Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Catherine Bizarr herself in AB
FETISCH INSTITUT in Berlin
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Lady Caprice

Mi, 20.Jul 2005, 23:51
@ Sklave_Bernd

Es ist ein FAkt das um so höher du die Leiter aufsteigst, die arbeit leichter wird und du mehr geld bekommst.
Wenn du gut ausschaust ( aktuelle Statistik über Führungskräfte, das gut aussehende die die Ideal Maße haben eher genommen werden, selbst bei schlechteren Qualifikationen - Stand im Focus ) hast du ebenso bessere chancen.

Ebenso ist es ein Fakt das Führungskräfte oft nicht erlaubte Forderungen stellen und auf Grund der Arbeitslosenlage die Mitarbeiter fast schon erpressen.

Wieso gibt es soviele unbezahlte ÜBerstunden etc.
( habe ich ja schon alles geschrieben ), wird zeit das es da härtere Strafen gibt.

Oder LKW fahrer die genötigt werden die gesetztlichen Bestimmungen zu brechen ( Ladung, Fahrzeit, FAhrweise etc. )
Der Fahrer haftet für die OWIs mit seinem privaten Verdienst, und wenn er sich an die Vorschriften hällt riskiert er seinen Job.
Das sind keine Einzelfälle.
Hier wird es Zeit das der Gesetzgeber etwas unternimmt.

Und wenn man mehr Freizeit hat, hat man immer mehr Lebensinhalt.
Eine Domina die wenige arbeitet hat es also leichter als eine hart arbeitende Frau die teilw. 3 Jobs hat um über die runden zu kommen.

Die Ladies sollten zumindest soviel ehre haben dieses zuzugeben,
aber dieses kann anscheinend nur Lady Lotus ( Respekt )

------
Es ist Ihre freie Entscheidung als freies Indidviduum das so zu tun und genauso viel oder so wenig zu verlangen und zu verdienen, wie sie das möchten und offensichtlich finden sich genügend SMler, die genau das schätzen.
Anscheinend mögen es manche Männer verarscht zu werden.
Dieses und viel Geld zahlen ist ja auch eine Erniedrigung.

Wenn ich überlege das ich für eine ordentliche Session auch 2 Wochen in den Urlaub fahren kann, sollte man sich schon gedanken machen.

Wie schon der eine User etwas weiter oben habe auch ich die Erfahrung gemacht um so teurer um so schlechter.
Um so mehr sie sich als konsequent und sadistisch darstellen, um so harmloser und langweiliger.

Wenn ich schon höre keine Wunschzettel Domina bekomme ich das kalte Kotzen.

Wieso soll ich bezahlen wenn die Domina ihren Spass will oder ihre Vorlieben ausübt. WEnn ich bezahle will ich meine Wünsche erfüllt haben, dafür bezahle ich ja.

Meiner Meinung gibt es 3 Domina Typen
Die die nur auf das Geld aus sind und bescheissen ( wenige )

Dann die die es nur wegen des Geldes machen, und eigentlch nur an Ihre WÜnsche denken. ( die meisten )

Die die es wirklich mit Hingabe machen und vorwiegend an den zahlenden Gast denken - die besten ( leider auch die wenigsten )

Die Dominas hier verteidigen sich nur, was wohl heist das sie es nötig haben.
Dabei wiedersprechen sie sich und geben noch nicht einmal zu wenn sie selber etwas schlechtes sagen

Ich spare mir jetzt mal die stellen herauszusuchen wo gesagt wurde das die blligen nicht so gut arbeiten können etc.

Und soviel Zeit können die Damen für die Vorbereitungen auch nicht benötigen, denn sonst hätten die wohl kaum die zeit hier std lang zu lesen.

Meine Erfahrungen zeigen ebenfalls das die Dominas die verständnis haben auch besser sind, weil denen das geld wirklich zweitrangig ist.

Ich habe gelernt und werde von nun an grundsätzlich handeln ( auch wenn ich geld habe ) alleine schon als test ob die domina ok ist.
Einen Aufschlag kann ich dann ja immer noch als Bonus zahlen.

---
Lass doch einfach anderen Ihre anderen Einstellungen und versuch nicht dauernd die Welt um Dich herum auf Dein Niveau kleinzuhacken
Die WElt ist nun mal mies. Schau Dir doch nur die Schlagzeilen der letzten Wochen an.

Terroranschlag: Wieso, weil Kapitalisten in islami. Länder sind
Mag ja sein das dort nicht alles ok ist, aber die usa ist da nur wegen dem öl. In südafrika gibt es auch leid, da kümmert sich kein Schwxxz drum, weil es dort nix zu holen gibt.

Verbrecher Schutzgesetzte: Der Vergewaltiger/Mörder der 16j wurde kurz vorher aus dem Knast entlassen ( von den ganzen HAfturlauben wo das gleiche oft passiert will ich gar nicht erst reden )

VW und jetzt der neue Fleischskandal: Warum, um Geldzusparen, In Auftrag gegeben von den Vorgesetzten.

reicht das als Beispiel. Und wir nehmen alles hin. Kein Wunder das die Welt im ARsch ist, wenn keiner versucht etwas zu ändern. TRAURIG !

---
Gott sei Dank hat mir noch kein übermüdeter Arzt im Praktikum das falsche Medikament verabreicht.
Dann hast du Glück gehabt, Statistisch gesehen passiert das nämlich 5%.
Das du bei soetwas keine Klage einreichst muss du inzwischen sogar unterschreiben. 5% hört sich jetz zwar wenig an. Genau genommen heist das aber jeder 25te.
Ich für meinen Teil schlage mich lieber 6 Stunden lang mit 30 Pubertierenden herum, als für Bernd die diamantenbehängte Entertainerin zu spielen. Damit ist dem Land mehr geholfen.
Warum veräppelt ihr eine ernste situation eigentlich
daran sieht man doch wer ernsthafter ist und wen es einfach zu gut geht.
Verfasst am: Di, 19.Jul 2005, 07:51 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Ach du liebe Scheisse.

Soviel Verbaldurchfall habe ich selten gelesen - auch ein bernd_bremen scheint sich zu "verbessern".
Die Verbitterung steigt aus allen Poren.

Warte mal:
mir wirfst du vor, ich Domina arbeite nur mittags/nachmittags (12-18 Uhr).
Bei den günstigeren Damen ist das okay
OK - Punkt für Dich
Das passiert halt mal wenn man sich auf einen einschiest
aber das passiert euch auch !!!
Auch ich bin nicht frei von gefühlen
aber die aussage finde ich trotzdem richtig
nur das es wirklich auch auf die billig-dominas zutrifft

ich denke das es trotzdem anders ist, da die gesammt umstände anders liegen. genau kann ich dieses aber auch nicht sagen. ist eine gefühls sache, die gerne auch mit ( das gebe ich zu ) sympathie zusammen hängt
und damit nicht richtig ist.

