Lady Caprice
Hier Ihre Werbung
Catherine Bizarr herself in AB
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
FETISCH INSTITUT in Berlin

Preisgestaltung

Mi, 06.Apr 2005, 13:19
Ohhhhhh
Langsam wird der Thread interessant

@bernd-bremen

Sag mal, weißt du auf was du dich da einlässt ?
Ich bin nicht neugierig, aber wenn du das wirklich durchziehst, dann aber rein damit ins Forum
Ich kenne dich zwar nicht, aber lesen würde ich schon gern, wie du gelitten hast.......grins

Mi, 06.Apr 2005, 13:43
Na, Bernie, hats Dir jetzt die Sprache verschlagen?

Nun man keinen Rückzieher machen. Wir alle erwarten von Dir Dein " O. K. " dafür, daß Domina über die Bullwhip - Session mit Dir berichten darf.

Und glaub mir, die Damen sind bis unter die Zehenspitzen motiviert, wenn ich das jetzt richtig mitbekommen habe.....

Wird doch wohl nicht alles heisse Luft gewesen sein???


DomHunter
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com

Preisgestaltung

Mi, 06.Apr 2005, 14:48
Langsam erreicht das Forum ja einen Unterhaltungswert, der nicht mehr zu toppen ist !
Was passiert hier eigentlich ?
bernd-bremen, ich würde das Felljucken nennen.....
Lass uns nicht hängen !!
Wir sind mit dir !!! winke winke

Mi, 06.Apr 2005, 15:01
@ all
jetzt mal so angemerkt...so ganz neutral gesagt...
der bernd hat fast schon wieder das bekommen was er wollte :-D
ich finde den man auf seine ganz eigene art genial..ist nur meine meinung die ich mir nicht streitig machen lasse!..schonmal im vorraus*g*

gruss lusti winke winke
lebe denn augenblick:))

Mi, 06.Apr 2005, 15:48
Na ja, das Wort "genial" scheint bei dir eine andere Bedeutung zu haben, als bei mir. (Genial ist bei mir etwas positives)
Ob er tatsächlich das erreicht hat, was er wollte, wage ich dann doch stark zu bezweifeln. Im ungünstigsten Fall wird ihm dies dann aber erst während der ersten paar Hiebe klar.
Schön das Nala ihm ein Safeword einräumt. Ansonsten hätte ich mir fast schon Sorgen um ihn machen müssen. Manche müssen eben vor sich selbst geschützt werden.

Mi, 06.Apr 2005, 16:38
naja gut...genial ist vielleicht übertrieben..aber zu ner guten prügelsession ist er schonmal gekommen*g*

winke winke
lebe denn augenblick:))

Mi, 06.Apr 2005, 19:20
DomHunter hat geschrieben:Hört, hört...welch mutige Worte. Da möchten wir alle aber unbedingt einen Forumsbericht, diesmal am besten von der Dich mit der Bullenpeitsche fertigmachenden Domina. Natürlich mit Deinem Einverständnis, Bernie?

Wäre doch sehr reizvoll...mal ein Bericht von der anderen Seite. Oder?


DomHunter
Da gebe ich Dir Recht. Vorallem wenn man beide Berichte vergleicht.
Mich hat schon immer interesiert was eine Domina denkt wenn z.B. ein Sklave ihre NS trinkt. Ob ihr das egal ist, ob sie das aufgeilt oder ob sie es vielleicht sogar ekelhaft findet.....

Und auch zulesen was Nala empfindet wenn sie mich fertig macht, nachdem wir ja schon etwas heftiger gestritten haben, wäre sehr interesant.

Da würde ich am liebsten sofort zu ihr fahren.....

Re: For Free

Mi, 06.Apr 2005, 19:26
LadyWanda hat geschrieben:Bernd,

DIES bekämest du bei mir völlig gratis, weil mir die innere Befriedigung den finanziellen Verlust in deinem speziellen Fall wert wäre.
Ich hatte sowieso schon drüber nachgedacht, ob nicht Berichte von den Damen auch mal ganz aufschlussreich wären.

Amüsiert,

Lady Wanda
Ich weiß ja nicht ob das wirklich ernst gemeint ist, wenn ja würde ich es gerne in Anspruch nehmen. Wie gesagt stark aber keine bleibenden verletzungen, also ich will keine Narben bekommen und auch keinen Arzt aufsuchen müssen.

@Haribosams
ich weiß schon was eine Bullenpeitsche ist. Und auch das sie starke schmerzen und verletzungen verursachen kann. deshalb betone ich ja das verletzungen nicht auftreten sollen. aber da meine schmerzgrenze ziemlich niedrig ist (*) werde ich schon ziemlich schnell winseln.
*= Eine Domina meinte zwar mal das ich viel zu bescheiden bin und meine schmerzgrenze ziemlich hoch ist, ich denke die wollte aber nur nett sein. Ich weiß allerdings auch nicht welche maulhelden sonst so auflaufen.
Zuletzt geändert von bernd-bremen am Mi, 06.Apr 2005, 19:33, insgesamt 1-mal geändert.

