Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Hier Ihre Werbung
FETISCH INSTITUT in Berlin
Catherine Bizarr herself
Lady Caprice
Hier Ihre Werbung

Spezialistin für extreme Anal-Dehnungen ?

Sa, 27.Aug 2005, 19:38
Ich möchte mich auch dieser Frage anschließen. Es wird allmählich immer mehr zur Sucht zu spüren wie eine Hand, oder ein Dildo in mich eindringen, aber wie mit allem ist auch hier das Verlangen nach einer Steigerung.
Nachdem mich nun die eine oder andere Dame gefistet hat, vermisse ich das Ziehen, wenn der Punkt der maximalen Dehnung erreicht ist und frage mich wie ich mein Verlangen nach mehr befriedigen kann?
Es muß doch noch Steigerungen geben und dem zu Folge auch Damen die sich in dieser Richtung entsprechend spezialisiert haben?
Vielleicht können gerade die langgedienten "Leidensgenossen" die ähnliche Erfahrungen gemacht haben mit einem Tip dienen..
Der eigentliche Fragesteller hat ja genau wie ich auch schon Erfahrungen mit Lady Samanta gemacht, die aber bei all ihren unbestreitbaren Qualitäten leider eine zierliche Hand hat :( Also wäre vielleicht eine korpulentere Dame die Lösung, oder vielleicht eine Dame die über wirklich große Dildos verfügt?
Also Leute, laßt euch nicht Lumpen und gebt euch einen Ruck, sonst o\o *g*
Mit besten Grüßen
Daniel-HH

Spezialistin für Extreme Dehnungen

Sa, 27.Aug 2005, 22:48
zumindest eine Lady mit extrem großen Händen die in der Lage ist sie möglichst tief einzuführen,habe gelesen das es möglich sein soll
bis zum Oberarm oder sogar 2 Hände gleichzeitig aufnehmen zu können....
Ich denke damit wäre wohl das Maximum erreicht.
Es stellt sich aber die Frage nach möglichen Risiken,so erregend die Fantasie ja in diesem Falle wieder sein mag.
Von heute auf morgen wird so etwas wohl kaum möglich sein und ich denke das dazu langes ausgiebiges vorbereiten und selbsttraining gehört.
und natürlich das wichtigste:vertrauen zu der ausführenden person,sonst wird es nie funktionieren

Spezialistin für extreme Anal-Dehnungen ?

Mi, 31.Aug 2005, 13:35
Eine echte Empfehlung kann ich hier nicht aussprechen. Lediglich eine Anregung vielleicht. Zum Ersten: 2 zierliche Hände ergeben eine wirklich Große. Zum Zweiten: Hat´s schonmal jemand mit einem Fuß versucht :-D
Habe da zwar (zumindest anal) nur aktive Erfahrung (ja, so gänzlich fremd ist mir die aktive Seite nicht), das "Opfer" war zumindest begeistert.

Esther
WUFF

Spezialistin für extreme Anal-Dehnungen ?

Mi, 31.Aug 2005, 18:56
@ Sklavin Esther

Die Frage um beim Thema zu bleiben: %zwinki%

Welche Schuhgröße hast du eigentlich?

Und nun das, was ich eigentlich loswerden wollte:

Auch mir ist dein Avatar sofort aufgefallen. Er sieht toll aus. Warum darf ein Avatar eigentlich nicht die Größe 800 x 600 Pixel haben? Naja, immerhin ist deutlich zu erkennen, dass du es auf deinem Avatar selbst bist. :)

Spezialistin für extreme Anal-Dehnungen ?

Fr, 02.Sep 2005, 18:19
Ich habe eben den neuen Thread "Ketteninhaftierungen" hier im Hamburg-Forum gelesen.

Dort gibt es einen Link zu Fr. Dr. Heidi.

Vermutlich ist das die Heidi, die früher in der Großen Bergstr. bei Madame J udn zuletzt im Studio am Nobisteich1 war.

Wenn sie es ist (und es sieht so aus) dann bist Du bei ihr richtig.

Ich habe selber mal gesehen, wie sie bei einem Sklaven den ganzen Arm drin hatte...

Hoffe Dir geholfen zu haben.

Spezialistin für extreme Anal-Dehnungen ?

Sa, 03.Sep 2005, 12:39
Hawk hat geschrieben:Esther: ist es denn möglich den ganzen Fuß einzuführen? ich meine, auch über den Fußknöchel hinaus? so zur Hälfte ( 3/4 hatte ich auch schon nen Füßlein drinne..) und bin daher neugierig ob es auch GANZ ginge? Beim Faustfi.. geht ja der Unterarm mit rein.. aber beim Fuß? ich meine wegen dem großen Gelenk?
leider keine Antwort auf meine Frage, naja..

Re: Suche immer noch Spezialistin....

Sa, 03.Sep 2005, 12:41
gargola hat geschrieben:Leider wurden bis jetzt noch keine Angaben über Damen gemacht, welche sich auf extrem Dehnungen spezialisiert haben.
Vielleicht hat ja jemand ein paar gute Adressen.
gab mal eine Lady Shiva im bayrischen Raum, die für Extrem Dehnungen bekannt war. Weiß nicht ob sie noch gewerblich ist oder sich ins Privatleben zurückgezogen hat.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hamburg“