Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Bizarrlady Annabel Schöngott
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Di, 12.Feb 2008, 17:36
Hallo
Heute war ich bei Sabine und habe mich von dieser Frau behandeln lassen. Auf dem Programm stand Brustwarzenbehandlung, Fusserotik und Sch...behandlung. Zunächst einmal wurde ich an Ihr Bett gefesselt, so das ich bewegungsunfähig war. Dann wurden die Brustwarzen angetestet mit Ihren Fingernägeln, Schwxxz wurde abgebunden und dann gab es einige Klammern für die Brustwarzen. Nach einigen leichten Klammern wurden mir die Brustwarzen und anschiessend der Schwxxz mit Kerzenwachs zugetropft. Dann ging es weiter mit Elektro an den BW. Nachdem Sabine merkte dass ich noch mehr aushalte, holte sie Ihre stärksten Klammern hervor und setzte diese an die Brustwarzen und zog richtig daran. Während dieser Aktionen musste ich immer wieder Ihre Absätze lecken. Nach dem ich noch ein wenig Poxxxxxxx bekam, fing die Herin an meinen Sch... zu bearbeiten. Ich wurde gefragt, ob ich soweit bin. als ich dies verneinte, zog sie heftiger an meinen Brustwarzen bis ich darum flehte kommen zu dürfen.
Alles in allem ein netter Aufenthalt den ich auch wiederholen werde. Zueit für ein Gespräch hinterher war auch noch so dass ich insgesamt ca 45 Minuten bei Ihr war.

Bis dann Slaveo
Ich liebe es von Frauen erniedrigt zu werden. Einfach geil. Noch geiler ist es wenn andere dabei zusehen.

Di, 14.Okt 2008, 18:38
Auf dem Eierberg arbeitet sie aber trotzdem noch.
Habe sie heute noch dort gesehen.
Auf der Hompage vom Studio Casan gibt es jetzt auch noch neue Bilder von Sabine.
Grüße Joyrider

Re: Schön geil auf'm Berg

So, 01.Nov 2009, 16:23
Hallo Zusammen,

hat Kerstin in letzter Zeit jemand gesehen? Scheint vom Erdboden verschwunden zu sein.

Danke für 'ne Info.

Bommel


[quote="Don.R"]Hallo Gemeinde.

schön wenn man die Bizarrlady’s mit der Bordell-Community vermischt und mehr weiß, wo man denn nun welchen Bericht gelesen hat. Hatte da was im Ohr Haus 5, bizarr, und--- plötzlich Zeit . War erst am überlegen auf die Mindener und dann eine Maus aufgreifen und in den neuen Zimmerverleih.

Eine Stimme führte mich und mein Gefährt nach Bochum zum Eierberg.

Fast alle Stammfrauen waren nicht da. Auf… um die Ecke rechts rauf Dom Rep., rieseln Titten ca. 35/40 hatte ich diesmal keine Lust, allerdings gesehen das man da a la Linienstraße umgebaut hat. So mit Tür im Zimmer.

Da klingelte wieder das Glöckchen, Haus 5.. hörst Du!

Ja, was war denn da? Eine etwas dralle mit rot gefärbten Haaren, in langen Lederstiefeln…
Geh mal hin.. legt mal einen fuffi an und schau mal was passiert.

Lange gewartet. Über die Straße Sichtkontakt aufgenommen… ja, komm geh…
Neeh, neu, warte… gewartet.. dann doch entschlossen.

Hey, musst Du schon Männer auf der Straße ansprechen? Jaa, sonst klappt das nicht. Was ist den drin? Vieles!!
Auch bizzar? Ja, bin mit Kreuz und Accesoires gut ausgestattet!. Wie viel? Ab 50 geht es los. Ja gut, dann lass es uns fürn fuffi probieren.

Ein Arsch ging vor mir die Treppe hoch, lechzt, Habe mich an gut Katrin-Zeiten erinnert. Der war schmaler, wurde aber genau so geil bewegt.

Neben dem Zimmer von Katrin blieben wir stehen und gingen rein.

Die Dame machte auf mich einen sehr positiven Eindruck, die Chemie zwischen uns stimmte, so dass ich mich nach dem frischmachen entschloß, die halbe Stunde abzuklopfen. 80,--, also 30 mehr., ok!

Was soll ich sagen, ich habe es nicht bereut und auch nicht auf die Uhr geschaut. Wir hatten ein geiles Spiel miteinander und mir hat es richtig viel Spaß gemacht. Ihr gefiel, dass ich geil mitgegangen bin.

Nach vielen geilen Sachen bin ich dann unter Poxxxxxxx in ihrer Hand geil gekommen.

Wir haben beide geschwitzt und ich glaube auch beide auch Spaß gehabt.

Ich für meinen Teil werde eine Wiederholung anstreben.

Erst zum Schluss habe ich nach dem Namen gefragt. Kerstin heißt sie und nicht wie ich gerade nachgelesen habe, Sabine, die ist auch blond.

Ein schön ausgespielter herman, the german , wünscht eine gute Nacht[/quote] winke winke winke winke

Do, 24.Nov 2011, 07:22
Nur der Vollständigkeithalber, auch wenn es sicherlich an anderer Stelle schon erwähnt wurde:

Sabine arbeitet geraumer Zeit wieder in Essen auf der Stahlstrasse (Hs. 52)

Grüße
Nightlover
Antworten

Zurück zu „Dominas in Bochum“