Mi, 06.Apr 2005, 19:32
Das ist ein Wort, Bernd! Man kann Dir ja vieles nachsagen, aber nicht, daß Du kneifst!

Dann haben wir nur die Bitte, daß Du Dich bei Nala als Bernd-Bremen zu erkennen gibst. Und Nala bitten wir alle inständig um einen objektiven Bericht.....das ist hier wirklich überfällig - eine Domina berichtet aus ihrer Sicht über eine Session.

Und gerade die Konstellation Nala und Bernd halte ich für sehr reizvoll.

Also, kleiner und gutgemeinter Tip am Rande, Bernd: Vergiss das Codewort nicht!!!




DomHunter
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com

Mi, 06.Apr 2005, 19:41
nach dem ich nun No Ma am Posting gelesen habe kann es sein das auch ich nicht genau weis was eine Bullenpeitsche ist.

Hatte Stella Cruella in der Koppel eine. Weil Patrice hatte mich mal leicht damit geschlagen, ist aber lange her, und war auch relativ harmlos, aber da wußte ich auch noch nicht genau wie stark ich es will.
*Vielleicht weiß ich es jetzt auch nicht*

Ich mag ein Codewort eigentlich nicht. Weil man doch viel zu schnel darauf zurück greifen würde. Ich will mich da mehr auf das Gespühr der Lady verlassen. Oder zumindest das sie nach dem Codewort langsam zurück geht und nicht sofort.
Oder das man was ekliges tun muss damit sie aufhört, wie z.B. KV aber KV bietet Nala ja nicht an, aber vielleicht hat sie andere Ideen, wie Maden; Regenwürmer etc. oder was ganz anderes.

Ich finde ein Codewort macht eine Session kaput weil der Sinn ist doch das der Sklave leidet und sich winselt.
Genau wie ich es schwachsinnig finde saubere Stiefel sauberz ulecken, das macht doch keinen Sinn, Ganz oder gar nicht, also wenn etwas sauber zu lecken ist dann soll es auch dreckig sein, deshalb bevorzuge ich ja u.a. aich Straßenschuhe.

Mi, 06.Apr 2005, 19:42
@DomHunter
Ich gebe dir das Versprechen, einen Bericht zu schreiben.
Objektiv wird er allerdings nicht werden, denn ich bin auch nur ein Mensch.
Aber ich freue mich schon auf Bernd.

Und Bernd - das Codewort wird nicht "Gnade" heissen. Denn wie du selbst sagst - "Gnade" soll ich umgehen.

Nala

@Bernd
Wer mich kennt, weiss, dass mein "Safeword" ein "Nörgelwort" ist - ein Wort, dass man sagt und danach steigen beide kurz aus dem Spiel aus und du kannst sagen, was dich stört. Ich werde daraufhin entscheiden, ob ich den Störfaktor ändern will oder muss - und dann weitermachen.

Nein mein lieber - ich gehe respektvoll mit dem Leben um - und auch eine Made oder ein Regenwurm haben das Leben verdient. Ich selbst will auch nicht für die Geilheit von anderen sterben - deshalb werde ich nichts ekliges mit Tieren anstellen.
Aber ich habe genug Phantasie und du wirst sie zu spüren kriegen - mit allen Extras.

Mi, 06.Apr 2005, 19:49
Die Berichte kommen ja schneller als ich auf alles eingehen kann.

@Nala

Ich gebe zu, so ganz weiß ich nicht was da auf mich zu kommt. Und vielleicht habe ich wirklich meinen Mund zu voll genommen, aber auch das kann eine Lektion sein.

Wenn du Safe wort willst ok, aber bitte nicht sofort aufhören sondern langsam, denn ich will ja leiden. und ggf. eine mindestanzahl von schlägen festlegen die ich auf jeden fall bekomme auch wenn ich das safewort vorher sage.

auf dem po dachte ich mehr an rohrstock oder gerte.

die bullenpeitsche sollte mehr auf den rücken eingesetzt werden
soll doch schmerzhafter sein.

wie teuer wäre das denn ?
Am liebsten würde ich wirklich sofort kommen, weil irgendwie denke ich wenn eine lady fies sein kann, dann du wegen unseren meinungs verschiedenheiten.

@No ma am
Was ist den eine Bullenpeitsche genau bzw.
was ist eine lane singlewhip soundso
wo ist der Unterschied ?

Mi, 06.Apr 2005, 20:07
Eine Bullenpeitsche auf dem Hintern - gut geschlagen - tut tierisch weh und der Schmerz fühlt sich an wie der Biss einer Schlange.
Eine Bullenpeitsche auf dem Rücken ist tapfer, vor allem, wenn man den Schmerz nicht kennt.

Da ich selbst keine Single-Tails besitze, kann ich nur sagen:
Ich denke der Unterschied ist die Länge. Eine Single-Tail ist wie eine Bullwhip geflochten, allerdings um einiges kürzer.

