Domina Filme & Chat
Mommy Ultraviolence
Telefonerziehung
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

ModerneCreation:Neue webpräsenz!

Fr, 20.Jan 2006, 19:22
Mit großer Freude kann ich euch berichten,das ihr ab heute jegliche Informationen über die ModerneCreation und die Damen,die dort ihren Spieltrieb ausleben unter:

http://www.modernecreation.de
%klatsch% %klatsch% %klatsch%

finden.

Die Ladys wünschen viel Spaß und erotisch,bizarren Gaumenschmaus beim Stöbern :-D


Mich interessiert zudem wie sie euch gefällt:-)

Liebe Grüße,

Roxana & Team

Die neue HP der MC

Sa, 21.Jan 2006, 04:49
Hallo Roxana,

auch wenn bei mir dafür die Peitsche knallen sollte, ich stimme Okram völlig zu.

Die Webseite ist toll und sehrgut gelungen.

Das Startbild passt überhaupt nicht zu den folgenden Seiten und der Peitschenknall ist nichts für stille Genießer, wird doch schnell die Aufmerksamkeit "Dritter" erregt, wenn sie so ein Geräusch hören.

Ich finds toll

Sa, 21.Jan 2006, 10:32
Also ich finde es ist mal was Anderes. Und wo die Peitsche knallt fühle ich mich wohl. Die neue HP finde ich eh viel ansprechender, Glückwunsch. Wird wohl mal Zeit dieses Studio zu besuchen.

NS-Schlucker
Die kluge Frau lächelt und regiert

Sa, 21.Jan 2006, 13:10
Also, wem das Knallen der Peitsche nicht gefällt, der könnte ja auch den Ton seines PC ausmachen.

Meine Meinung hierzu lautet ganz anders - ich finde es originell. Und setze noch einen drauf - ein nach dem Zischen der Peitsche folgendes " Aaah " !

Ansonsten eine relativ gute Webseite. Kritikpunkte wie folgt:
Die Schwarz- Weiss - Bilder der Damen finde ich ungünstig. Farbbilder mit guter Ausleuchtung wären meines Erachtens besser gewesen.

Dann: Um die Erläuterungen im oberen Feld lesen zu können, muss selbst bei einem Zweizeiler gescrollt werden. Das Feld hätte also ein klein wenig grösser ausfallen können.


DomHunter ( ..122 )
Zuletzt geändert von DomHunter am Sa, 21.Jan 2006, 13:20, insgesamt 1-mal geändert.
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com

Sa, 21.Jan 2006, 13:19
@domhunter

aber im gegensatz zur alten hp ein riesenfortschritt.
muss man zugeben. habe schon lange auf eine webpräsenz dieser art der modernen creation gewartet.
war überfällig. schön, das es sie jetzt noch gibt. ich bin sicher, anregungen werden gern aufgenommen.

gruss

gast5

Sa, 21.Jan 2006, 17:01
Die "Moderne Creation" ist das älteste Domina-Studio in Deutschland und eines der etabliertesten Häuser Europas. Seit 1977 sind wir bekannt für Diskretion und die Erfüllung höchster Ansprüche. Heute sind wir eine feste Institution in der Welt der Bizarrerotik.
Wenn ich das lese, dann wird mir einfach schlecht ... Das mit dem Alter des Studios kann ja stimmen, der Rest ist aber sehr weit hergeholt. Seit ca. 15 Jahren habe ich in der SM-Szene schon viel gesehen und erlebt. Bei diesem Studio reichte ein (1) Besuch um festzustellen, dass dieses Studio vom Niveau und den Leistungen in den unteren und von den Sessionspreisen in den oberen Regionen angesiedelt ist. Glaube kaum, dass hier ein neu gestylter Webauftritt viel ändert.

JumpyCat

homepage ist genial

Sa, 21.Jan 2006, 18:57
Sehr geehrte Lady Roxana Salles,
Ihre neue homepage ist einfach sehr exklusiv, genial, hochwertig und in der Art einmalig.
Ich kenne sehr viele pages aber Ihre übertrifft fast alle.
Nun muss ich nur noch persönlich Ihr Haus kennenlernen... .
Sklave Peter - Neuss

Sa, 21.Jan 2006, 19:53
@
Auch, wenn´s keinen interessiert - ich halte die Website der ModerneCreation für durchschnittlich und ein Hinweis darauf im Werbeblock hätte es auch getan - passt aber nicht zum Selbstdarstellungstrieb von Roxana... (wer setzt sich selbst schon drei = %klatsch% ???).

Und zu den Fotos sage ich besser Nichts - das ist immer Geschmackssache. Aber kalt wird es sicher nicht - bei dem Süßholz, was hier geraspelt wird!

Happy Weekend
Kranker
Mein Nick ist KRANKER - und krank Sein kann so schön sein...
Life is Life - besser heute als zu spät!

Sa, 21.Jan 2006, 20:47
hallo kranker,

das %klatsch% sollte wohl kaum roxanna selbst gelten, sondern eher den Machern der HP ... und da mach ich doch mal glatt mit %klatsch% %klatsch% %klatsch% ... Geschmäcker sind halt verschieden und es jedem recht zu machen hat wohl noch niemand geschaft....

so long
*friedenspfeiffe anzündet .....und weiterreicht*
Magdalena

Sa, 21.Jan 2006, 21:31
Hmm aus webdesignerischen Blickpunkten stimme auch ich DomHunter zu. Vier Frames sind schon unüblich und heftig - allerdings könnte man bei dem "Infoframe" mehr Platz machen. Bei einer geringeren Auflösung sieht der Bildschirm ziemlich wirr und unübersichtlich aus - das haben 4 Frames nunmal ansich.

