Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Domina Filme & Chat
Annabel Schöngott
Telefonerziehung
Domina Adelle Leonella
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Fr, 22.Jul 2005, 18:36
Leider bleiben Witz, Intelligenz und Charme oft irgendwo in den Weiten des Net hängen und erreichen das Forum nicht....
Ein schönes WE euch allen winke winke

Fr, 22.Jul 2005, 23:10
sklave_bernd hat geschrieben:
Inkarnation der "Geiz ist Geil"-Philosphie im Eros-Center.
Seit ihr alle so dumm oder wollt ihr es nicht verstehen
Es ist ein unterschied ob man Geizig ist oder ob man nicht anders kann.
Ween ein reicher feilscht das ist geiz, oder wenn dieser kein Trinkgeld gibt.
Aber manche Leute können sich wohl gar nicht in andere hineinversetzen.
Wahrscheinlich hast Du ja Recht damit, dass die meisten Männer, die zu Dominas gehen, so sind wie Du, aber sieh einfach ein, dass es auch andere gibt
Mach ich ja, aber bitte akzeptiert auch das es nicht allen so gut geht wie euch, und das diese versuchen auch ihr Glück zu finden.

Und das einige Damen das Dumping auch bei den günstigen unterbinden versuchen, ansonsten kann man die SABOTAGE meines 2ten Threads doch wohl nicht erklären. Und auch der erste sollte ja wenn du den ersten Beitrag genau liestr in eine andere Richtung gehen.

Und wenn ich wirklich so ein Arsch wäre, würde ich es den Mädels gleich tun, mache ich aber nicht, aus Respekt dem Forum gegenüber, da dieses ja eigentlich einen Sinn hat.
Jeder von uns, ich eingeschlossen, sieht immer nur einen Ausschnitt dieser Realität
Richtig, aber wir könen das doch ändern....
danke Dir für die Einblicke in Deine Realität, aber nimm bitte auch zur Kenntnis, dass es da andere Realitäten gibt
Mache ich ja,
Aber ist es nicht so, das es schon viel Leid im laufe der menschheit gab, und das man immer erst später gesagt hat "hätte man mal"
Wieso immer erst später, wieso nicht jetzt - in der gegenward.

Du musst schon zugeben das wir in einer ellenbogen gesellschaft leben.
und ist dieses nicht traurig, jetzt mal unabhängig von sex, sm etc.

In einigen Jahren werden wieder alle sagen, hätten wir mal......
aber dann ist es wiedereinmal zu spät.
es ist nicht jeder ein Idiot, der ohne Wunschzettel zu einer Domina geht.
Habe ich nie behauptet, ich kann es nur nicht verstehen, genau wie einige es anders herum nicht verstehen.
Das ist mir auch egal, leben und leben lassen ist meine divise,
LEBEN LASSEN bedeutet aber auch dieses zu ermöglichen, und das ist in einer 3 Klassen Gesellschaft kaum noch möglich.
Aber wahrscheinlich ist dies Posting in allen Realitäten genauso sinnlos, wie das von begbie - aber wie heisst das so schön Versuch macht kluch
Dieses und auch das von begbie sind ja nicht schlecht. nur musst du dieses auch selber anwenden. alles hat zwei seiten.
PS & SCNR : Bernd, leider konnte ich Dir nicht eher antworten, ich muss im Gegensatz zu Dir leider tagsüber arbeiten und krieg mein Geld nicht fürs nichtstun in den Arsch geblasen.*g
Das Posting war so gut und dann das am Ende

1. arbeite ich zZ auch tagsüber
2. bekomme ich es nicht fürs nix tuen in den arsch geblasen
3. wenn es so ist, reicht es nur für das nötigste, man verhungert nicht
zum sterben zuviel, zum LEBEN zu wenig
4. habe ich auch mal besser verdient und eingezahlt
5. ich habe früher auch so geredet, deshalb verzeih ich dir, aber das sind auch vorurteile, und ansichten die du in deinem eigenen posting ansprichst, also an die eigene nase fassen
6. ich wünsche dir, das du auch mal so lebst, vielleicht hast du dann mehr verständnis, denn dieser letzte absatz von dir zeigt doch das du deine eigenen weisheiten nicht berücksichtigst.
Hallo Bernd-bremen,