----
Im Spiel muss ich mir den Gestank der Stiefel antun - aber was tut man nicht alles für 200 Euro.
DIe STiefel werden nicht sehr stinken. Im Kofferraum schon gar nicht wenn sie in einer tüte sind. es gibt viele reiterinnen, die sowas öfters mit sich rum schleppen, ich hatte schon solche spiele.
nicht übertreiben mein kind !

200€ ist eine menge geld. es gibt viele die dafür hart und lange arbeiten müssen. Nämlich eine ganze woche, im gegensatz zu dir !!!
Das meine Ich nämlich, es ist leichter und schneller !!!
einem jovialen Gesichtsausdruck und dann noch mit "Grapscherstories". Und um dich zu bestrafen, mache ich also das, was du erwartest (ich denke, dich rauswerfen, wäre die beste Bestrafung
Wieso rauswurf ???
Wenn es vorher alles abgesprochen ist.....
und wenn dich meine beleidigungen stören, dann treibe sie mir doch aus.
wenn du wirklich so stark mit der peitsche bist, dürfte dasnach der ersten beleidigung doch erledigt sein, wenn es aber eine ganze stunde dauert, heist das doch das du nicht in der lage bist, mir das maul zu stopfen.

Du vergleichst uns mit Medizinern, Klofrauen und kleinen Arbeitern. (ich sag dir mal was: wenn der Arzt zum Golfen geht, dann sitzt die Klofrau noch da und tut ihre Arbeit).
Richtig, finde ich auch nicht gut. Aber du musst zwei Punkte bedenken was für den Arzt spricht.
1. Studiert der JAhre lang und verdient da teilweise auch den unteren Sozial Satz.
2. Ärzte die Golfen gibt es wenige. Meistens irgendwelche Spezialisten ( z.B. Schönheits OPs für besonders Reiche, also auch mit viel Styling und Sikimicki getue ). Die meisten Ärzte können sich heute auch keinen Sportwagen mehr leisten. Denn auch da geht es bergab, nicht zuletzt durch die Gesundheitsreform, über die ich auch seitenweise schreiben könnte.

Ist es z.B. ok das bestimmte Medikamente sich nur noch reiche erlauben können, und die armen dadurch nicht so gut versorgt sind.
Mein Onkel z.B. hat Zucker und braucht lfd. Tabletten die er vol lzhalen muss. Wäre er jetzt ein Sozialfall würde er früher sterben und hätte bestimmte Nachteile. Auch hier haben wir eine 2 Klassengesellschaft.

Nebenbei MEINE ICH NICHT NUR DOMINAS, SONDERN INZWISCHEN UNSERE GESELLSCHAFT ALLGEMEIN
Ich vergleiche euch also nicht !!!

----

Ich weiss zufällig was ein Arzt verdient da eine gute Freundin da arbeitet und demzufolge auch die Buchführung macht. Aber ein Praxis kostet sehr viel Geld. Mehr als ein Domina Studio.
Weist du wieviel alleine ein Röntgen Gerät oder Ultraschallgerät kostet.
Anscheinend nicht.

Und auch die 10€ sind für viele viel. Genau genommen sind es ja 20x4 ( Zahnarzt nicht vergessen )

und warum gehen jetz viele obwohl sie krank sind nicht zum arzt. weil 10 bzw. 20€ für manch eine alte oma viel geld ist.

oder Zahnersatz, für reiche kein problem für die andren ein gr. mann kann ja auch ohne leben.....

aber andererseits werden millionen vür unsinn verschleudern.
lese mal die infos beim bund der steuerzahler.
da werden für die büros designer stühle für 1000€ das stück bestellt.
tepich nach 6 monaten wieder rausgerissen weil er die falsche farbei hat.
der außenminister fliegt mal eben mit der fliegerstaffel nach marllorca (urlaub) und und und

und auch wieder da, die die ohnehin viel verdienen bekommen den hals icht voll und bedienen sich noch aus dem staats topf.

------



Und dann würde ich gerne wissen, wie du reden würdest, WENN du das Geld für einen Dominabesuch hast. Diesen Thread würde es nämlich nicht geben
Du scheinst nicht alles zu lesen. Ich hatte diese Frage die du schon mal gestellt hast nämlich schon beantwortet.

Ich hätte ihn sicher nicht eröffnet weil ich mir darüber so keine gedanken gemacht hätte. ABer wenn ein anderer es geschrieben hätte hätteich ihn mit den selben argumenten unterstützt.
Und Momentan währen die günstigsten auch meine Faforiten. Denn auch als Reicher würde ich auf Geld achten. Denn den MArkt bestimmt der Verbraucher !


Du beschwerst dich, dass du im Moment auf den Preis achten musst.
Viele müssen auf den Preis achten und viele sparen monatelang, damit ihr Traum in Erfüllung geht. Und keiner ist so ein Miststück wie du, der ständig am rumnölen und rumjammern ist, der den Geschäftsleuten, die Geld verdienen, vorwirft, DASS sie Geld verdienen, und dann auch noch auf sein Domina-Recht pocht.
Das ist es Jahr, wieso monatelang sparen, damit ihr es in einer STd. verdient. Da ist dowas Quer.

Ich werfe den Unternehmer nicht vor das er arbeitet und mehr verdient.
Viele machen es ja auch OK
ABer sehr viele machen es auf Kosten der unteren, sind bestechlich oder verwenden ungesetzliche Methoden, von der Steuerehrlichkeit will ich gar nicht erst sprechen, und auch die Damen im Rotlich sind da bestimmt nicht 100% ehrlich, weil es sich nicht kontrollieren läst. Aber da bescheissen tut ja fast jeder. Und das kann ich sogar verstehen, wenn man wie oben geschrieben sieht was mit dem geld teilweise für blödsinn gemacht wird.
Als Mensch bist du echt eine Niete, Bernd. Menschlich gesehen hast du keinen Charakterzug, der nur annähernd eine Preissenkung ausgerechnet bei dir zulässt.
Wann wäre ich denn ein guter Mensch, wenn ich alles hinnehme und Amen sage.
Oder wenn ich versuche Missstände zu ändern.

Ich meine das jemand der für eine andere Lage kein Verständnis hat vie mieser ist.

Und wieder etwas Geschichte. In der NS Zeit war jeder der Juden mochte ein schlechter Mensch mit schlechten charakterzügen. Heute ist es anders.
Schon seltsam das es immer auf die Momentane Zeit ankommt und nicht auf die Wirklichkeit des Geschehens.

Aber das ist doch schon so wenn jemand den du magst und ich da selbe machen würden, bei deinem Freund wäre es ggf. ok, bei mir wahrscheinlich nicht.
Aber ich war und bin einfach erstaunt.... dass die doch alle so naturveranlagten.... Dominas....die alle so dominant und teilweise sadistisch sind... sich auf eine solche Diskussion einlassen.
Richtig, sie sind nämlch nicht naturveranlagt, es geht ihnen nur darum kranken männern das geld abzunehmen, wenn sie naturveranlagt wären, würden sie anders handeln, günstiger, menschlicher und verständnisvoller individuell auf jeden eingehen.

aber es geht ihnen nur darum den preiszuhalten, der wohl auch eine art erniedrigung sein soll und den GROSSEN WERT DER EDLEN DOMINA zeigen soll !

