FETISCH INSTITUT in Berlin
Lady Caprice
Jungdomina Cynthia - Sadistin mit Engelsaugen
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Catherine Bizarr herself
Miss Lana Poison im Kinky Domination

Sa, 04.Mär 2006, 23:06
Sehr geehrte Forumsnutzer:
Hier sehen Sie einen Gästebucheintrag von Lady S. mit IP und Datum, also ORIGINAL von einer meiner Webseiten.

84.56.224.121 28. Nov. 2005 16:21 Nr. 4 von Lady S.
Hallo xxxxxxx...
Schön zu lesen, daß Du einen solchen Erfolg hast.
Wir werden im Januar 06 unsere "Burg" eröffnen. Hiermit bist Du jetzt schon zur Eröffnungsfeier herzlich eingeladen.
Liebe Grüße
Marsha


Warum gab es keine Werbung zu der "Burg"? Wer weiss etwas davon?
Niemand! Es gab nie eine Burg und wird mir Sicherheit nie eine geben.
Wer die Hintergründe von Lady S. kennt weiss das!

MfG
Webmaster 83

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Mo, 06.Mär 2006, 11:47
Wenn doch Lady S. so viele neue Projekte hat, und angeblich mit nach Basel wäre warum war Sie dann nirgends in der Werbung? Nicht mal auf Ihrer Homepage Madame?
Finde ich doch sehr suspekt.

Hallo Webmaster 83,

schade, daß sie wohl als Einziger den Hinweis über den Baselaufenthalt von Lady S nicht auf meiner Webpage gefunden haben. Ebenfalls gehe ich davon aus, daß sie nicht alle schweizer Werbemedien nach einer Anzeige von Lady S durchsucht haben, eher wohl deutsche, aber geografisch liegt Basel immernoch in der Schweiz.

Im Übrigen ist es doch wichtig, wie qualifiziert oder versiert eine Domina ist und nicht, wo und wie sie wohnt. Dies fällt in die Privatsphäre einer jeden Person und sollte nicht Anlass über Spekulationen geben %puh%

Mo, 06.Mär 2006, 16:56
@ Flame: Was hast Du für ein Problem?

Ich kenne Lady S nicht, aber ihr Privatleben geht auf einem solchen Board (wo es hauptsächlich um professionellen SM geht) niemand etwas an. Also entweder stimmt Deine Behauptung nicht und dann ist es Verleumdung oder es stimmt und dann solltest Du eine gewisse Grösse haben, dies hier nicht zu posten. Mann könnte einfach schreiben, dass man gehört hat, dass Lady S derzeit nicht mehr tätig ist und es nicht so aussieht als ob sie kurzfristig zurückkommt. Wenn es jemandem nicht gut geht, sollte man nicht noch nachtreten. Zudem hast Du unter diesem Namen nur 2 x auf diesem Board geschrieben, was Deine Glaubwürdigkeit nicht gerade untermauert. Also lass es bleiben.

Re. cm

Mo, 06.Mär 2006, 20:44
@cm
Da ich Lady S sehr gut gekannt habe kann ich mir ein Urteil erlauben, dies ist mit Sicherheit keine Verleumdung.
Dieses Board soll eine Informationsquelle sein.
Ich versuche lediglich auf diesem Wege begreiflich zu machen das Lady S nicht das hält was Sie sagt.Ich möchte lediglich andere Personen vor Lady S warnen sich in irgendeiner Art und Weise bei "Projekten" und dergleichen zu beteiligen, oder Sie zu unterstützen.
Diese Postings sollen zum nachdenken animieren und sich genau zu informieren! Die Konsequenzen, dies nicht zu tun habe ich selbst erfahren, darum weiss ich wovon ich spreche.
Glaubwürdigkeit lässt sich nicht an Postings, wohl aber an Erfahrungen festmachen, und die hjast du denke ich nicht, wenn du Sie nicht kennst.

Re: Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Mo, 06.Mär 2006, 20:54
Madame Charlotte,

da ich Lady S persönlich aus früheren Zeiten kenne, bin ich sehr wohl in der Lage ihre Versiertheit und Qualifikationen einzuschätzen. Unter anderem gehören hier Hygiene und Verantwortung dazu. Beides spreche ich Ihr hiermit ab. Wem aufgrund von eigenverantwortlichen groben Fehlern gegenüber Kunden und Beteiligten das Studio zwangsgeräumt wird, der kann sein Handwerk nicht!
Nur so nebenbei, lesen kann ich sehr wohl, aber weder auf Ihrer Website noch irgendwo anders im Netz war etwas von dieser Werbung zu sehen... (Falls sie es nicht wissen: Google grenzt die Schweiz nicht aus bei einer webweiten Suche, daher sind meine Kenntnisse bei gezielter Suche wohl besser als die Ihren jmd mangelnde Geografiekenntnisse zu unterstellen)

