Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Kellerstudio...

Di, 25.Jul 2006, 15:05
Wer weiß eigentlich was aus dem Kellerstudio geworden ist ???

Die erste Dame in dem Studio war ja eine Ehmalige Dame aus dem At.. die sich dort Selbstständiggemacht hatte ( mit fällt der Name nicht mehr ein )
Der Schmerz von heute ist die Kraft von morgen!

Mi, 09.Mai 2007, 17:58
Irgendjemand der Gemeinde hat mich gestern zu diesem Thema angeschrieben, habe aber aus Versehen gelöscht. Kann leider nicht mehr berichten - ist schon ne Weile her und bin nicht so oft in Köln unterwegs.

Dame aus dem Kellerstudio

Mi, 23.Mai 2007, 19:06
Das Studio war in der Nähe der Luxemburger Str.?
Die Dame hat es damals mit sehr, sehr viel persönlichem
Einsatz zu einem zauberhaften kleinen Paradies ausgebaut.
Dann hatte sie genug von allem und der Szene und
es wurde ihr wohl langweilig.....Das Studio hat sie
aufgegeben/verkauft
Nach einiger Aus-Zeit ist sie jetzt wieder zurück und
nach zwei Zwischenstationen findet sie ZUR ZEIT (!)
das Malbert in Essen für sie zweckmäßig (wie bitte ???? naja...)
Sie ist eine sehr gepflegte, fantsievolle, intelligente,
nicht aus dem Rotlich kommende und wirklich ambitionierte
Lady - einige der gaaanz wenigen: Bellinda Karenina
meinst du wohl.
Alles Gute, feigenblatt

Mi, 23.Mai 2007, 19:58
@feigenblatt

wie soll ich das verstehen? Ist das Studio Malbert etwa nicht das Richtige für Belinda Karenina? Ich plane bald einen Besuch in Essen und laut der HP macht das Studio einen guten Eindruck, obwohl so wie ich in meinem anderen Beitrag erwähnt habe, scheint sie die einzige, mit Inara, die richtige Lady zu sein (der Rest ist mehr als uninteressant).

Á propos Lady Gabriella: hat sie vielleicht mal vor ca. 5 Jahren kurz in Karlsruhe gearbeitet? Oder verwechsele ich sie?

Beste Grüße
winke winke
Berny %raucher%

Mi, 23.Mai 2007, 21:02
Á propos Lady Gabriella: hat sie vielleicht mal vor ca. 5 Jahren kurz in Karlsruhe gearbeitet? Oder verwechsele ich sie?

Beste Grüße
winke winke
Berny %raucher%[/quote]


Lady Gabriella hatte ein Studio in der Süd-Stadt von Köln am Chlodwigplatz.Sie ist auch noch keine 60 wie hier so einige meinen.Sie ist eine elegante Dame die weis was sie will,und bei ihr bekommt auch nicht jeder einen Termin. winke winke War schon vor 20 Jahren bei der Dame. :-D winke winke %klatsch%

Mi, 23.Mai 2007, 21:04
F-ras hat geschrieben:Á propos Lady Gabriella: hat sie vielleicht mal vor ca. 5 Jahren kurz in Karlsruhe gearbeitet? Oder verwechsele ich sie?

Beste Grüße
winke winke
Berny %raucher%

Lady Gabriella hatte ein Studio in der Süd-Stadt von Köln am Chlodwigplatz.Sie ist auch noch keine 60 wie hier so einige meinen.Sie ist eine elegante Dame die weis was sie will,und bei ihr bekommt auch nicht jeder einen Termin. winke winke War schon vor 20 Jahren bei der Dame. :-D winke winke %klatsch%[/quote]

Gabriella/Karenina

Do, 31.Mai 2007, 00:41
@Berny
"der Rest ist mehr als uninteressant" naja, das muß jeder
selbst entscheiden....

@F-ras
...vor 20 Jahren? lang, lang ist`s her....da war sie doch wohl
noch die "dominante Sportlehrerin" *g* und der leider
längst und jung verstorbene, begabte Künstler,
(Stipendium in Köln) zeichnete ihren Stiefel so schön.
Die Zeichnung wird immer noch geklaut, so eine Schande!

Grüße feigenblatt

Re: Gabriella/Karenina

Do, 31.Mai 2007, 04:29
feigenblatt hat geschrieben:@Berny
"der Rest ist mehr als uninteressant" naja, das muß jeder
selbst entscheiden....

@F-ras
...vor 20 Jahren? lang, lang ist`s her....da war sie doch wohl
noch die "dominante Sportlehrerin" *g* und der leider
längst und jung verstorbene, begabte Künstler,
(Stipendium in Köln) zeichnete ihren Stiefel so schön.
Die Zeichnung wird immer noch geklaut, so eine Schande!

Grüße feigenblatt

Ja du hast Recht ,da warb sie auch unter dominanter Sportlehrerin.Aber nichts des to trotz Sie wusste damals schon was Sie wollte und sah dazu verdammt gut aus. winke winke

Do, 18.Sep 2008, 22:07
Madame gibt es noch. Sie hat so gut wie alle tricks drauf um deinen Hintern so richtig schön aufzureissen. Nebenbei wird bei der Behandlung deine Drüse wie eine Limette ausgequetscht, dass es nur so läuft. Hier ne drehung, und dann noch ne drehung in dir. Und dann gaanz gaanz tief bis du um gnade winselst. Jemand der sehr stark auf so was fixiert ist, ist bestens bei ihr aufgehoben

Dat isse nich ...

Fr, 05.Dez 2008, 22:03
Hallo,
coolion hat geschrieben:ist das Lady Gabriella sein?
Das ist mit Sicherheit nicht Lady Gabriella...
In Deinem Link findet man eine Nutte, aber keine Lady. rote_karte
Vielleicht bist Du hier im falschen Forum.


Gruß

NippleTorture
Antworten

Zurück zu „Dominas in Köln“