Und ich kann mich nur wiederholen. Das HoP hat auch immer auf seine Preise festgehalten, nun gehen sie als erstes gr. Studio ( das mir bekannt ist ) im Preis zurück. Wieso wohl.......

Komisch das auf diese Fragen keiner eingeht, weil es ja so offensichtlich ist, und auch NALA schliest einen Preisrückgang nicht aus.

Er wird kommen, soviel ist sicher......
Das Leben ist nun mal eben nicht gerecht.... Aber was ist überhaupt: "Gerecht"..........
Und warum verändern wir es nicht, oder immer dann wenn es schon zu spät ist ! Das war bisher immer so in der Geschichte, auf der ganzen Welt.
liebe grüße an alle naturveranlagten dominanten-sadistischen Damen...... und denkt daran.... ihr seit dominant..:-).... und nicht die subs...:-)
Was für ein Blödsinn
Naturveranlagt.......
Wenn das wirklich so wäre wäre sie ein böser mensch der daran spass hat andere leiden zu sehen, ist ja auch so wenn man unsozial ist.

SM ist ein Spiel !

Und sehr viele sups sind im richtigen leben dominante führungspersöhnlichkeiten, das ist auch ein fakt, das viele den ausgleich suchen.

---------

Mit der Zeit setzt sich mehr und mehr die Erkenntnis durch, daß alles hier immer platter wird und zur Selbstdarstellung hauptsächlich von Bernd Bremen ausartet.
Dürfte ich daran erinnern das auch andere meiner Meinung sind. In diesem Thread glaube ich 3 und in den Vorherigen waren es 8 oder so.
Es hält sich also die Wage.
Nur haben andere wohl keine Lust mehr, und auch ich werde nach dieser Antwort weniger schreiben.

Und anhand einiger PMs weis ich das ich nicht alleine darstehe. Und auch einige Anfragen nach meinen günstigen hatte ich schon, die ich guten Herzens weiter empfohlen habe.
Im Prinzip geht es doch nur darum, daß ein Mensch, der sehr wenig Geld hat, mit Ansprüchen und Forderungen kommt, die der Summe,die er bereit ist, auszugeben, noch nicht mal ansatzweise gerecht wird.....
Wie LAdy Lotus schon richtig sagte. Der Preis ist logisch nicht zu erklären.
Es gibt ähnliche Selbstständige mit ähnlichen Kosten die nie diesen Std-Lohn verlangen könnten. Aber das hatten wir ja in dem anderen Thread, und nicht zu vergessen das die günstigen die den anderen Damen anscheinend mächtig Angst einjagen den Preis auch halten können.

Und das Argument dann habe ich 6 Termine.....Was macht dann ein Arzt oder Psycharter etc. Habe ich ja scon geschrieben.

Dann müssten die Damn richtig arbeiten mit der folge auch etwas fertig zu sein, wie die meisten die arbeiten, aber das wollen sie eben nicht, sie wollen bequem ein LOTTELEBEN führen, eben eine Herin sein die von den Sklaven ernährt wird.

Deswegen meinen größten Respekt an alle günstigen Damen !!!

und was heisst ansatzweise gerecht. Was ist denn da gerecht, wieso ist es so teuer, wenn die domina dich etwas schlägt etc.
ist doch alles nur ausrede !!!
Gerecht wäre es wenn der Wunsch und die Gesellschaftsstufe den Preis bestimmen würde, wie es ja auch schon einige Studios/Bordelle machen.

Darauf woillte ich ja gerade hinweisen, aber es ist schon erstaunlich das die damen statt dieses hinzunehmen sich gleich verteidigen mussten !

Dann macht es sich Bernd zur Angewohnheit, ihm genehme Zitate rauszupicken, auf die er etwas zu erwidern weiß.
Unangenehme Dinge freilich, ihn betreffend, lässt er außen vor.
Das macht doch jeder hier so, oder kennst du einen Thread wo das nicht so ist !!!!

Aleine dieses Posting beweist es.

Nebenbei könnte ich zu jedem was sagen, aber dann wird es noch länger als es ohnehin schon ist

Begbies Posting z. B. umfasste weitaus mehr als einen mickrigen Absatz...
Er hatte bei vielen Recht, das habe ich geschrieben, wieso sollte ich das wiederholen, bon ich ein Papagei
Die Damen hier fühlen sich durch seine dreist- plumpe Art und Weise provoziert und im Ergebnis gibt ein Wort das andere und es hört nie auf....
Nein Sie haben Angst, das ich Recht behalte oder sogar Anhänger bekomme.

@stanger
ist ja klar das 1/2 std. nicht genau soviel kostet
allerdings ist diese viel zu schnell vorbei um überhaupt ein feeling aufzubauen.
Wenn das so ist wie du schreibst spricht das natürlich für NALA.

Ich bin aber inzwischen so negativ geprägt, das ich eher vermute das sie entweder noch einen anderen termin hatte, oder früher weg wollte.

Irgendwie ist das nämlich unüblich, aber NALA wenn es wirklich im Sinne des Gastes war.

RESPEKT ! ICh weis ja nicht was war und warum, das weist nur Du !

-----------
Die Frage nach Gerechtigkeit in der Welt ist müßig zu stellen, da hat Dieter den Punkt getroffen.
Eben, aber daransind wir doch schuld
Warum versuchen wir die Welt nicht besser zu machen...........

Wenn ich mir die vermutete Zeit für die Beiträge von bb anschaue, wäre eine Sammelaktion vor dem Weserstadion oder sonstwo sicher so ergiebig gewesen, dass es locker für eine Session bei DarkAngel und eine bei Nala gereicht hätte
1. MAchen das hier schon welche die es nötiger haben als ich
2. Unterbindet die Polizei das hier schon teilweise, weil angeblich sich die Leute beschwert haben belästigt zu werden. ( Wenn du aus Bremen bist, schaue mal Buten und Binnen ).
3. Wieso soll ich Tagelang arbeiten um eine einzige Std bei Nala zu haben.

Nur weil sie zu faul ist (richtig und) länger zu arbeiten.


und wie schon oft gesagt, wieso soll ich für das vergnügen der dame zahlen, ich will meine befriedigung, meijne wünsche, sonst soll die dame mich bezahlen, wenn nala mich bezahlt kann sie mit mir machen was sie [/quote]

Nebenbei MEINE ICH NICHT NUR DOMINAS, SONDERN INZWISCHEN UNSERE GESELLSCHAFT ALLGEMEIN

Do, 21.Jul 2005, 01:01
Auch jetzt redest du wieder eher negativ über Schulmädchen Dominas.
Was versehst du darunter
Dies kann ja fast schon eine Beleidigung sein das ich ein Pädo bin.

Die die du als Schulmädchen bezeichnest sind auch schon um die 20 gewesen. Und wie ich schon schrieb, waren alle Anfängerinnen die besten, erst als sie sich diesen Standart Blödsinn, aller Sklaven Sau, niedriges Geschöpf etc. angewöhnt haben wurden sie schlechter und Langweiliger.