Mo, 06.Mär 2006, 20:59
Lueftle hat geschrieben:Webmaster83: wie ist die url deiner site?
Die genauen Adressen meiner Kunden tun hier nichts zur Sache, wer Ahnung hat erkennt das der dargestellte GB Eintrag echt ist.
Durch die mittlerweile aufgeheizte Stimmung in diesem Forum sehe ich es nicht als klug an Seiten meiner Kunden preiszugeben da dies evt. einige nicht Objektive Autoren hier zu ungunsten meiner Kunden nutzen könnten.
Abgeshen davon ist die betreffende Seite schon seit geraumer Zeit offline und aktualisiert worden, dadurch wurden auch die alten Einträge nicht übernommen.

MfG Webmaster83

Mo, 06.Mär 2006, 21:38
Und wie die url etwas zu Sache tut. Wie argumentiert man denn? Es werden zu Aussagen doch wohl Belege mitgeliefert - oder nicht? In jeder wissenschaftlichen Arbeit oder sonstigem Artikel etc.... findet man im Anhang ellenlange Quellennachweise. Soviel dazu.
Mit Echtheit oder nicht:.... also ich sehe, dass hier ein Name "ausgeiXt" worden ist. Also gehe ich davon aus, dass hier manuell überschrieben worden ist. (Unter uns..... dieser Text hier ist ja auch in einer Editbox getippt.....) Aus Schutz vor Privatssphäre, nehme ich an, was? Schmunzel. Da haben Sie ja wohl einen Namen 'ausversehen' übersehen.(?) Auch Ihre Motivation ist, meiner Meinung nach, wie weiter oben bei 'Wahnsinniger und Flame' von extrinsischer Natur.
IP Adresse hin oder her.... von IP Masquerading und DHCP haben Sie ja wohl nichts gehört. Der einzig echte Identifier ist ja wohl die MAC der NIC, oder?
Lieber Webmaster83.... vielleicht sollten Sie ihr Verhalten und 'Ton' wirklich überdenken.

Also nochmal hier die höfliche Bitte nach dem Quellennachweis: Wie lautet die URL der site?

Kommt diese nicht, hat sich dieser klägliche Verleumdungsversuch wieder zerschlagen.
Gruß

P.S. Webmaster83 und Flame: Willkommen an Board. Oder bist Du 'Wahnsinniger'? Sorry ...nichts für Ungut.... konnte mich nicht zurückhalten. ;-)

Mi, 08.Mär 2006, 10:53
Hallo Zusammen,

ich finde es sehr traurig, dass sich hier wieder irgendwelche Personen aus gekränkter Eitelkeit oder aus Neid so abfallen Äußern müssen. Ich möchte mich auch an dieser Stelle nicht unbedingt wiederholen, aber „ERST DENKEN DANN TIPPEN“ (soweit es noch möglich ist). Diese Personen sollten erst mal Ihre eigenen Probleme (bzw. Leben) in den Griff bekommen bevor sie in einer solchen Form über andere Menschen äußern.
Leider konnte Lady S ihre Projekte auf Grund von gesundheitlichen Problemen noch nicht veröffentlichen. Sie hat jetzt die notwendige Kraft gemeinsam mit ihrer Familie in ihrem Wochenendehaus in Lorsch gesammelt, um diese Projekt jetzt wieder mit voller Kraft voran zu treiben und zum Abschluss zu bringen. Ich denke wir alle werden in den nächsten Zeit von der Ergebnissen, von den wir hören werden sehr überrascht sein.
Lady S könnt Ihr alle in Basel unter der Telefonnummer 0041/61-3612021 erreichen.

Gruß Fiff

Sa, 11.Mär 2006, 02:07
Hallo Ihr Lieben!!
Und einen ganz lieben Gruß an Ramona und Benny!

Nun - da ich wieder mal in deutschen Landen bin - möchte ich mich auch einmal äußern.
Ja lieber Benny der Eintrag in "Lady Ramonas" GB ist 1. echt und 2. von mir.
Und weißt Du was, er war auch ehrlich gemeint.
Ich gönne Ramona (Flame) wirklich ihren Erfolg - von ganzem Herzen! Wenn ich nicht an sie geglaubt hätte, hätte ich ja wohl nie mit ihr zusammengearbeitet - oder?

