Mommy Ultraviolence
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Probieren geht über studieren

Mi, 30.Nov 2005, 23:06
Hi @Herr_Werner,

ich finde es schwer etwas zu Ihrer Frage zu sagen, da Du nichts zu Deinen Vorlieben sagst. Das ist, denke ich, eine ziemlich entscheidende Sache in diesem Zusammenhang.

Die Bilder von Odessa versprechen allerdings bestimmt nicht mehr als die Wirklichkeit halten kann - eher im Gegenteil. Ansonsten fallen mir zunächst einmal folgende Attribute ein: sinnlich, versiert, faszinierende Stimme, nicht berührbar, keine Lady, die es nötig hat, sinnlose Befehle durch den Raum zu bellen, sondern eher eine, die eine tiefe, eindringliche Art der Dominanz verströmt, der man sich unmöglich entziehen kann. Meine persönlich Empfehlung bekommt sie.

Es grüßt

doctor_doctor

Kann ich nur bestätigen!!!

Di, 17.Jan 2006, 18:59
Hallöchen,

ich kann das alles nur bestätigen. Sie hat eine sehr sinnliche aber bestimmende Art. Unheimlich tiefgründig. Ich hatte bei meinem ersten Besuch das Gefühl, sie schaut mir durch die Augen direkt ins Gehirn und sieht jeden einzelnen Gedanken. Ich halte den Daumen auf jeden Fall nach oben.

Gruß aus dem Pott.... winke winke

Di, 17.Jan 2006, 20:31
kenne die erwaehnte dame leider nicht persoenlich, jedoch finde ich das studio ansich sehr gut und bin immer nett dort begruesst worden.

da es leider immer viele spinner gibt, die einfach nur bloed anrufen sind die telefongespraeche nicht sehr umfangreich und die motivation fuer ein gespraech kommt nicht wirklich rueber.

der service dort ist sehr gut und die lokation sauber. im februar geht es in eine neue lokation, habe ich einen anlass kim wieder besuchen zu fahren.

ich kann dir also nur raten dort einzukehren und spass zu haben.

Mi, 18.Jan 2006, 10:37
habe odessa mal im domizil der gräfin kennen gelernt und da war sie durchaus nett und kompetent. die location le salon bizarre ist aus meiner sicht eigentlich unschlagbar...sehr liebevoll eingerichtet und sauber!

Di, 07.Feb 2006, 07:49
Hallo zusammen!

War schon jemand von Euch im neuen Studio von Le Salon Bizarre in der Laurentiusstrasse, Wuppertal? Mich würde interressieren ob es wieder so gut eingerichtet ist, wie die letzte Lokation.

Grüsse,
Jan

Aber sicher....

Mi, 21.Jun 2006, 08:34
Dass das LSB wirklich sehr schöne und extravagante Räumlichkeiten hat, ist ja mittlerweile kein Geheimnis mehr... Das wurde auch beim Umzug fortgesetzt. Mehr noch, die neuen Räumlichkeiten sind weitaus geräumiger als die alten. Das LSB verfügt jetzt über ein asiatisch eingerichtetes Zimmer mit großem Himmelbett und einer Bondage-Wand, einen "roten Salon", der etwas wie ein erotisches Spielzimmer eingerichtet ist (mein absoluter Lieblingsraum - wunderschön!) und natürlich ein großes Domina-Studio, das komplett rustikal in Holz eingerichtet und für die härteren Gangarten prädestiniert ist. Man kommt sich dort vor wie in einem Folterkeller auf einem alten Rittergut, mit offenem Kamin und allem Schnick und Schnack :-) Ein (etwas kleines) Klinikstudio, ein Latexraum mit Vakuumbett und eine Arrestzelle habe ich zwar kurz gesehen, aber noch nie eine Session drin gehabt.

Manchmal wird der Aufwand einer romantischen Stimmung von den Damen zwar etwas übertrieben (ich brauche keine fünf Mio. brennenden Kerzen :-)), aber insgesamt kann ich meinen Vorrednern nur beipflichten: das LSB ist eines der geschmackvoll eingerichtetsten Studios, die ich kenne. %klatsch%
Antworten

Zurück zu „Dominas in Region PLZ 4“