Deine Schulmädchen waren also gar nicht am übel. Sicher sucht man immer das Perfekte, das es wahrscheinlich nie in der Form geben wird.

Aber die Edlen, die waren schlecht.

Wie schon gesagt wurde, um so teurer um so schlechter, das sind auch meine Erfahrungen.

Und was hast du gegen Taschengeldaufbesserung, du machst doch das gleiche oder wo bist du da wieder etwas besseres ?
Hast du jemals in deinem Leben ein reales Erlebnis gehabt?
Mehrere, und auch mehrere gute.
s. meine guten Berichte.
Nala kann ja mal Patrice fragen, denn kontakt kann man sicher herstellen.
Und vielleicht können sich die Damen über die ich positive Berichtet habe ja mal melden. Ich weis das viele von denen hier lesen !

Und auch einige Edel-Dominas waren dabei, also nicht nur Schulmädchen.


die sich längst von den für dich erträglichen Möglichkeiten entfernt haben
Genau diese Grenze suche ich ja !!!

Dass du bald dieses besondere Erlebnis bei einer jungen Domina mit Reitstiefeln haben wirst, das hast du mir vor Monaten schon erzählt. Was ist denn dazwischengekommen?
Das kann ich dir sagen,
Es war und ist eigentlich noch bei LAdy Linda geplannt.
Ich war auch schon bei einem Gespräch bei Ihr.
Und es kann auch in Ihrem Stall stattfinden.
Leider hat sie bisher keinen Termin frei, weil Ihre Familie es nicht mitbekommen soll.
Da haben wir auch wieder das Thema zu dem Job stehen.

Wobei Sie ja auch mal im Fernsehen ( so habe ich gelesen ) stolz erzählt haben soll das sie es endlich geschaft hat aus der Zene zu entfliehen, und nun wieder aktiv....Seltsam, aber ihre sache

Aber wenn sie mir keinen Termin gibt, kann ich nix dafür.
Sie ist preislich übrigens um einiges sozialer !!!

Ich warte ja sehensüchtig das sie sich meldet, und bevor ihr jetzt sagt ich solle es tun, ich habe es 3x im abstand von 2 wochen, und dadurch fühlt sie sich genervt, also warte ich jetzt, ich denke aber das sie
es sich einfach anders überlegt hatte und vieleicht auch nicht so hart ist.

Wie auch immer, die aktuelle wäre Lady Cyria in Berlin, sie wollte es sich noch überlegen, als alternative habe ich noch ein Studio in Bremen, wo ich aber noch überlege ob sie wirkich heftig ist, vorallem weil der preis mit zu teuer ist. da ich aber sprit spare käme es im endefekt auf das gleiche raus.

AUßerdem ist Miss Solitär noch im Gespräch, allerdings ohne Reitstiefel, nur KV und Peitschen. Sowie eine LAdy mit der es ggf. wenn wir uns beide sympathisch sind ein paar clips geben wird, wie ich dreckige Reitstiefel ablecke, sowie gezwungen werde Pferdemist zu fressen.
Wer das ist sage ich noch nicht, denn wenn es nicht stattfindet heist es wieder ich kneife.




Du zitierst mich richtig !!!
Da steht EIGENTLICH, kennst du die bedeutung EIGENTLICH
das heist das man zwischen 2 Türen steht und es noch nicht genau weiss!

Ebenso habe ich von dem Problem mit der Bezahlung von Anfang an gesprochen, ich habe die mails schon gepostet.
Dann kamen deine Ausflüchte als es konkreter wurde, dass da vielleicht wirklich das Geld zusammen kommen könnte.........
Wenn ich mich recht erinnere, hast du das Angebot zurückgenommen,
ich hatte nur GEDANKEN gepostet, keine ENtscheidung, und das NALA solo mir lieber wäre habe ich von Anfang an gesagt.

Sie hatte ausflüchte, von nicht vertrauen etc.

Ihr wart erstaunt das tatsächlich welche gespendet haben

Ihr wolltet keine anderen Wege wie DVD, Webcam etc.

Auch da hat Lady Lotus einen guten Kommentar abgegeben.
Den ich unterstützt hatte. Denn er war logisch !!!

Also keine Tatsachen verdrehen, das kann jeder selbst nochmal Nachlesen.
und ich dich mit meiner Äußerung einfach nur locken wollte hast du wohl garnicht gemerkt, was ja auch gut geklappt hat.........
Dieses und deine 1cent Spende zeigen ja wohl wie du drauf bist
Du nimmst etwas ernsthaftes und ziehst es in den Dreck
wie kann ich dir da vertrauen geschweige denn dir meinen Körper anvertrauen.

Und natürlich will ich wissen was du so machst, aber die Story war wie ich vermutet habe voller Klischees und langweiliger Standart ( Von der Windel mal ausgenommen ).
Und bernd es waren meine Gedanken nur an dich.....
HAHAHA Nur an mich, und wieso wolltest du es nicht per PM senden ?
wenn es NUR an mich wäre.....
also doch für andere....

du bist so dumm, das ich wirlich froh bin es nicht doch versucht zu haben.
( bevor jetzt einer sagt ich beleidige, sie ist gerade auch dabei ! )
Noch eine Stufe tiefer wie Tierscheisse!!!
Aber riechen durfte ich diese, und dann noch mit einer Methode die real nicht funktionieren würde.
Auch ein Wiederspruch.
Das du in meinem Ns duschen durftest hatte auch eine Symbolik
Das wäre wirklich eine Bestrafung gewesen.
Da fresse ich doch lieber die Tierscheisse als deinen ns auf meinen körper zu haben.
Da ich denke das du im tiefen Inneren ein ganz verträglicher Mensch sein kannst, aber wohl schon so viel erlebt haben musst in deinem Leben, das dein Gedankengut so in den Keller gegangen ist.....
Ja ich habe in meinem Leben viel erlebt, aber andere auch,
schalte mal die nachrichten ein, nur leid und elend, und wir
nehmen es hin und versuchen nicht mal es zu ändern
Hiermit ist der Test abgeschlossen und ich denke man könnte dieses Thread schließen, da alles geschrieben ist was es zu schreiben gibt
Erst einen provozieren einen Thread zu öffnen,
dann austeilen, aber schliesen bevor man antworten kann
sehr sehr demokratisch.....

