Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar

Studio Lady S aus Weinheim

Di, 11.Mai 2004, 18:18
Info von Lady S und Team aus Weinheim

Durch einen meiner Gäste wurde ich auf Euch aufmerksam.
Ich möchte Euch nur darauf aufmerksam machen, daß es Lady Pandora in Weinheim nicht mehr gibt. Das Hexenhaus wird jetzt von mir geleitet.
Zusammen mit Lady Alisea, Master U und Sina, unserer Sklavin bieten wir unseren Gästen jetzt ein umfassendes Angebot, betreffend allem, was SM zu bieten hat.
Zu erreichen sind wir unter
06201/255353
oder 0172/4755428
Mail.Addy: LadyS@Studio-LadyS.de
WS : www.Studio-LadyS.de

Wir wünschen Euch noch viel Erfolg mit Euren Foren

Liebe Grüße aus Weinheim

Lady S. & Team

Fr, 11.Feb 2005, 09:47
die hp geht nicht

aber ich habe euch in der peitsche gefunden
kann xenia richtig fies brutal sein ?
und auch einen kv anfänger n ö t i g e n kv zu essen ?
Zuletzt geändert von bernd-bremen am Mi, 16.Feb 2005, 09:54, insgesamt 1-mal geändert.

Di, 15.Feb 2005, 19:08
bernd-bremen hat geschrieben:die hp geht nicht

aber ich habe euch in der peitsche gefunden
kann xenia richtig fies brutal sein ?
und auch einen kv anfänger n ö t i g e n kv zu essen ?
Bist Du Dir sicher Du willst das als Anfänger? Ich glaube ich würde da dann alles vollkotzen und die Domina wäre wahrscheinlich super sauer!

Mi, 16.Feb 2005, 09:51
ich bin kein anfänger im sm
sondern ein KV Anfänger ( 4 Sessions mit KV )
Wenn ich vorher nichts esse kotzt man nicht viel
nur etwas schleim und das kann man wieder runterschlucken

wenn wirklich etwas vorbei läuft ist es nicht viel
und mann kann es wieder aufwischen oder lecken

ich denke das ist nicht das problem wenn es ein gutes studio
ist wird es keinen tepichboden haben und die reinigung
dürfte ohne probleme gehen ( wenn überhaupt nötig )
und notfalls auch von mir gemacht

Info zur LadyS

Do, 03.Nov 2005, 21:47
Hi Leute,
LadyS ist zurzeit im Begriff ihr Domizil zu wechseln. Das Hexenhaus in Weinheim wurde aufgelöst. Zu gegebener Zeit wird sie sicher ihre neue Adresse bekannt geben. Bis dahin ist LadyS, sowie Xena, Marilyn als auch ihre Gummipuppe unter der Telefonnummer 0172/4755428 erreichbar.
Mehr kann ich dazu nicht sagen, habe dies durch ein Vöglein (beim zwitschern) erfahren. Es soll sich um ein größeres interessantes Projekt handeln.
Ich werde ihr Euer Interesse ausrichten und sie wird sich sicher hier im Forum wieder melden, sobald sie Zeit findet.
Viele Grüße
Lüftle

Sa, 18.Feb 2006, 14:07
Die hier stehenden Unterstellungen gegenüber Lady S wurden entfernt.
Wir möchten zu diesen Behauptungen keine weiteren Kommentare.

Bitte Forumsregeln beachten, sonst erfolgt eine Sperrung!

Joe
admin

Herzlich Willkommen Wahnsinniger(!)

So, 19.Feb 2006, 17:22
Hey, halt mal den Ball flach, bitte. Ich sehe Du hast Dich am 18.2 angemeldet und schickst immens polarisierende Nachrichten an diese Community. Fasst könnte man meinen Du schreibst das, was jemand Dir vorgibt. Ist das so?

Mein Posting war absolut sachlich - und das erwarte ich auch von den Antworten.
Welches Gegenargument hast Du denn, dass sie angeblich nicht ihr Domizil wechseln würde? Schliesslich hat sie das Hexenhaus aufgelöst. Also folgt daraus doch, dass sie nun an anderer Stelle arbeitet. Ein Wechsel hat also tatsächlich stattgefunden.

Dass Du vom Thema "wechsel des Domizils" mit dem Thema "kompetent oder auch nicht" antwortest, ist mir ein Rätsel. Das ist so, als würde Dich jemand nach den Weg fragen und Du antwortest mit der aktuellen Uhrzeit. (passt nicht wirklich, oder?)

Abgetaucht ist LadyS allerdings nicht. Guck mal weiter oben. Da steht ne Telefonnummer. Das ist ne 1:1 Verbindung zu 'Schmerzen' - Du verstehst ;-) .

Andere Damen, antworten prinzipiell ja nur auf Nachrichten, bei denen ein Lichtbild beigefügt ist. Bei solchen Damen würde ich eher auf "abgetaucht" tippen, weil sie sich davor fürchten jemandem die Türe zu öffnen, dem sie lieber nicht öffnen sollten. Schau hierzu mal in den Threads nach, in denen Du eifrig gepostet hast. (Waren ja nur 4 seit Deiner Anmeldung)

Du hast absolut recht, dass niemand LadyS vermisst - weil sie doch DA ist !!!

Ansonsten.... herzlich Willkommen Wahnsinniger.....
(oder wechselst Du wieder Deinen Nick um hierauf zu antworten?)

So, 19.Feb 2006, 18:42
Aus meiner Sicht haben sich die Räumlichkeit des Hexenhauses in der Zeit von Lady S erheblich verbessert und unter einer Müllhalde verstehe ich etwas anderes. Die Studioräume machten einen saubern und hygienischen Eindruck (so wie man das erwartet).
Allerdings ist die Substanz des Hauses nicht besonders gut und aus einer Ruine ein Schloss zu machen ist verdammt schwer.
Lady S ist in meinen Augen eine total korrekte Domina.
Dass Lady S im Begriff ist einige sehr interessante Projekte zu verwirklichen kann ich verbindlich bezeugen, denn ich habe die Lokalitäten mit eigenen Augen gesehen und freue mich bereits darauf wenn sie offiziell eröffnet werden.

Bis dahin wünsche ich meiner Herrin noch ein paar erholsame Wochen und dass sie ihre „Freizeit“ genießen kann.

P.S.: Noch einen guten Ratschlag an den Wahnsinnigen (der seinen Namen wohl zu Recht trägt!) :

ERST DENKEN – DANN SCHREIBEN !!!!!!!

Mit freundlichem Gruß
Fiff

So, 19.Feb 2006, 21:17
Das ganze Hexen-Team wird auch im neuen Domizil von Lady S dabei sein. Das heißt natürlich auch dass Xenia sich dort aufhalten wird.
Du kannst Lady S unter der bekannten Handynummer erreichen. Ruf sie einfach an und Du wirst Näheres erfahren.

Gruß Fiff
Antworten

Zurück zu „Dominas in Worms und Weinheim“