oooch wollte eigentlich nur mal gucken was Du drauf hast, wo Du hier so oft von sozialistischer Grundeinstellung und Geld abschaffen geredet hast. Aber Deiner Antwort entnehme ich, dass da auch nix iss - so überhaupt garnix. Du hast anscheinend kein einziges Wort von dem Absatz verstanden und nicht den blassesten Schimmer von was ich überhaupt schreibe.
Macht aber nix,also kein Gefühl und keine Emotion und daneben auch keinen Geist und keine klassische Bildung.
Mein Tip : Das Kapital von Marx auch mal lesen, bevor Du weiter sozialistisch weltverbesserisch rumschwadronierst.
Ich weis schon was du meintest, das einige eigentlich gefeuert gehören, weil sie keinen bock haben, das ist aber nur eine seite, und die frage ist immer warum ist man unmotiviert.

und das einige genötigt werden umsonst zu arbeiten ist auch eine sauerei, schade das die strafen für sowas viel zu gering sind.

ich habe schon eine klassische bildung, habe sogar mein fach-abitur. habe vom deutschen und englischen mal abgesehen ( 4 ) nur einser und zweier gehabt. gut hier sieht deutsch noch schlechter aus weil ich es zu schnell reintippe und nicht mehr nachlese. ist mir auch egal da es mir auf den inhalt und nicht die schreibweise ankommt.

Und wenn es um Bildung geht könnte ich mal paar Statistiken nennen welche Bildung die meisten Prostituierten haben, aber ich lasse es um nicht einen neuen streit von zaun zu brechen, nebenbei kommt es darauf auch gar nicht an.
Ich finde andere Karakterien wichtiger.

Re: Chaka - du schaffst es....

Fr, 22.Jul 2005, 23:30
Aro hat geschrieben:
Nun sitze ich hier vor dem PC, die Mündung einer doppelläufigen REMINGTON Schrotflinte direkt an Kopf. ....
Gefällt mir irgendwie !!!

Bitte drücke nihct ab. Bitte nicht. Ich habe noch soviele weissheiten für dich.

Nebenbei hast du bemerkt das das Posting anders anfing, einen anderen sinn hatte. Die Damen fingen nämlich mit dem Preis an.
Aber anscheinend wollen das einige nicht erkennen !!!

und ich kann nur wiederholen, und beantworte es mal.

1. Wieso können es die anderen Damen
2. Wieso sind renomierte teure Studios um 50% runtergegangen
und als neuen Aspekt

lt. Nala soll es ja Studios geben wo die Mädels nur 20% also 50€ bekommen. Das ist ja dann auch im Zwispalt zu dem Wert, das sie der Hausherrin, wie einem Zuhälter, das Geld in den Arsch blasen.

Glaubst du die Preise fallen bei div. anderen Studios aus reiner laune.
das wirt schon einen marktwirtschaftlichen grund haben, weil einfach nicht mehr genug leute diesen preis zahlen können.

oder was ist deine/eure theorie wieso diese studios billiger werden ?

@Tanja
Dein Angebot muss ich dankend ablehnen, da bkomme ich nämlich ein schlechtes gewissen, aber ich mach dir ein gegenangebot.
du peitscht mich richtig aus, so stark du kannst mindestens 200 Schläge.
Und dann fängt der Preis an. Du gibst mir weitere 200 Schläge und sollte ich dich bitten aufzuhören ( wenn du also zu stark peitscht ) gebe ich dir für jeden verbleibenden Schlag 1€. Wenn du also stark genug peitscht und ich nach der ersten Salve die Nase voll habe verdienst du 200€.
Du kannst allerdingst auch auf das Geld verzichten und mir wenn es dir mehr spass macht noch die 2te Salve geben, selbst wenn ich um aufhören bitte.
Was hällst du davon ?

Und keine Sorge ich will keinen NS oder KV von dir da du auch schon zu alt bist. Wenn du allerdings spass hast mich dazu zu nötigen ( falls du dieses schaffst als Zofe ?) kannst du es gerne versuchen.