Zum Thema bernd-bremen ist ja noch einiges offen, aber bitte denkt an
meinen Aufruf zum Boykott!
Dürfte ich mal darauf hinweisen das ich damit nicht angefangen habe

ICH HABE NUR AUF EINEN TV BERICHT HINGEWIESEN
UND EIN PAAR VON DEN GÜNSTIGEN AUFGEZÄHLT

DEN STREIT HABEN DIE LADYS ANGEFANGEN

ICH HABEMICH NUR DARAUF EINGELASSEN
WAS ICH AUCH SCHON BEREUE

ABER WIESO HABEN DIE IHN NICHT STEHENGELASSEN

HATTEN DIE ANGST DAS DIE LISTE DER DUMPING DOMS GRÖ?ER WIRD

JEDER KANN SEHEN WIE DER VERKAUF WAR

ICH FINDE ES TRAURIG DAS DIESE HANDVOLL ANGEBLICHER
PROFESSIONELLEN LADYS SOLCHE ANGST VOR KONKURENZ HAT
ANSCHEINEND MUSS DIE KASSE JA SCHON LEER SEIN
WAHRSCHEINLICH WIRD MEINE PROPHEZEIHUNG FRÜHER WAR ALS ICH DACHTE

IN DIESEM SINNE BEENDE AUCH ICH ES; DENN ES HAT KEINEN SINN AUF DIESER BASIS ZU DISKO.

ICH KANN NUR WIEDERHOLEN

WIESO HAT MAN DEN THREAD NICHT SO STEHENLASSEN WIE ER ANFING
UND DESHALB ERÖFFNE ICH EINEN ÄHNLICHEN NEU IN DER HOFFNUNG DAS ER DIE ANTWORTEN BEKOMMT DIE ER VERDIENT !

Do, 21.Jul 2005, 06:49
Bernd-Bremen, die Zitate stammen von mir, nicht von Lady DarkAngel. Ist noch alles klar bei dir? Du wirkst etwas verwirrt.

Dein Fazit darf ich nochmal zusammen fassen:

Eine echte Domina macht es billig und nach deinen Wünschen.


Ich muss sagen, dass sich damit für dich die Chancen auf eine private SM-Beziehung mit einer real veranlagten Dame von Null in den Minusbereich verschoben haben. Dabei wäre das doch die sozial-verträglichste Variante. Schon klar. deine Körpermaße und sonstige Defizite klammern dich hier eh aus. Deshalb bist du rundum benachteiligt und alle anderen sind gemein zu dir.

Ich ziehe mich hier mal zurück. Meine vier Jobs sind mir wichtiger.

Wanda von Dunajew

Do, 21.Jul 2005, 08:23
Eine Domina die wenige arbeitet hat es also leichter als eine hart arbeitende Frau die teilw. 3 Jobs hat um über die runden zu kommen.
Falsch! Viele Damen, die als professionelle Damen tätig sind, arbeiten nebenbei noch in anderen Jobs.
Oder meinst du, mein Studium lässt sich so einfach meistern?

Ich lebe in meiner Freizeit meinen SM aus - und meine Freizeit ist nunmal teuer. Ich kann meine Zeit nur auf zwei Arten hergeben: Verkaufen oder Verschenken. Und dabei steht es MIR (MIR und sonst niemandem, nichtmal bernd-bremen) frei, wie hoch ich den Preis dafür ansetze und wieviel ich dafür biete. Bis dato waren die Menschen zufrieden und der Meinung, dass es sich lohnt. Nur ein bernd-bremen, der keine Ahnung hat von tuten und blasen, ist der Meinung, ER (ausgerechnet er) müsse darüber urteilen, nur weil ER im Moment es sich leisten würde.
Bernd-Bremen, der Rächer der Hartz4-Empfänger. Du wirst in die Annalen der Geschichte eingehen, da bin ich mir sicher. (allerdings eher als einer der wenigen Leuten, der bei fast allen Dominas Hausverbot hat)

Ich repetiere:
Die Welt ist schlecht - so sieht das Bernd-Bremen.
Bernd-Bremen kritisiert uns - er meint es aber auf die Welt gemünzt. (Meine Damen, wir brauchen dem Männe bloss einen Therapeuten zu schicken, vielleicht ist diese Missmut dann weg?)
Trotzdem schikaniert er und kritisiert er uns - obwohl er es ja auf die ganze Gesellschaft (und da er teil der Gesellschaft ist, auch sich selbst) münzt.

Wir Domsen sind also Schuld an den Terroranschlägen, an dem Fleischskandal und nicht zu vergessen den ständigen Entführungen. (Die Gesellschaft ist schuld, wir Domsen gehören zur Gesellschaft. Da Bernd-Bremen auch zur Gesellschaft gehört, ist er ebenso schuld - das weiss bernd aber noch nicht.)

Sobald wir teuren Ischen hier die Preise senken, wir die Welt besser (JA. Richtig. Die Welt von bernd-bremen wird besser).

Nein, diesen Schuh ziehe ich mir nicht an.

Bernd-Bremen meint, dass es besser ist, die Damen zu beschimpfen, sie mit Berufsständen zu vergleichen (für welche man Studium etc. benötigt) und von ihnen ja "nur" ein paar Dinge zu verlangen. Bernd - willst du denn künftig den Damen nicht sagen: Hör ma, du darfst mich richtig versohlen, dafür musst du mich bezahlen. Aber du darfst nur das und das und das und das machen - mehr nicht.

Bernd-Bremen meint, er müsse seinen Kreuzzug hier im Forum begehen. Gut, in Ordnung - ohne mich. Bei soviel Gequatsche bleibt die Wahrheit verdeckt.

Ich stehe nicht auf jene, die still und leise dulden. Aber ich stehe auf jene, die Respektvoll den Damen gegenüber sind - ihre Situation erklären und schliesslich um einen kleinen Preisnachlass bitten. Ja mein lieber Bernd - das wird dich jetzt schockieren - aber da hat schon manch einer ein richtiges "Schnäppchen" dabei geschlagen. Dumm nur - dein Zug ist abgefahren, "Erwin".

Du Quatscht zuviel, du quatscht zu lange.
Und der Vorwurf, wir Dominas würden unsere Zeit ja im Forum verbringen - sag mal tickst du noch?
Soll ich zu dir sagen: Bernd, du lebst auf unsere Kosten, bist fast ständig online, geh dir Arbeit suchen?

Ne sorry, Bernd, aber manche Dinge an dir verstehe ich nicht. Und ich muss es auch nicht verstehen.

Bleib bei deinen günstigen Damen. Wenn sie so toll sind - warum willst du dann eigentlich auf BIEGEN und BRECHEN zu mir? Wenn du so glücklich mit den Sadistinnen (die keine sind) bist? Da brauchst du mich doch gar nicht.

Noch ein Wort zu "Naturveranlagt"

Dieses Wort GIBT es NICHT. Eine Veranlagung kann nur Natürlicher Herkunft sein, sonst wäre es keine Veranlagung.
Und wenn Bernd hier so schön meint, die Domsen wären ja nicht naturveranlagt (was es ja nicht gibt), es aber gleichzeitig auf die Gesellschaft münzt, lese ich heraus, dass die Gesellschaft (also alle, inklusive wir Geldgeilen Domsen) nicht naturveranlagt (was es ja nicht gibt) ist und nur der kleine bernd-bremen der einzige Verfechter der nicht so geldgeilen Gesellschaft ist, die ja allesamt naturveranlagt (was es ja nicht gibt) ist und er deshalb viel glücklicher wäre.
Aber warum will Bernd unbedingt in die "nicht-naturveranlagte"(was es ja nicht gibt), geldgeile Gesellschaft (inklusive mir als geldgeile Domse), wenn er in der gleichen Gesellschaft (nicht-geldgeil, naturveranlagt (was es ja nicht gibt) ) die nicht so teuren, aber naturveranlagten (was es ja nicht gibt) Domsen hat?

