Cynthia - Bizarrlady aus Leidenschaft
FETISCH INSTITUT in Berlin
Catherine Bizarr herself
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Lady Caprice

antonella oder lucia

Do, 24.Jul 2003, 17:15
hi claus

hatte vor demnächst münchen unsicher zu machen.
ich meine irgendwo meinen´gummitick ausleben. lese garade so einige post über antonella und in der page von bizarradies ist halt ne all zuviel zu sehen von ihr.
nun lese ich deinen report über studio lucia. macht mich echt neugierig. wie ist so diese lady antigone? und wie ist die ausstattung oder besser das gummiangebot. noch besser wär von dir ein kurzer bericht.

%knall%
gumlover grüßt alle

Fr, 25.Jul 2003, 10:12
Hi Gumlover,

also ich war jetztz 4 Mal bei Lady Antigone und es war immer supre und interessant. Ausprobiert habe ich den Vakuumsack, einen aufblasbaren Gummisack, die Gummikugel zum aufblasen, einen aufblasbaren Gummianzug mit passender aufblasbarer Maske, so ein Zwangsjackenähnliches Teil und beim letzten Mal eine aufblasbare Latexhängematte in der ich komplett eingeschlossen war, bis auf zwei Luftschläuche, die sie mir allerdings in den Mund, nicht in die Nase getan hat, weil sie meinte, das sei angenehmer für mich..ich habs hinterger noch ausprobiert und...sie hatte recht wie immer :)
Du solltest aber Zeit mitbringen, ich bin noch nie unter einer Stunde mehr als ich gebucht habe rausgekommen, weil sie sich immer Zeit lässt und Dich auf Wunsch auch so richtig im Gummi schmoren lässt ( in so einem Gummikäfig war ich da auch mal)
Was sie noch gerne macht ist Atemreduktion in Gummi, wobei sie Dir auch gerne den latexverpackten Arsch aufs Gesicht drückt...das ist richtig geil.
Sag Ihr doch nen schönen Gruß von mir und schreib ihr am besten ein mail oder ruf sie persönlich an, da nimmt sie sich auch Zeit am Telefon bzw. sich was für Dich zugeschneidertes auszudenken.

Aber schau sie Dir erstmal unter www.lady-antigone.de an und vergiss nicht, dass sie zwar Grenzen einhält..aber auch bis zum Ende ausreitzt...also, nimm den Mund lieber nicht zu voll ( ein gutgemeinter Tipp, von jemandem, der das schon gemacht hat :) )

Claus

Lady Antigone

So, 27.Jul 2003, 11:02
Hi Claus,

freut mich, endlich mal aus München etwas für neues in Richtung Latex/Gummi zu hören.
Habe mir ihre HP so richtig vertieft und muss feststellen, das hier interessante Dinge was Gummisession betrifft zu erwarten sind. Und Lady Antigone bringt dies mit ihren scharfen Aussehen nocht so richtig zum Ausdruck.
o\o :shock: o\o
Bild
Zuletzt geändert von mike007 am Di, 05.Aug 2003, 06:28, insgesamt 1-mal geändert.
grüsse von mike007

Mo, 04.Aug 2003, 21:27
Hallo mei08!

Scheinst ja viel rumzukommen in der Szene ;)
Bin ja dann mal gespannt auf dein Urteil, wenn Du die Lady mal getestet hast.

Gruss

Claus

P.S. Gummianzüge haben sie denke ich in jedem Studio, oder? Nur betreffend Deinem Post beim Windelfetisch.....

Mi, 06.Aug 2003, 16:05
Hallo Claus,

denke mal das ich im Okt/Nov wieder in MÜ bin. Und dann will ich natürlich Lady Antigone kenne lernen.
Anschließend werde ich berichten.


winke winke
grüsse von mike007
Antworten

Zurück zu „Dominas in München“