------

Sa, 23.Jul 2005, 08:02
1. Wieso können es die anderen Damen
2. Wieso sind renomierte teure Studios um 50% runtergegangen
und als neuen Aspekt
Nun die Antworten:

1. Wieso es die anderen Damen können/machen/tun/wollen/sollen/müssen solltest du die anderen Damen fragen.

2. Warum renomierte teuere Studios um 50 % runtergegangen sind, solltest du die renomierten teuren Studios (resp. deren Inhaberinnen/Inhaber) fragen.

Denn ICH kenne weder das Marketingprinzip der "anderen Damen", noch das Marketingprinzip der "renomierten teuren Studios".

Ich hoffe, bernd, ich konnte dir deine Fragen beantworten.

Viele liebe Grüsse
Nala

Sa, 23.Jul 2005, 08:29
Nala hat geschrieben:
1. Wieso können es die anderen Damen
2. Wieso sind renomierte teure Studios um 50% runtergegangen
und als neuen Aspekt
Nun die Antworten:

1. Wieso es die anderen Damen können/machen/tun/wollen/sollen/müssen solltest du die anderen Damen fragen.

2. Warum renomierte teuere Studios um 50 % runtergegangen sind, solltest du die renomierten teuren Studios (resp. deren Inhaberinnen/Inhaber) fragen.

Denn ICH kenne weder das Marketingprinzip der "anderen Damen", noch das Marketingprinzip der "renomierten teuren Studios".

Ich hoffe, bernd, ich konnte dir deine Fragen beantworten.

Viele liebe Grüsse
Nala
Ich kann es dir sagen

weil die renomierten studios gemerkt haben das man mit weniger mehr verdienen kann, auch wenn man mehr arbeiten muss.
und die billig fraktion ebenso. wobei ich da durch persönliche erfahrung zumindest in einem fall sicher sagen kann das da wirklich auch
zumindest ein anteil von sozial verhalten hintersteckt

Sa, 23.Jul 2005, 09:49
bernd-bremen hat geschrieben:Es ist ein FAkt das um so höher du die Leiter aufsteigst, die arbeit leichter wird und du mehr geld bekommst.
Du stellst Fakten dar, obwohl das Positionen sind, von denen Du nicht mal annähernd eine Ahnung hast. Das die Arbeit dort körperlich leichter wird, ok, einverstanden. Aber seelisch wird sie das nicht. Eine Führungsaufgabe, vor allem wenn Du Führung wirklich lebst, geht i.d.R. oft an Deine seelische Substanz. Du bist Seelendoktor für alle die kleinen Wehwechen, die Mitarbeiter haben, nach oben musst Du trotzdem auch deren Interessen durchsetzen, nach unten hin wieder die Leistungsbereitschaft. Die Messung deines Erfolges wird unmittelbarer, damit aber auch Kritik (natürlich auch Lob) an selbiger. Der Zeitaufwand wird mit der steigenden Erwartung deines Arbeitgebers an Deine Leistunsbereitschaft auch höher und der Arbeitstag ist keineswegs zuende, wenn Du den Arbeitsplatz verlässt. Du trägst diverse Dinge mit nach Hause, auch ins Wochenende und in den Urlaub. Und deshalb gibts auch mehr Kohle dafür!

@bernd-bremen:

Soviel gequirlte Scheisse wie von Dir habe ich lange nicht mehr irgendwo gelesen. Und Du scheinst Dich auch noch gut zu finden.

Mal im Ernst: Würdest Du selbst Dich für nur 100 oder 200 Euro über Stunden engagieren, Dein innerstes nach außen kehren (KV) und Dir dabei zusehen lassen, nur weil ein geiler Bock mit wenig Geld geil darauf ist. Diesen vorher auch noch intensiv durchprügeln nur damit der Typ Lustbefriedigung bekommt? Ein geiler Bock, zu dem Du keinerlei persönliche Bindungen hast, der würde so was von Dir bekommen? Ein Fremder?

Bernd, mal im Ernst, wenn Du das noch mit ja beantwortest, dann bist Du in meinen Augen entweder nur ein kleiner mieser Lügner oder aber völlig weltfremd.