Ich seh schon - jetzt wirds verwirrend.

Liebe Grüsse
Nala

Do, 21.Jul 2005, 13:25
Erstmal Forweg

Anscheinend haben die Mädels wirklich Angst vor den günstigen,
denn Roxana muss den Streit auf dem neuen Thread, statt hier fortführen
und auch diesen Sinn entfremden und damit kaputtmachen.

Wieso wollen die Damen nicht das ein Erfahrungsaustausch von günstigen Damen stattfindet.

Das ist doch der Beweis das die Mädels den Streit anfangen ( bis jetzt Roxana ) weil sie die Preis-Dumper nicht wollen.

Es gibt schon einen weiteren Thread und einen von mir der sich auf Roxana bezieht, so wird auch dieser Thread sinn entfremdet. Das ist nicht fair und sollte von den Admins auch bemängelt werden.

Ich fange ja auch nicht in jedem Thread an über den Preis zu streiten.

Jedenfalls nicht mehr der Ort,an dem das Besondere geschätzt wird und wo sich das Klientel trifft,dieses zu unterscheiden
Was macht denn das besondere aus, nur der Preis ?

@Wanda
Die Zitate stammen von mehreren ( Dark Angel, Dir, und anderen ), deshalb ist auch kein Name drüber. Und ist das Wichtig, wo sthet das es DA Zitate sind. Habt ihr keinen Zunder mehr das ihr jetzt mit sowas kommt !


Dein Fazit darf ich nochmal zusammen fassen:

Eine echte Domina macht es billig und nach deinen Wünschen.
Nein eine echte Domina macht es gut und nach meinen Wünschen.
Der Preis ist Verhandlungssache, aber eine echte Domina hat Verständnis
für div. Situationen.
Ich muss sagen, dass sich damit für dich die Chancen auf eine private SM-Beziehung mit einer real veranlagten Dame
Was ist den realveranlagt ?
Das ist doch genau so ein Blödsinn wie Life-Style Domina etc.

echt veranlagten sex oder sm kannst du nur mit einem partner oder freund oder meinetwegen auch One Night Stand haben. Aber vorallem Umsonst. Wenn du Geld dafür nimmst ist es immer ein Geschäft und damit ändert es sich.

Aber das ist ja das was gerade der Wiederspruch ist.
Ihr nimmt Geld, wollt nicht runtergehen im Preis, es ist aber kein Geschäft - Nein - auch keine Dienstleistung......

Wisst ihr eigentlich wie schwachsinnig dieser wiederspruch ist.....

@Nala


Nebenbei finde ich es komisch das zur Zeit jede 2 Prostituierte Studentin ist, soviele STudentinnen kann es gar nicht geben.
Naja früher waren alle Krankenschwestern, heute auf einmal Studentin, meinetwegen, ist mir ehrlich gesagt auch egal.
Bis dato waren die Menschen zufrieden und der Meinung, dass es sich lohnt
Dann frage ich mich, wieso es günstigere gibt und vorallem
warum Studios die bis vor kurzem das gleiche gesagt haben
auf einmal doch günstigere Preise anbieten.

Der Bedarf ist anscheinend da, und ich kann nur sagen liebe Nala, ich bin schon auf deine Ausrede gespannt, wenn du auch deine Preise senkst !



ER (ausgerechnet er) müsse darüber urteilen
Zähle mal die Parteien aus diesem und den Preis Thread zusammen.
Es hällt sich nämlich die Waage. Auch andere sind der Meinung das es teilweise zu teuer ist und anders geht.
Und lady Tara hatte den anderen Thread eröffnet, wohl kaum aus Spass, da steckte auch System hinter, denn wenn niemand den Preis anmängelt müsste man darüber auch nicht schreiben. Und das war vor mir !

Und wegen mir alleine könnt ihr auch nicht solche Panik bekommen.
Und Roxana hat ja auch Panik und versucht gerade meinen neuen versuch zu SAPOTIEREN !!!

allerdings eher als einer der wenigen Leuten, der bei fast allen Dominas Hausverbot hat
Auf diese Dominas kann ich sowieso verzichten, weil sie nicht so sind wie ich sie mir vorstelle.
Genau wie ich auf dem Kiez bei den meisten abgelehnt werde, die wissen nämlich inzwischen was ich mache wenn mich eine linkt, und das spricht sich rum.
Aber das ist gut so, denn so sprechen mich nur die an, die korrekt arbeiten !

Und es gibt genügend Dominas die mich kennen, und wissen das ich nett bin. Schade das diese sich hier nicht zu wort melden, aber wahrscheinlic haben die besseres zu tun, was ich auch machen sollte.
Wir Domsen sind also Schuld an den Terroranschlägen, an dem Fleischskandal und nicht zu vergessen den ständigen Entführungen. (Die Gesellschaft ist schuld, wir Domsen gehören zur Gesellschaft. Da Bernd-Bremen auch zur Gesellschaft gehört, ist er ebenso schuld - das weiss bernd aber noch nicht.)
Du wirst unsachlich, natürlich gehöre ich zur gesellschaft, ich schaue aber nicht zu ( wie in Berlin geschehen ) wenn in einer vollen U-Bahn ein Mädchen vergewaltig wird. ( Was waren das für Menschen, aber hauptsächlich pünklich zur arbeit kommen, und sich um nix kümmern was einem nicht selbst betrifft )

Ich werfe den Domsen gar nix vor, nur bist du wohl nicht in der lage das zu kapieren.

Ich werfe der gesellschaft kalter zu werden, egoistischer und unsozialer.

den domsen gar nix, ausser das einige sich für was besseres halten, und die perversionen eiskalt für finanz. vorteile nutzen. das ist alles.

aber es gibt ja auch andere nette dominas, die aber den geldgieriegen dominas auf den wecker fallen, anders ist roxanas posting auch nicht zu erklären.
und es gibt dominas die jetzt zwangsweise umdenken, und einige die das demnächst machen werden !!!
Sobald wir teuren Ischen hier die Preise senken, wir die Welt besser (JA. Richtig. Die Welt von bernd-bremen wird besser).
Ja etwas, denn es können sich auch ärmere einen Besuch bei euch leisten, nicht nur ich, du solltest wissen das es viele gibt die sich sowas nicht leisten können.
Aber das ist es eben, wenn er kein geld hat dann ist es sein pech, dabei könntest du ihn ganz leicht eine freude machen.
Und wenn alle mal ein bischen sozialer werden dann wird die welt wirklich besser.
Du bist nur ein tropfen, aber wenn es die ganze gesellschaft macht wird daraus ein Fluss voller Liebe.

