Bizarrlady Annabel Schöngott
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung

Lady Carena am 9.10.03

Fr, 06.Feb 2004, 08:29
Lady Carena am 9.10.03

gestern abend nach einem Termin, es war schon auf 19 Uhr, hatte ich Lust auf eine SM-Session. Am liebsten wäre ich zu Madama Marlies gefahren, aber die habe ich leider um 20 Minuten verpasst, so dass ich sie via Handy nur noch kurz vor ihrem zuhause erreicht habe. Schade eigentlich, aber mein Pech, das holen wir kurzfristig nach.

Also überlegte ich weiter, bei wem ich mein Glück noch versuchen könnte. Die Chancen waren eigentlich eher schlecht. Da rief ich dann Lady Carena an (0173/4146888) vom Studio Adrenalin an (derzeit ohne Website, neue kommt aber). Ich konnte sie motivieren, zugunsten der Möglichkeit mich in Gummi zu quälen und zu benutzen (sie ist selber totale Gummifetischistin) auf Ihre Badewanne zu verzichten.

Wir trafen uns also am Engelbosteler Damm (auf der Brücke zur Schulenburger Landstrasse hin ist das Studio stadteinwärts bei ca. Nr. 111, genauer hab ichs nicht im Moment).

Wir kleideten uns um in unser Lieblingsmaterial. Ich wurde auf der Streckbank in ein Gummilaken eingeschlagen und mittels Seilen fixiert. Danach hat sie mir 1 A die Brustwarzen gequält und mich als Lecksklaven intensiv zu ihrem Vergnügen benutzt.

Auf meinem Gesicht sitzend hat sie mich dann auch abgemolken.

Es war eine klasse Session, danke an Lady Carena für die Flexibilität, Dauer knapp ne Stunde mit allem drum und dran, umziehen, waschen.....; Honorarsatz 150 Euro, also im üblichen und korrekten Rahmen.
Grüße

Latexus
Bild

Do, 09.Mär 2006, 22:02
Hallo, :-D
hab neulich diesen älteren Latexus-Bericht wiederentdeckt und feststellen
müssen, dass Lady Carena unsere Passion Gummifetish teilt.

Ging dann auf die HP vom Sadrenalin (funzt derzeit nicht richtig), da wurden renovierte Räumlichkeiten angekündigt.

Dame und Studio kenne ich noch nicht, aber gibt es aktuellere Bewertungen von Service und Ausstattung für Gummibehandlungen??

Von der Lady war im Forum die letzten 2 Jahre nicht die Rede, muss aber kein schlechtes Zeichen sein %puh%

Do, 09.Mär 2006, 23:53
Mein letzter Besuch bei Carena liegt inzwischen auch mehr als 1 Jahr zurück.
Kann nur Gutes über sie berichten. Stehe zwar eher auf klassische Dominanz und weniger auf Latex, aber die Atmosphäre bei ihr war immer genial.
Die Homepage scheint nicht mehr aktuell zu sein, da dort auch immer noch von Lady Maxime die Rede ist, die inzwischen aber wohl seit geraumer Zeit in einem anderen Studio anzutreffen ist.
Keine Ahnung, ob es das Studio und Carena noch gibt... Würde mich auch interessieren. Wäre auf jeden Fall sehr schade wenn nicht.

Do, 06.Apr 2006, 16:51
sklave_r3 hat geschrieben: Die Homepage scheint nicht mehr aktuell zu sein...
Würde mich auch interessieren. Wäre auf jeden Fall sehr schade wenn nicht.
die hp wurde vor kurzem überarbeitet, wie es scheint. sieht zwar ziemlich "selbstgemacht" aus, ist aber durchaus informativ.
nur telefonisch konnte ich bisher carena noch nicht erreichen...
*schnüff*

Re: Lady Carena am 9.10.03

Fr, 30.Aug 2013, 10:56
Hi
No, I have been waiting to read about her, her practices and a review.
Hopefully someone will do that.
george
---------------------------------------
Ich versuche es mal in deutsch:
Hallo
Nein, ich habe gewartet, etwas über sie zu lesen, über ihre Handlungsweisen sowie einen Bericht.
Hoffentlich schreibt jemand etwas.

Frei Übersetzt von Helmut

------------------------------------------
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hannover“