lang.)
Am 7. Tag wollte Gott sich ausruhen, aber sie musste mit dem Hund "Gassi gehen".
©LadyLotus

Mi, 05.Mai 2004, 20:05
Hallo,

ich möchte nur sagen, dass die ca. 30000 Euro im Monat bestimmt nicht von MC verdient werden :)
Ich beispielsweise habe alle clips ihrer site runtergeladen, mir die Bilder angeschaut und hier und da gelesen. Doch habe ich bestimmt nichts dafür bezahlt. Es gibt da so einge tools mit denen ein jeder diese Seiten gratis durchforsten kann. Dabei habe ich auch kein schlechtes Gewissen:)
Bei Ladys wie Empress Cruel (die leider keinen memberbereich hat) oder
Lady Ramirez oder ähnlichen Ladys, die Respekt verdienen, würde ich zahlen, auch für den Memberbereich. Wer MC einen Cent für ein paar clips und ein paar Bilder gönnt, und so ihren Traumporsche mitfinanziert,muss es selbst wissen. Von den geschätzten 785 logins sind für hacks so 400 abzuziehen,wenn nicht mehr,da bleibt allenfalls ein boxter für die Dame übrig! Also bitte nicht übertreiben mit den Verdienstschätzungen- damit tut man MC nur Unrecht:)
Übrigens gibt es weitaus attraktivere Ladys als diese MC. Ich möchte dieser Dame nicht nach dem Duschen begegnen, ohne Schminke meine ich:)
Wir können uns also effektiv gegen Internet-Doms wehren, indem wir Sie nichts verdienen lassen und uns so ihrer entledigen.

Mi, 05.Mai 2004, 20:16
Ich habe vergessen, dass ich einfach nur aus Interesse jede domsite besuche- nicht dass sich MC jetzt denkt ich hätte was für sie übrig:)
Übrigens ist ihr film lebenslänglich bereits in den p2p worlds unterwegs, noch eine potentielle Einnahmequelle, die ihr fehlen wird:)
Ich habe den film allerdings nicht runtergeladen, da mir die bandbreite zu schade ist:)

Erreichbarkeit

Mi, 05.Mai 2004, 23:05
Hallo Miss Cheyenne,
Sie sind täglich dort errechbar, also auch am Wochenende?
Das ist für die einer normalen Berufstätigkeit Nachgehenden interessant, ist die Zeit nach Feierabend doch oft zu knapp bemessen.
MfG
sausauger

Do, 06.Mai 2004, 07:46
tja, witz, fantastisches aussehen (hammer foto ;)) - ironie, ...geschäftssinn... cleverniss... du findest dich nur ok? hallo? ich glaube es geht los... dafür müsste man dir die ohren lang ziehen...

ansonsten finde ich auch,
läßt uns wieder über bsdm reden

@MC

Do, 06.Mai 2004, 09:27
Sie nehmen den kostenlosen Zutritt in ihre membersite mit Humor auf, was wirklich für sie spricht. Auch die Bemerkung mit dem ungeschminkten Zustand mögen sie hoffentlich in diesem Sinne verstehen.
Sicherlich haben sie das Potential eine Superdomina zu werden, aber:
Sie sollten ein "Porsche" werden , ohne davon zu sprechen. Ein jeder wird dann schon merken, dass sie außergewöhnlich sind, wird sie bewundern, verehren, sich immer an sie erinnern, und auch Werbung für sie machen, ohne dass sie ein Wort darüber verlieren, wie gut sie sind:)
Haben sie sich diesen Respekt einmal verdient, so wird er ihnen immer erhalten bleiben.

Do, 06.Mai 2004, 12:08
Hallo Darkphantom,

Was soll ich mich den auch darüber aufregen? Sowas gibt es in der Musikindustrie, in der Filmindustrie. Einfach bei allem des täglichen Lebens. Es gibt Stromdiebe, Schwarzseher, Schwarzfahrer, MP3-Kopierer und so weiter... Wozu also aufregen? Das ich davon nicht verschont sein würde, war mir von Anfang an klar.

Ich will nur meinen Spass haben. Habe tolle Freunde, ein Püppchen einfach ein schönes Leben. Manchmal geht es turbulent zu und manchmal eben ruhig. Ich liebe aber meinen Job und möche nie wieder einen anderen machen. Ihr könnt mich als InternetDomina oder sonstwas verschreien, aber ich bleibe meiner Linie einfach treu, den so bin ich und so bleibe ich. Ich werde es niemals allen recht machen können, also warum verstellen und nicht so sein wie ich bin?
Antworten

Zurück zu „BDSM Chat corner Bizarr“