Ich könnte jetzt schreiben wie oft ich schon was umsonst gemacht habe, aber ich lasse es, weil ihr keine sozialen neigungen habt.

man merkt es ja immer wieder, reiche geben weniger als ärmere, ärmere haben wohl eher ein herz für andere menschen.
( sagte schon Ernst Bloch - für die unwissenden, der berühmteste Denker der DDR )

Do, 21.Jul 2005, 13:42
Bernd ... merkst du nicht, dass du hier generell gegen Mauern läufst.

Ja richtig - wir haben etwas gegen Preis-Dumping - aber auch nur deshalb, weil auch unser eigener Ruf leidet, wenn es wieder heisst, dass eine Domina einen - nicht mehr wiedergutmachenden Fehler - gemacht hat.
Können und Wissen hat einen Preis.

Bernd, du hast gar keine Ahnung, wieviele Menschen studieren. Das kann an Unis sein, an Fachhochschulen und an Abendschulen.

Bernd, lass es sein. Erst münzt du alles auf die Gesellschaft, dann wieder auf uns Dominas.

Wie gesagt: Ich muss mir keine Ausrede einfallen lassen, sollte ich die Preise (aus welchen Gründen auch immer) senken (und wenn es nur die Inflation ist). Nur DU wirst davon nicht profitieren.

Deinem letzten Posting nach sollten wir also für lau unseren SM verschenken. Nein, sorry. Du willst ja auch nicht arbeiten, ohne Geld zu verdienen (auch wenn du schon soooooviel umsonst gemacht hast).

Und nochmal extra für Bernd:

Ich habe absolut nichts gegen die günstigeren Damen. Sie haben ihre Berechtigung und sind für die Menschen da, die eben nicht soviel ausgeben wollen.
Ich entscheide selbst, welchen Preis meine Zeit und meine Leistung haben. Ob dir das passt oder nicht, ist mir egal.
Du führst dich hier auf wie ein Elefant im Porzellanladen.
Nochmals meine Frage: Warum bleibst du nicht bei deinen hochgelobten günstigen Damen, sondern willst unbedingt zu mir? (und führst dich dann gleich so auf?)

Klar ist es teuer. Ich gebe zu, jeder muss für dieses Geld arbeiten (so auch wir Domsen). Aber wenn alles und jedes auf dieser Welt das gleiche kosten würde, dann würde die Qualität zum Teil sehr zu wünschen übrig lassen.

Ich habe NICHTS gegen die günstigeren Dominas. Nur habe ich etwas gegen jemanden, der unqualifizierte, dumme und dreiste Bemerkungen vom Stapel lässt, Menschen (Damen) verurteilt, die er gar nicht kennt und voller Vorurteile, Missgunst und Sozialneid durch die Gegend läuft.

Zu Deutsch: Ich habe etwas gegen Menschen, die so handeln und reden wie bernd-bremen.

Hast du es jetzt endlich KAPIERT, bernd?
Es liegt allein an dir, dass ich (und wahrscheinlich andere Damen) so auf ihrem Preis beharren. NUR an dir - und an NIEMAND anderem. An deiner Art und Weise. - Jeder andere hätte längst Rabatt gekriegt, jeder andere hätte wahrscheinlich eine Stunde zum günstigeren Preis bekommen. Denn der TON macht die MUSIK - Bernd!

Ich habe fertig!

Nala

Do, 21.Jul 2005, 13:43
Bernd-Bremen meint, dass es besser ist, die Damen zu beschimpfen, sie mit Berufsständen zu vergleichen (für welche man Studium etc. benötigt)
1x kann ja vorkommen 2x auch aber wer so oft etwas nicht verstehen will ist einfach nur blöd oder will es nicht verstehen um Zunder gegen mich zu haben.
Ich habe NIE eine Domina mit Berufständen verglichen. Ich habe die Gesellschaft allgemein angeprangert.
Der einzige vergleich war das es viele Berufe gibt, die nach Feierabend nachwirken. Und diese Nachwirkung wird auch nicht bezahlt.

Ihr Dominas behauptet eine Menge Dinge, und wenn man sie wiederlegt ist es aufeinmal ein vergleich der nicht geht.

Wo ist der Unterschied wenn bei euch eine Session nach wirkt, die ihr^ja mögt da ihr so NATURVERANLAGT seid.

oder ein Polizist nachwirkungen hat weil er wieder mal eine Leiche aus dem wasser gezogen hat.
ein psycharter einen schwierigen Fall hat der ihnen an die nieren geht.
Krankenschwestern / Ärzte die Menschen sterben sehen, teilweise versuchen sie zu retten, und das ohne erfolg.

Glaubst du das ist spassig ?

Ihr seid so voller wiedersprüche das man es gar nicht fassen kann.

Ihr sagt ich soll euch euren Preis lassen, ihr selber lasst den günstigeren aber nicht ihren spass, das ist dann ekelhaft um Roxana mal zu zitieren.
Bernd-Bremen meint, er müsse seinen Kreuzzug hier im Forum begehen. Gut, in Ordnung - ohne mich. Bei soviel Gequatsche bleibt die Wahrheit verdeckt.
Und auch du Nala versuchst in dem anderen Thread zu streiten,
also hast du angst vor den anderen dominas


Du Quatscht zuviel, du quatscht zu lange.
Und der Vorwurf, wir Dominas würden unsere Zeit ja im Forum verbringen - sag mal tickst du noch?
Soll ich zu dir sagen: Bernd, du lebst auf unsere Kosten, bist fast ständig online, geh dir Arbeit suchen?
Das lesen hier dauert doch wohl etwas oder nicht.
Ich habe auch genügend eingezahlt, komme mir mal nicht so,
sonst lasse ich mal kontrollieren ob wirklich bei meinem geld ein anteil von dir dabei ist, dennwie das rotlm. mit diesen dingen umgeht
ist ja wohl allewelt bekannt.

ich bin nur noch ab 18 uhr online und do und fr ab 13:30

also nicht ständig, wieder mal eine lüge meine kleine.
und wie kommst du darauf das ich erwin heisse
ich habe nicht versucht unter falschen namen bei dir zu landen
wenn du das meinst *******.
Bleib bei deinen günstigen Damen. Wenn sie so toll sind - warum willst du dann eigentlich auf BIEGEN und BRECHEN zu mir? Wenn du so glücklich mit den Sadistinnen (die keine sind) bist? Da brauchst du mich doch gar nicht.
Weil ich abwechslung liebe und du mich anturnst.
und woher willst du wissen das das keine sadistinnen sind, warst du schon mal da ?
Siehste du stellst hier auch behauptungen auf die nicht stimmen !
Und du bist inmeinen Augen auch keine Domina sondern ein Bizarrgirl und dieser meinung sind auch zwei renomierte Dominas.

Dieses Wort GIBT es NICHT. Eine Veranlagung kann nur Natürlicher Herkunft sein, sonst wäre es keine Veranlagung.
Und warum betonen die Damen es so sehr.

Natürlich gibt es das, nämlich dann wenn eine LAdy eigentlich gar keinen Spass, gar keine Veranlagung hat, es nur des Geldes wegen macht.

