Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Annabel Schöngott
Hier Ihre Werbung
Domina Adelle Leonella
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung

Was ist euch persönlich an einer Domina wichtig?

Ihr Erscheinungsbild
Insgesamt abgegebene Stimmen: 8 (13%)
Ihre Ausstrahlung/Charisma
Insgesamt abgegebene Stimmen: 13 (21%)
absolute Strenge/Härte
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2 (3%)
Verständnis/Streicheleinheiten (Keine Stimmen)
Ihre Persönlichkeit/Charakter
Insgesamt abgegebene Stimmen: 20 (32%)
geringe finanzielle Ansprüche
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3 (5%)
Authentizität
Insgesamt abgegebene Stimmen: 12 (19%)
Ich akzeptiere meine Herrin so wie sie ist
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4 (6%)
Insgesamt abgegebene Stimmen: 62

Di, 19.Apr 2005, 15:49
hier noch ein Thema aus der Anfangszeit des Forums, das nie weitergeführt wurde, obwohl es mir auch sehr interessant erscheint.

Grüße

Renitenter

Di, 19.Apr 2005, 18:19
Das ist zwar wirklich schade, aber trotzdem sollten sich mehr beteiligen - ist doch ohne großen Aufwand zu bewerkstelligen!!

Grüße

Renitenter

Re: Was ist euch persönlich an einer Domina wichtig?

Do, 23.Jun 2022, 13:03
Authentisch zu sein als Domina ist für mich die Grundvoraussetzung. Natürlich spielt das Aussehen eine Rolle, da macht man(n) sich nichts vor, aber wenn eine Domina nur schön ist, ihre Dominanz aber nur spielt, dann ist Schönheit schnell verpufft…
Meine Herrin vereint alle mir wichtigen Eigenschaften, ich muss sie nur davon überzeugen, dass ich nicht mehr der Knallkopf bin den sie (damals zurecht) verbannt hat.

Re: Was ist euch persönlich an einer Domina wichtig?

Do, 23.Jun 2022, 16:19
Mir persönlich ist es am wichtigsten, dass die Domina meine absoluten Tabus respektiert und nicht krampfhaft versucht mich mit diesen zu konfrontieren. Das Sie mir vertraut( sowie ich Ihr), dass wenn etwas kein Tabu ist aber an dem Tag trotzdem nicht funktioniert, dass Sie dann nicht mit Kraft Ihren Willen durchsetzen will oder wie bei mir mit maßlos über Grenzen gehenden Strafen. Das wenn ich Sie bitte einen gewissen Fetish auszuleben, welchem Sie zustimmt, dass Sie dann auch in der Session darauf eingeht und nicht jeden Fetish von mir ignoriert, nur um zu zeigen das Sie sagt wo es lang geht. Das wenn man sich auf eine aktive Spielzeit einigt diese auch eingehalten wird, sodass man bei z. B. 90 Minuten auch ansatzweise 90 Minuten aktiv spielt und nicht nur 50 und den Rest der Zeit gefesselt irgendwo rumliegt ungewollt.

Ansonsten ist mir das Können sehr wichtig das Sie weiß was Sie tut. Dies verbunden mit Authentizität, Ausstrahlung, Charakter, Charisma und Härte, welche Sie weiß in der richtigen Dosis einzusetzen. Vom Aussehen sollte Sie auch ansprechend sein für mich. Sollte empathisch und sympathisch sein, sodass man sich leichter fallen lassen kann.

Re: Was ist euch persönlich an einer Domina wichtig?

Do, 23.Jun 2022, 20:13
Vertrauen….. für mich auch das Allerwichtigste!
Ich vertraue meiner Herrin, ohne dieses Vertrauen könnte ich mich nie fallen lassen.
Das Problem bei mir ist, ich habe erst gemerkt, dass ich ihr völlig vertrauen kann, als ich Bockmist betrieben habe…
Hätte ich meiner Herrin gesagt, warum ich wie reagiere, ich weiß, sie hätte das verstanden, aber ich hatte damals zu wenig Vertrauen und jetzt bereue ich dies zutiefst..
Antworten

Zurück zu „Offtopic Dominaforum“