Domina Filme & Chat
Mommy Ultraviolence
Lady Ashley Inferno- Einzigartig Speziell
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar

Naomi Rouge

Moderatoren: Atriox, LadyLia

Naomi Rouge

Di, 28.Nov 2023, 22:13
Liebe Gemeinde,

nachdem die Domse meines Vertrauens leider nicht mehr in der Gegend verweilt bin ich nach Jahren wieder auf Neuorientierung. Es ist schwer wenn man sich auf jemanden eingegroovt hat, sich dann plötzlich wieder neu zu orientieren. Sucht man jemanden die "Neu" ist oder das "Altbewährte" das schon lange in der Szene ist, was ist das Richtige? Nach ein paar Versuchen bin ich auf Naomi gestoßen.

Kontaktaufnahme: Erstkontakt online über Ihren Neigungsbogen. Einfach, smart, Platz für eigene Themen und Ergänzungen. Kurz und knackig, Top

Antwort: Schnell, unkompliziert, locker. Genau so wie man sich das wünscht.

Session:
Vorgespräch: Nochmal kurz das Wesentliche durchgegangen, sie war sehr gut vorbereitet, kurz knackig, los geht's, duschen, etc.

Session: Ideal umgesetzt, für mich und meinen Mindfuck war es der Hammer. Besprochen war heavy rubber, Strom, Anal, Klinik, Harnröhrenplay, Atemreduktion

Fazit:
-Zeit: sauber überzogen, wir haben beide die Zeit vergessen, so stell ich mir das vor
- Tabus: berücksichtigt
- Nachgespräch: Ja, aufgrund der überzogenen Zeit kurz,aber für mich völlig in Ordnung
- Wiederholungsgefahr: bereits geschehen
- Weiterempfehlung: unbedingt
- Eindruck: Sympathisch, professionell, faszinierend

Re: Naomi Rouge

Mi, 29.Nov 2023, 16:05
Ja, Neuorientierung ist schwierig. Ich nehme mir immer vor mit der Dame gemeinsam in Rente zu gehen. Aber dann kommt das doch so überraschend und ich bemerke das ich dazu noch nicht bereit bin, dann die Frage ob es wieder Stammcharakter haben muss etc. Mit jedem mal wird es ätzender wieder von neuem zu beginnen und sich wiederholen zu müssen, überhaupt gleichwertigen Ersatz zu finden...

Was Naomi betrifft hört man eigentlich nur gutes und zumindest was die Kontaktaufnahme betrifft kann ich auch nur positives berichten. Zu einem Treffen kam es dann aber leider noch nicht, was meine Schuld war.

Re: Naomi Rouge

Mi, 29.Nov 2023, 21:21
slave79de hat geschrieben:
Mi, 29.Nov 2023, 16:05
Ja, Neuorientierung ist schwierig. Ich nehme mir immer vor mit der Dame gemeinsam in Rente zu gehen. Aber dann kommt das doch so überraschend und ich bemerke das ich dazu noch nicht bereit bin, dann die Frage ob es wieder Stammcharakter haben muss etc. Mit jedem mal wird es ätzender wieder von neuem zu beginnen und sich wiederholen zu müssen, überhaupt gleichwertigen Ersatz zu finden...
Was das angeht, geht nur Langzeit bei mir. Gleichwertig ist die Frage.... anders beschreibt es besser und finde ich persönlich auch schöner.

Von Anfang bis Ende: Top

Re: Naomi Rouge

Mi, 20.Dez 2023, 12:02
Egalias hat geschrieben:
Di, 28.Nov 2023, 22:13
Liebe Gemeinde, nachdem die Domse meines Vertrauens leider nicht mehr in der Gegend verweilt bin ich nach Jahren wieder auf Neuorientierung.
Welche Domina in der Region Süddeutschland, die aufgehört hat, meinst Du denn?
Alles hier immer SAFE! Switcher (a/p), All-Rounder(fetisch.de) & Hetero, spielt gerne mit Profis & privaten Frauen!
Frauen, die keine "unterdrückten" Anrufe annehmen, werden nicht berücksichtigt!
Antworten

Zurück zu „Dominas in Augsburg“