JAJAJA ich soll mir angeblich die Stellen heraussuchen....

nebenbei habe ich von naturveranlagt nie gesprochen, bzw. es nur als blödsinn bezeichnung oder als etwas besseres sein wollen benutzt.

Denn ihr betohnt dieses doch immer so sehr !!!

und wie schon gesagt wenn man es nicht aus veranlagung sondern nur des geldes wegen macht ist es keine natur veranlagung.



und wenn es nur die Inflation ist
Die ist doch bereits im Gang, das meine ich ja gerade.....
Du bist zu lustig....
was glaubst du wie die entsteht, oder kann man die bestellen....


und damit klinke ich mich aus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Zuletzt geändert von bernd-bremen am Do, 21.Jul 2005, 13:56, insgesamt 3-mal geändert.

Do, 21.Jul 2005, 13:48
und damit klinke ich mich aus !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Endlich eine gute Nachricht!

Do, 21.Jul 2005, 13:52
Ja richtig - wir haben etwas gegen Preis-Dumping - aber auch nur deshalb, weil auch unser eigener Ruf leidet, wenn es wieder heisst, dass eine Domina einen - nicht mehr wiedergutmachenden Fehler - gemacht hat.
Können und Wissen hat einen Preis.
Ach, hast du Domina studiert...
Wie lernt man das, woher hast du das wissen, jeder fängt klein an
und Tatia ist sehr Vorsichtig und kennt sich sehr gut aus.
Sie schlägt z.B. nicht auf die Nieren, wie es aber die achso gute
teure edel domina "Diana Cruel" macht.

Der Preis sagt darüber gar nix aus !

Und auch in diesem Thread hat einer, auser mir, geschrieben das seine erfahrungen oft so sind das um so teurer um so schlecher.

Du sagst du macht die Damen nicht schlecht, was ist den das jetzt ?
oder kennst du alle privat ?

Du hast dich jetzt selber ins Aus befördert, selbst der dümmste müste dieses jetzt erkenen.
Und wieso hast auch du im neuen Thread ein Streitgespräch angefangen, es ist nicht der Sinn des Threads, alo willst du nicht das andere ihre Erfahrungen mit den günstigen nennen.

Dann würde sich ja herausstellen, ob die wirklich so mies sind wie ihr versucht es darzustellen.

Do, 21.Jul 2005, 13:55
Ich dachte du wolltest dich ausklinken.

Wahrscheinlich bin ich von Grund auf einfach ein böser Mensch, der dem immer guten und netten Bernd-Bremen sein Recht nicht lässt *lol*

Nala

Do, 21.Jul 2005, 14:04
Nala hat geschrieben:Ich dachte du wolltest dich ausklinken.

Wahrscheinlich bin ich von Grund auf einfach ein böser Mensch, der dem immer guten und netten Bernd-Bremen sein Recht nicht lässt *lol*

Nala
Das musste einfach noch sein, genau wie dieses hier was ich ohne kommentare stehen lasse. Wenn das kein Wiederspruch ist !!!

Wir, also auch Du
Ja richtig - wir haben etwas gegen Preis-Dumping - aber auch nur deshalb, weil auch unser eigener Ruf leidet, wenn es wieder heisst, dass eine Domina einen - nicht mehr wiedergutmachenden Fehler - gemacht hat.
Können und Wissen hat einen Preis.
Ich habe absolut nichts gegen die günstigeren Damen

Do, 21.Jul 2005, 14:07
Preis-Dumping vs. Domina

soweit ich weiss, bedeutet Preis-Dumping nicht dasselbe wie Domina. Auch nicht dasselbe wie günstige Domina.

Sehe ich das richtig?

Um einen Preisnachlass zu bekommen, muss man nett und charmant sein. Du bist weder nett noch charmant - und deshalb kriegst du es nicht günstiger.

Prinzip verstanden?

Nala

Do, 21.Jul 2005, 14:13
Es beinhaltet das aber. Die günstigen machen Preis Dumping für Dich.
Und was ist Preis Dumping sonst ?
Schlieslich hast du doch selber die angebliche Erfahrung, und die Gefahr
verletzt zu werden genannt in DIESEM zusammenhang. !!!
Wie gesagt: Ich muss mir keine Ausrede einfallen lassen, sollte ich die Preise (aus welchen Gründen auch immer) senken (und wenn es nur die Inflation ist). Nur DU wirst davon nicht profitieren.


Ich entscheide selbst, welchen Preis meine Zeit und meine Leistung haben.
Du sagst u.a immer wieder das du deine Preise machst.
Wieso verteidigst du dich denn so pergament bzw. willst u.a.
nicht das andere gute Erfahrungen bei Dumping Dominas posten.

Du musst doch eine Gefahr sehen, sonst würdest du einfach sagen,
das ist mein Preis und Basta.

Das tust du aber nicht, also hast du auch schon bemerkt
das du weniger Kundschaft hast, deshalb vielleicht auch der Studio
wechsel ( mutmassung von mir ).

Und wieso bieten frühere Nicht Dumping Studios
auf einmal Dumping an ? Weil sie blöd sind ?
Wohl kaum !

Die INFLATION ist nämlich schon da, das ist nämlich der Grund
warum die Leute nach günstigen Angeboten suchen.

Nochmals meine Frage: Warum bleibst du nicht bei deinen hochgelobten günstigen Damen, sondern willst unbedingt zu mir? (und führst dich dann gleich so auf?)
Ich will nicht unbedingt zu Dir.
Ich fand Dich nur GEIL.

Aber um so mehr ich von euch Edel Prostituierten lese um so mehr
vergeht mir die LUST !

Deinem letzten Posting nach sollten wir also für lau unseren SM verschenken. Nein, sorry. Du willst ja auch nicht arbeiten, ohne Geld zu verdienen (auch wenn du schon soooooviel umsonst gemacht hast).
Ich sagte SM ist nur richtig naturveranlagt wenn ihr es mit einem richtigen Partner macht. Und das denn natürlich umsonst, oder berechnest du deinem Ehemann Geld.

Ich habe nicht gesagt das ihr euren SM verschenken sollt, nur ist es komisch das es auf einam wieder eine arbeit ist, das wurde doch in vorrangegangenen postings bestritten.

Do, 21.Jul 2005, 14:29
Hallo Nala,

ich finde wir haben wirklich genügend Geduld bewiesen. Bernd tritt nicht mal eine Gratis-Sesion an, denn er scheut sogar die Fahrtkosten.

Es ist also absolut sinnlos sich noch weiter mit ihm zu befassen. Er ist nicht charmant, ziemlich unverschämt und darüber hinaus nervtötend. Damit steht er so ziemlich am untersten Ende meiner Liste der netten Menschen, mit denen ich auf privater und auch auf kommerzieller Basis etwas machen würde.
Ach ja, ich vergaß - Frauen wie wir machen ja nichts privat, davor schützt uns unsere alles verzehrende Habgier.

Herzlichst

Wanda von Dunajew

Zurück zu „Offtopic Dominaforum“