Zugegeben, ich würde auch gern weniger für meine SM-Aktivitäten ausgeben müssen, klar, das ist doch nur ein natürlicher Trieb. Schließlich könnte ich mir dann noch öfters entsprechende Erlebnisse leisten. Und jeder hier hat dafür eben nur ein eingeschränktes Budget, egal ob er 750 Euro oder 7500 Euro mtl. bekommst. Der mit 7500 Euro hat sicher auch sonst entsprechende Ausgaben drum herum, um seinen sicherlich luxuriöseren Lebensstil zu finanzieren, aber damit ist auch bei dem nunmal das Budget eingeschränkt.

Und nun wär ich eigentlich froh, wenn mit diesem Schwachsinn hier endlich Schluss ist, Sommerlich hin, Sommerloch her. Es mutet ja nun wirklich langsam kindisch an.

An die Damen hier: Auch wenn bernd-bremen nochmal nachtreten sollte, schenkt Euch eine Antwort. Es tut ihm sowieso am meisten weh, wenn ihr ihn einfach ignoriert. Letzteres würde ich dann einfach unter gelebtem Sadismus einbuchen.
Grüße

Latexus
Bild

Sa, 23.Jul 2005, 11:00
http://www.dominaforum.net/forum/ftopic4309.html

Da Latexus mich ja Mundtotmachen will
ist dieses difinitiv mein letztes Posting
denn selbst mein eigener Thread, den ja keiner lesen muss
mit dem Titel Bernd-Bremen Thread wurde gelöscht

Also werde ich mich ausklinken, von mir aus könnt ihr mich auch löschen oder sperren.
ABer ich werde mich immer wieder neu anmelden, wenn dieses Posting gelöscht wird, denn einen Abschluss satz will ich bringen

Es geht um folgendes in dem obrigen Link:
Latexus hat geschrieben: Reduktion der Herrin auf ihre bezahlbare Dienstleistung

Ich denke mal die bezahlung der Dienstleistung steht doch u.a. im Vordergrund, ansonsten würden die Damen sich ja nicht so über das feilschen aufregen.

Interesant ist das sonst ja das wort dienstleistung nicht gemocht wird in diesem zusammenhang.

Und liebe Ladys, habt ihr euren Becker schon mal gefragt was für probleme er hat oder sonst was privates.

........

sicher ist eine domina mehr als eine sm dienstleiterin, ( auch wenn viele denken das ich da anders denke ).
aber ich gehe nun mal zu ihr weil ich ihre dienstleistung in anspruch nehmen will, und nicht weil ich sie privat kennenlernen will.

....................

ich habe nwirklich nichts gegen dominas, und auch nicht gegen teure. ich habe nur was, wenn man die lage derjenigen nicht versteht, die anders leben MÜSSEN !!!


Das sind Deine Worte, bernd-bremen, die ersten in diesem Thread, die wieder was mit Preisen zu tun haben. Also warst eindeutig Du es, der diesen Thread verzerrt hat. Und nicht Nala. Gib nicht immer anderen die Schuld für Dinge, die Du allein verbockt hast.
Lady Wanda fing mit diesem Thema an
Sprach Bernd dir aus der Seele mit seiner Reduktion der Herrin auf ihre bezahlbare Dienstleistung?
Ich habe darauf geantwortet das diese doch immer im Vordergrund steht. Tut sie wohl für die meisten auch. Und die Bezahlung ist auch für die Domina sehr wichtig.

WO GREIFE ICH ALSO BITTE SCHON DIE PREISDISKOSION NEU AUF:
ES GEHT HIER UM DAS VERHÄLTNIS

weiter schrieb ich über das private, das private ist selten im rotlich vorhanden, und würde auch oft stören. also was ist daran falsch.
und auch die damen wollen eine gewisse distanz.

WO IST HIER EIN WORT DES PREISES UND FEILSCHENS

weiter schrieb ich das man auch bei anderen berufen sich nicht um das persönliche ergehen kümmert.

WO IST HIER DIE FRAGE DES PREISES ?
ich habe nwirklich nichts gegen dominas, und auch nicht gegen teure. ich habe nur was, wenn man die lage derjenigen nicht versteht, die anders leben MÜSSEN !!!
DIESES WAR EIN SCHLUSS SATZ DER AUSSAGEN SOLLTE DAS ICH NIX GEGEN DAMEN HABE; DIESE ABER AUCH MICH VERSTEHEN MÜSSEN.
WEIL ICH IMMER WIEDER DEN EINDRUCK HABE DAS MAN DENKT ICH HABE WAS GEGEN DIESE.

