Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Bizarrlady Annabel Schöngott
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung

Rubensdomina im Studio Bizarr

Mi, 01.Feb 2006, 00:15
Hallo,
also ich habe schon öfter mal hier im Forum gelesen und nun werde ich auch endlich mal schreiben vor allem da ich eine tolle Neuigkeit habe.
Im Studio Bizarr ist seit einiger Zeit eine Rubensdomina, bei ihr habe ich endlich das gefunden wonach ich schon so lange gesucht habe. Sie ist eine Herrin bei der man spürt das es ihr mindestens genau so viel Spaß macht wie einem selbst. Sie spielt einem nichts vor sondern sie liebt dieses Spiel. Überlasse dich ihrer Phantasie und genieße. Ich freue mich schon auf das nächste mal.

Mi, 01.Feb 2006, 02:37
Sag mal mein lieber Frankenboy, kann es sein, dass du der Haussklave dieses Studios bist?

Bei aller Begeisterung und Treue, die man einem Studio entgegenbringt, aber das mufft schon gen Himmel. Vor allem, weil du gerade mal einen Tag angemeldet bist.

Deine Schleichwerbung für dieses Studio fällt jetzt langsam einem Blinden mit Krückstock auf....

Ich denke mal nicht, daß dieses Forum dafür angedacht ist.

Nichts für ungut, aber was zu viel ist ist zu viel

Gruß
Strauss (der wahrscheinlich jetzt wieder einmal der Böse ist - damit aber gut leben kann)

Di, 10.Okt 2006, 18:39
Kann jemand Erfahrungen mit der Rubensdomina oder auch mit dem Studio Bizarr berichten.
Hab grad in der Studio-Gallery das Bild 10 gesehen, weiss jemand was das ist, sieht sehr interessant aus?!

Rubensdomina im studio bizarr

Fr, 03.Nov 2006, 12:13
Hallo smurf0815,
die Rubensdomina im Studio Bizarr ist nicht mehr vor Ort. Nach wie vor gehe ich aber dort gerne hin; denn Lady Jasmin ist eine sowohl im weißen %doc% als auch im schwarzen auspeitschen Studio erfahrene, strenge aber einfühlsame Domina mit der entsprechenden Dominanz und Ausstrahlung.
Das Gerät auf Bild 10 ist ein Stuhl mit einem Nagelbrett. Ich hab ihn bereits in der Geuderstraße "kennengelernt" %puh% .
Das neue Studio ist übrigens größer und in verschiedene Bereiche besser aufgeteilt und die einzelnen Einzelstudios nicht so "überladen" mit Gerätschaften, einschließlich eines Schulzimmers auspeitschen .
Ich habe mich zwar umgewöhnen müssen, aber inzwischen fühl ich mich dort aber inzwischen ebenso wohl, wie im "alten Studio" in der Geuderstraße.
Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle.

Grüße Berndi %klatsch%

Rubensdomina im Studio Bizarr

Fr, 03.Nov 2006, 13:59
Hallo smurf0815,
ich habe mir noch einmal die HP vom Studio Bizarr angesehen. Sie ist nach wie vor dürftig und gibt nicht im geringsten die Möglichkeiten wieder, die vorhanden sind. So sind nur Bilder von den Gerätschaften in den verschiedenen schwarzen Studios vorhanden. Vom weißen Studio läßt sich wenig auf die Studios (2 kompletteStudios) schließen. Auch der Link mit dem "Team" ist überholbedürftig, da auch die zweite Domina nicht mehr "vor Ort" ist. Inwieweit hier bereits für "Auffrischung" gesorgt wurde, entzieht sich meiner Kenntnis, da mein letzter Besuch schon Monate her ist. Dies nur zur Ergänzung.
Berndi

So, 05.Nov 2006, 14:51
Vielen Dank für die Info.
Ich interessiere mich aber eher für den Klinik-Bereich und meinte das Bild 10 aus der Gallery und nicht vom Studio. Kannst DU dazu was sagen?

Rubensdomina im Studio Bizarr

So, 05.Nov 2006, 16:33
Hallo smurf0815
ich habe nur ein zweites Bild mit der Zahl 10 entdeckt, in der "Gallerie",: ein Gummisklave auf dem Klinikbett. Ich kann mir vorstellen, daß es für manche besonders geil ist, in der Klinik als Gummisklave "verarztet" zu werden. Mehr fällt mir dazu auch nicht ein.
Lady Jasmin selbst aber beherrscht die Klinikpraktiken absolut und ist für Katheder, Klistier und Nadelspiele absolut kompetent. Auch auf Hygiene achtet sie peinlichst.
sie ist absolut empfehlenswert.

Gruß Berndi.

Mo, 06.Nov 2006, 15:24
@ berndi,

ich muss Dir Recht geben. Die Webseite ist nicht gerade repräsentativ. Hier würde mal ein kompletter Update der Webseite gut tun. So entsteht kein guter Eindruck, denn in dem Studio lässt es sich schon aushalten.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Nürnberg“