Bullwhips gibt es in verschiedenen Längen. Am "handlichsten" sind die 1 - 1,50 m langen Exemplare. Danach braucht man üblicherweise mehr Platz.
Bei Peitschen von hübschen 2,5-3 m bevorzuge ich den Outdoorbereich oder ein Loft.
Und alles was darüber liegt, ist ausschliesslich für Outdoor, gute Peitscher und richtige Masochisten geeignet.

Ich selbst wende mehrere Schlagtechniken an - je nach Lust und Laune und nach gewünschte intensivität.
Zum einen das Werfen (dabei wird die Peitsche rund in der Hand gehalten und das Ende der Peitsche erst beim ausholen losgelassen. Die Peitsche knallt bei dieser Art nicht, allerdings muss man aufpassen, dass sie sich nicht herumwickelt. Der Schmerz ist ziehend.), zum anderen das Abspringen (gut geeignet für den Rücken - der Sklave liegt über einem Bock oä. und die Peitsche wird so geworfen, dass sie von alleine wieder vom Rücken abspringt. Auch hier knallt die Peitsche nicht. Der Schmerz ist gezielt, wie ein Knuff) und schliesslich - meine Lieblingsdisziplin - das knallen (Die Peitsche wird aus dem Handgelenk geschlagen, das Ende der Peitsche befindet sich in der passiven Hand (also nicht-Schlaghand) und wird blitzartig losgelassen. Dadurch entsteht ein wunderbares Knallen und der Schmerz fühlt sich an wie ein Schlangenbiss. Die Peitsche erreicht eine unglaubliche Geschwindigkeit)

Nala

Mi, 06.Apr 2005, 20:48
Hallo
macht die Länge einer Peitsche überhaupt was aus ?
Ich meine ist die Bullwhip nur schmerzhafter weil sie länger ist ?

Ich riskiere es auf den Rücken trotzdem mal, gerade weil mich die OWK Bilder immer reizen.

Safewort:
Ich habe nochmal genau drüber nachgedacht. Und ich denke das ich eine mindest Anzahl von 50 auf den Po bekomme und da es lt. Internet Seiten sehr anstrengend ist ( kann bis zur Ohnmacht führen, weiß nicht ob das stimmt ) mindestens 30 auf den Rücken ohne das das Safewort wirkung hat. Eine Unterbrechung finde ich nicht gut da es doch das Session Feeling versaut. Daher denke ich wenn ich wirklich um Gnade winsel muss ich was ekliges tun. Maden war nur eine sponbtane Idee die ich noch nie gemacht hatte mir aber mal eine Domina als KV altanative vorgeschlagen hat. Aber es kann ja auch NS von einer der anderen Damen sein, denn von den Fotos her gefällst nur Du mir. Oder andere Fantasien die du hast, da bin ich gerne offen. Aber sowas finde ich besser - nach dem Motto entweder ekel oder schmerz.

Also praktisch keine Codewort sondern mehr eine Code-Tätigkeit die natürlich auch fies sein soll !

Allerdings sollte man eine Maximum Anzahl festlegen. Ich weiß nicht was da angebracht ist und auch in der Zeit habe ich nicht viel Ahnung, Ich rechne grob Einschlag in 2 Sekunden. Von daher dachte ich 100-200 auf dem Rücken und 200-300 auf den Po
Ich habe allerdings keine Ahnung wie realistisch diese Summe ist wenn die Schläge wirklich heftig sind.

Wie gesagt es sollen keine Narben entstehen
Ich will keinen Arzt aufsuchen müssen
Die Haut soll nicht aufplatzen
Spuren sollen nach ca. 1 Woche verschwinden

Da aufgrund meiner Hautkrankheit ( habe Pickel Ähnliche gutartige Geschwüre - nicht ansteckend ) kl. Verletzungen auftreten können, keine Panik, das ist OK

Ich überlege ernsthaft ob ich Nala nicht doch zuerst teste
und meine Reihenfolge etwas ändere......

@Nala schreibe mal was diese 1/2 std kosten würde. Wie ist das bei euch gestaffelt, richtig die 1/2 vom std. preis oder......

und ideen von dir und auch allen anderen was ich als Ekel-ToDo-Safe machen muss wäre auch interesant.
ggf. kann ja jeder einen Vorschlag machen. Nala sagt was gehen würde. Alle stimmen drüber ab. Und von den ersten 3 kann ich mir was aussuchen. Wäre doch mal ein Interaktives mitmach Feature !

Mi, 06.Apr 2005, 21:09
leute leute,

haltet doch einfach den ball flach.
meine persönliche meinung zu bernd aus bremen.
der junge ist gut mit dem mund. ansonsten kneift er.
keine der etablierten damen wird ihn sehen.
addiert seine ganzen postings, schüttelt sie und zieht den schluß:

er quatscht nur. er wird das angekündigte nicht einhalten.

sobald es präzise wird, schiebt er den satz " in den nächsten monaten ein"
meine gute junge, tu es oder lass es. aber quatsch nicht um den heißen brei.

das will hier keiner mehr lesen. dieses forum soll sich mit infos und erlebnissen füllen, nicht aus langeweile...

gruss

gast5
Gesperrt

Zurück zu „Offtopic Dominaforum“