Zum Intro: Mich stört lediglich dass man es nicht überspringen kann. Wie sieht denn das bei Rechnern aus, die ausnahmsweise keinen Flashplayer installiert haben - ist dort auch eine Weiterleitung direkt auf die Seite (und die Teile daraus, die auch ohne den FlashPlayer angezeigt werden können)?

Ich selbst (also für mich, muss keiner nachmachen) hätte die Seite in einem Inlineframe oder maximal zwei Frames erstellt, oder aber in einer Tabelle designed.
Die Flashanimation lenkt von der eigentlichen Information ziemlich ab, ich hätte sie weggelassen und dafür ohne Animation gearbeitet (ich selbst mag eben ruhigere Webseiten lieber, sie wirken meist auch eleganter).

Da ich selbst keine Boxen anhab, hab ich mir den Peitschenknall nicht angehört. Aber über "Hintergrundgeräusche" gibt es genug Meinungen - meiner Meinung nach sollte man soetwas nicht tun - bedenkt man doch einfach dass man nachts vergessen hat, die Boxen auszuschalten - und schon kann die ganze Familie mithören. Das finde ich persönlich ziemlich "aufdringlich" - allerdings bin ich auch sonst kein Fan von Hintergrundmusik oder Hintergrundgeräuschen auf Webseiten. (oder aber mit einem anstelllink, sodass man entscheiden kann ob man dies hören will oder nicht.)

Vielleicht konnte ich die ein oder andere Anregung geben - es ist nicht böse gemeint, sondern nur das was ich selbst darüber denke.

Viele liebe Grüsse
Nala
(die ihre Webseiten selbst designed)

Sa, 21.Jan 2006, 21:34
Hallo,

war auch mal neugierig und habe mir die HP angeschaut. Ohne jetzt Gerüchte aufkommen zu lassen, ich sei ein Bildervoyeur, finde ich es sehr angenehm, wenn von dem sogenannten Team etwas von den Damen zu sehen ist. Einige Gesichter sehen ja vielversprechend oder besser interessant aus. Aber die Damen enden dann so ab Bauchhöhe.
War vieleicht 3 Minuten auf dieser HP. Auf der alten HP war ich mindestens 5 mal so lange und hätte mich daraufhin schon für die ein oder andere entschieden. Jetzt fehlen hier doch entscheidende Kriterien um zu sagen, dass ich dort mal vorbei schaue.
Jedoch, wie schon erwähnt, sind die Preise überdurchschnittlich hoch. Mag ja sein, dass dort hübsche Mädels sind und einen guten Service anbieten und auch mal überziehen, aber dass Studio könnte schon eine Sanierung vertragen. Von der Einrichtung und baulichen Zustand eher auf den ganz hinteren Rängen. Für die ...€ kann man das schon erwarten.
Und das ist für mich als Gast eben auch wichtig.

geschmacksache

So, 22.Jan 2006, 00:39
ich weiß gar nicht was das ganze soll, die qulität der homepage istsehr gut und der Inhalt wird bestimmt noch ausgebaut.
schaut euch doch einfach mal die pages unter peitsche an.... .
thats it - Peter

So, 22.Jan 2006, 01:14
@
Ich habe heute meine Liebe zu alten Gesellschaftsspielen entdeckt - ene mene muh, und raus bist du...

Spielanleitung: Website öffnen und auf Bilderlaufband der Damen klicken, dann mit dem Mauszeiger auf das Laufband und ab geht die Post... Nach dem Aufschrei "die neue Website ist da" erwarte ich eine Website nach dem Motto "Wein, Weib und Gesang"; Motorrad-Werner würde sagen: das muss kesseln! Ich bleibe dabei: die Site hat kein Flair und spricht zumindest mich nicht an. Und wie immer gilt - ich spreche nur für mich!

Nur der Vollständigkeit halber bzw. um Missverständnissen vorzubeugen: mein Bilderarchiv ist ausreichend bestückt, da kann nichts Neues mehr kommen - meine visuelle und reale Suche ist beendet.

@Magdalena = das musste ich noch loswerden - und jetzt lehne ich mich zurück, rauche die Friedenspfeife und harre der Dinge, die da bestimmt noch kommen, wetten dass...!?

Happy Weekend
Kranker
Mein Nick ist KRANKER - und krank Sein kann so schön sein...
Life is Life - besser heute als zu spät!

So, 22.Jan 2006, 02:37
@Nala:

Lieben Dank,es gibt sicher noch das ein oder andere was man demnach überdenken könnte und für die konstruktive Kritik bin ich dir dankbar.
Ich muß zugeben,das ich in dem Bereich keinen Schimmer habe was die Feinarbeiten wie die Programmierung betrifft,aber ich werde es unserer webmasterin mal durchgeben.

@all:
Lieben Dank für eure Meinungen,bisher scheint sie durchschnittlich gut angenommen zu werden.

@jumpy:
Wenn ich das lese, dann wird mir einfach schlecht ... Das mit dem Alter des Studios kann ja stimmen, der Rest ist aber sehr weit hergeholt. Seit ca. 15 Jahren habe ich in der SM-Szene schon viel gesehen und erlebt. Bei diesem Studio reichte ein (1) Besuch um festzustellen, dass dieses Studio vom Niveau und den Leistungen in den unteren und von den Sessionspreisen in den oberen Regionen angesiedelt ist. Glaube kaum, dass hier ein neu gestylter Webauftritt viel ändert.
Deine Meinung akkzeptiere und auch das daran der webauftritt nichts ändert.
Danke.

Gruß,Roxana
Zuletzt geändert von Roxana Sallés am So, 22.Jan 2006, 04:13, insgesamt 1-mal geändert.
Gesperrt

Zurück zu „Dominas in Düsseldorf“