TRAURIG DAS MAN MEINE BEITRÄGE NICHT NEUTRAL LIEST; VORALLEM WENN ES EIN MODERATOR IST

ERST NALA WURDE ZYNISCH

DIESES WURDE NICHT ANGESPROCHEN

WENN MAN JETZT ABSICHTLICH MEINE BEITRÄGE FALSCH LIEST
UND JEDER DER NEUTRAL IST ERKENNT DIESES
UND DIE MODERATOREN PARTEIISCH SIND
VERABSCHIEDE ICH MICH FREIWILLIG VON DEM FORUM

ANSCHEINEND HABEN DIE LADYS MEHR RECHTE IHRE FREIE MEINUNG ZU ÄUSERN; SIND JA AUCH IMMER DIE SELBEN

IRGENDWO WIRD SCHON DER GRUND DAFÜR SEIN::::::::

SCHADE DAS MAN MICH MUNDTOTMACHEN WILL
ICH HATTE SOGAR EINEN EIGENEN THREAD "bernd-bremen"
ERÖFFNET UM ENDLICH EINEN EIGENEN BEREICH ZUM DISKOTIEREN ZU HABEN; ABER AUCH DAS GING SCHIEF

ICH WERDE MEIN EIGENES FORUM ERÖFFNEN

MIR REICHT ES HIER; IHR KÖNNT MICH JETZT LÖSCHEN
ABER DIESER ABSCHLUSS SATZT SOLL BLEIBEN
DIE LEUTE SOLLEN WISSEN WARUM

ANSONSTEN WERDE ICH MICH IMMER WIEDER NEU ANMELDEN
UND DIESEN ABSCHLUSS POSTEN !!!

Sa, 23.Jul 2005, 11:14
Ach, Bernd, schon um uns die Arbeit zu ersparen, Dich immer wieder zu löschen, bleibt Dein Statement hier stehen. Ist Dein gutes Recht uns zu beweisen, dass bei Dir Welten zwischen Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung liegen.

Der Thread Bernd-Bremen im Offtopic wurde übrigens entfernt, weil es einfach die Weiterführung der Bend´schen Diskussion im Thread Klarstellung von sausauger war, den ich aus guten Gründen geschlossen habe,

Jeder geneigte Leser darf sich selber bei der Lektüre dieses Thread ob des Wahrheitsgehaltes des Bend´schen Statementes ein Bild machen.
Ich habe mein Bild dazu.

Und damit ist jetzt auch dieser Thread endlich zu!
Grüße

Latexus
Bild

Sa, 23.Jul 2005, 11:20
Ach Bernd, niemand sonst auf dieser Welt hatte so ausführlich und ausgiebig seine Gedanken zum Besten geben dürfen wie Du.

Wenn wir mal alle Absätze und Worte addieren würden, käme da siche rmehr zusammen als bei 50 anderen Mitgliederpostings in einem gesamten Jahr.

Also beklage Du Dich mal nicht, daß Du deine Meinung nicht äußern darfst.

Wenn Latexus die Faxen dicke hat, dann nur, weil Du Dich laufend wiederholst und vom eigentlichen Thema gerne abschweifst, um Dich hier mit der einen oder dem anderen direkt anzulegen.

Müßige, sinnlose Diskussionen.

Denk mal an den armen Moderator, der verpflichtet ist, alles das mitzulesen, es könnten ja Regelverstösse vorliegen....weisst Du eigentlich, wie zeitaufwendig das ist?
Und das alles nur, weil Bernd Bremen einfach nicht zum Ende kommen kann?

Du möchtest eine bessere Welt, beklagst den Egoismus und die Kaltherzigkeit der Menschen und meinst aber die Deiner Auffassung zu hohen Studiopreise. Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Nun ja, es war vom ersten Moment abzusehen, wo das mal wieder endet hier und nun sollte man es einfach dabei belassen.


DomHunter
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com
Gesperrt

Zurück zu „Offtopic Dominaforum“