Und ..ja, ich heiße Marsha *smile*

Daß ich die Eröffnung meiner "Burg" verschieben musste war "höhere Gewalt" - und wie sich die Dinge jetzt entwickeln auch gar nicht mal so schlecht für mich. Aber darüber werde ich zu gegebener Zeit sprechen.

Im Augenblick genieße ich lieber noch ein bißchen meine Freizeit - der Stress geht ja früh genug wieder los!

Was mich etwas irritiert ist, daß Du so viel Wert darauf legst die Page zu diesem GB-Eintrag nicht preiszugeben. Ich denke Lady Ramona braucht sich nicht zu verstecken!
Und Du als "Webmaster" auch nicht.

....... Und es stimmt auch daß wenn ich mich in Lorsch in meinem Wochenendhaus aufhalte (Du verzeihst, daß ich an dieser Stelle meine Wohnadresse nicht veröffentliche) mich ein wenig zurück ziehe. Aber mal im Ernst, wozu hat man denn ein Wochenendhaus?
Hier verbringe ich meine Zeit mit Freunden oder auch alleine oder mit meinen Kindern. Jedenfalls streßfrei in einer angenehmen, ruhigen Gegend.
Hier kann ich meine Seele baumeln lassen ...... wenn nicht irgendwelche Idis (Du kannst ja nichts dafür, daß sie Deine Worte so ernst nehmen!) in meiner Nachbarschaft rumfragen wo denn hier die Domina wohnt oder morgens in aller Frühe versuchen über meinen Gartenzaun zu steigen.
Aber auch das wird sich wieder legen!

Was mich auch ein bißchen wundert ist daß Du als bekennender Nicht-SMler Dich hier einloggst und ausgerechnet mich berwertest.
Ich bin mir dessen bewusst daß meine Art zu "spielen" sicher nicht für jeden die richtige ist. Aber wie sagt man so schön?.... Jedes Töpchen findet sein Deckelchen.

Und hiermit möchte ich auch einmal all meinen Deckelchen danken für die Treue und das unendliche Vertrauen, das sie mir entgegen bringen.
Und dafür, daß sie mich durch all die Höhen und Tiefen, die das Leben nun mal so mit sich bringt begleiten.

Danke!

Und ich möchte noch etwas sagen. Ich finde es klasse, daß mittlerweile hier Leute sind, die auch mal gegen die allgemeine Hetze Partei ergreifen. Ob sie nun die angefeindete Person kennen oder nicht.

@ Charlotte, Mary, Jenny und Xenia: Ich freue mich so sehr endlich "Kolleginnen" (Freundinnen) gefunden zu haben mit denen zusammen man etwas richtig feines aufbauen kann. Es ist mir eine Ehre mit Euch zusammen arbeiten zu dürfen.

@ Fiff, Gand, Lüftle, Püppchen, Chemero, Zolt, Elmi nebst Gattin, Don, Fly; Stoki, Master-U. und all die, die ich hier leider nicht öffentlich ansprechen darf.... Habt Danke für Eure Unterstützung (wenn ich auch manchmal etwas ungeduldig bin...)

[Und einen ganz besonderen dank an meine Kinder (incl. Schnegge!!!), die leider von manchen Menschen immer wieder in Neidquerelen mit reingezogen werden.
Und an meinen Schatz, der immer wieder soooo viel Geduld mit mir hat.]


Ich wünsche allen alles Liebe
und eine extra Portion Glück und Erfolg für Benny und Ramona....

Lady S
(Marsha) :-D
Zuletzt geändert von Lady S am So, 28.Mai 2006, 19:20, insgesamt 1-mal geändert.

Sa, 11.Mär 2006, 03:43
NACHTRAG:

Mein "Hexenhaus" wurde weder aus fachlichen noch aus anderen Gründen zwangsgeräumt.
Es wurde leergeräumt - und zwar von mir!
(Danke an Carsten, Andreas, Volker, Chriss, Frank, Anna, Schneggle, Ralf und Bernard, die mir tatkräftig, flink und mit viel Humor behilflich dabei waren.)

Ich bin schlicht und ergreifend umgezogen.

Daß es immer wieder Menschen gibt, die Geschwätz in die Welt setzen, es glauben oder weitertragen geht mir ehrlich gesagt meilenweit wo vorbei!

Sollte nicht jeder erst mal vor der eigenen Tür fegen bevor er in den Mülltonnen anderer herumwühlt????

*smile*

Und ich habe noch was vergessen:

Am besten bin ich nach wie vor unter 0172-4755428 zu erreichen.
oder unter 0041-78-8765768
Gruß
L.S.
Zuletzt geändert von Lady S am So, 28.Mai 2006, 19:31, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Worms und Weinheim“