Domina Filme & Chat
Mommy Ultraviolence
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Lady Ashley Inferno- Einzigartig Speziell
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung

auspeitschen........

Mi, 26.Okt 2005, 13:01
Jaaaaaaaaaaaaaaaaa er lebt noch, er lebt noch........gg*

Wie ihr sehen könnt habe ich das "Training" als "Opfer" gut überstanden hihi

@ Roxana: Es war wirklich unvergleichlich......Blitzen in den Augen? ne ne das war ein ganzer Orkan den ich da sehen konnte/durfte :-)

Und es hat mich mit Freuden erfüllt ihnen zur verfügung zu stehen :-)

liebe devote grüße

ryujin
denn diejenigen werden glücklich sein, die ihre wahre Bestimmung erkennen.....

Schlagkursus

Fr, 28.Okt 2005, 02:05
Aber sicher berichte ich gern von dieser Session, dessen Spuren ich wohl noch einige Tage tragen werde..........smile

Ich hatte als Strafe fürs zu spätkommen (ca. 25 Min.) meinen Arsch für einen schlagkursus hinhalten müssen an jenem abend......

Ich weiß nicht wie lange ich insgesammt mit den unterschiedlichsten Schlagutensilien gepeitscht wurde..........Ich weiß nur das ich gegen 18:00 da war und ich um kurz vor 24:00 das Domiziel wieder mit reichlich striemen verlies.....lol
Insgesammt wurde ich an diesem abend von 4 Damen gepeitscht.

Aber hier ging es mir einzig um Roxana Sallés, die mir deswegen besonders auffiel, weil sie fast schon entzückt auf das Peitschen reagierte:-)

Es gab kaum ein Schlag den ich kommentarlos von ihr bekam....Es war soviel Freude und Entui.....mus.......(ich hoffe ihr wisst wie das geschrieben wird gg*) in ihren Augen.....Der besondere Höhepunkt für mich war ganz klar, als sie mit einem Fuß auf meinem Rücken stand und ich von ihr in liegender Stellung gepeitscht wurde......mhmmmmm

Als Eva dann reinkam und mit der Dressurgerte auch noch neben einen schreienden, sich windenden Sklaven, schöne Spuren auf dessen Körper zeichnete, wußte ich anhand ihrer Reaktion, das sie fortan genauso hart und erbarmungslos ihre Sklaven peitschen/züchtigen wird.....

Ich freue mich wirklich schon auf unser nächstes Zusammentreffen, wo ich mir noch gar nicht so sicher bin, das wieder so herzhaft gelacht werden wird, wie an diesem relativ schönen Abend freu*

So, das waren meine eindrücke und vielleicht schreibt ja Roxana Sallés auch noch ihre dazu...........abwarten gg*

liebe devote grüße

ryujin

PS: das war wie gesagt keine normale Session im eigentlichen Sinne.....Es war eher ein Abend den alle beteiligten noch lange positiv in erinnerung haben werden........und viel gelernt wurde auch ;-)

Ich habe schon viel erlebt, aber so eine Peitschengabi hat mich an diesem abend mehrmals überrascht mit ihrem wissen und können..........
denn diejenigen werden glücklich sein, die ihre wahre Bestimmung erkennen.....

Do, 10.Nov 2005, 21:35
Ich habs nun doch nicht mehr terminlich geschafft, Lady Magret
die letzte Ehre zu erweisen -vor Schließung ihres Studios.

Oder besteht das noch?

Wäre erfreut, wenn sie bei Lady Riva/ Köln als Gastdomina weitermacht
oder auch ihre Mitarbeiterinnen und Utensilien irgendwo anders unterkommen.

Gibts dazu irgendwelche news? winke winke

re

Fr, 11.Nov 2005, 16:34
Hallo Ronald,

keine bange in irgendeiner dieser Formen wird sie uns erhalten bleiben.....

Aber mal ganz ehrlich Jungs ich finde das wirklich blöd gelaufen.....

Sie hat uns eine riesenchance gegeben damals.........sie brauchte nicht mehr als 5 Mann die ihr jeden Monat knappe 100 euro zahlten und für diese 100 Euro bekam man ja wohl ne menge mehr als mann sonst hätte haben können!

All die schönen Partys und Abende........Gemeinschaftserziehung und und und......

Aber ist schon traurig das jetzt wo sie das Studio in Krefeld aufgeben mußte, das jetzt alle aus ihren Löchern kommen und es bedauern.........

liebe devote Grüße

ryujin
denn diejenigen werden glücklich sein, die ihre wahre Bestimmung erkennen.....
Antworten

Zurück zu „Dominas in Düsseldorf“