Hier Ihre Werbung
Lady Caprice
Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
FETISCH INSTITUT in Berlin
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Jungdomina Cynthia - Sadistin mit Engelsaugen
Catherine Bizarr herself
Bizarrlady Lana (LanaDT)

Domina im Raum Wuppertal-Düseldorf

Fr, 25.Feb 2005, 19:44
Hallo,


schon lange habe ich den Wunsch mich einer dominanten Dame hinzugeben (gerne Rollenspiel Lehrerin-Schüler - Spank, aber auch andere gemeine Dinge), gerne aber auch Erziehung zum Sklaven in weiteren Schritten.

Da ich Anfänger bin würde ich gerne wisen, wer von Euch welche dominante Damen im Raum Wuppertal-Düsseldorf (gerne aberin Wuppertal) empfehlen kann bzgl. Leistung, Einfühlungsvermögen, Preis. Die Dame sollte auch nicht unbedingt genau auf die Minute achten und auf mich eingehen können.

Würde mich über Tipps freuen.

Eine Frage noch: was versteht man eigentlich unter Studioüblichen Preisen?

SpankBoyWtal

Re: Domina im Raum Wuppertal-Düseldorf

Fr, 25.Feb 2005, 19:49
SpankBoyWtal hat geschrieben:
Eine Frage noch: was versteht man eigentlich unter Studioüblichen Preisen?

SpankBoyWtal
das schwer zu sagen !
ich würde sagen, das der SÜP von der Region abhängt, in der sich das Studio befindet - bei uns im Norden ( HH,HB ) hat sich mittlerweile 250 - 260 Euro / Stunde als SÜP durchgesetzt - in Stuttgart kann man ( nach eigener Erfahrung ) 220 / Stunde als SÜP nehmen ! das würde ich sagen ist dann auch ungefähr die spanne die du in deutschland anlegen kannst - so zwischen 200 bos 260 euro die Stunde !


wish ( hoffe geholfen zu haben )
Bild

Re: Domina im Raum Wuppertal-Düseldorf

Sa, 26.Feb 2005, 00:14
hi,

also im ruhrpott und düsseldorf liegen die preise pro stunde zwischen 200 und 220 euro. die üblichen aufschläge für extreme praktiken wie kv oder ähnliches.
in wuppertal bist du gut dabei im studio von lady amber, ansonsten findest du sehr nette, kompetente und vor allem reizvolle damen in d'dorf bei shaka (hera, estelle, betty) oder im house of bizarr dreams von lady nadja. dort findet jeder anfänger reichlich klasse und eine große auswahl.
wären meine favoriten. ansonsten schau in den jeweiligen regionen einfach oben auf die verschiedenen links und schau dir die seiten an. falls dich eine interessiert, frage hier einfach speziell nach meinungen zu den damen oder studios. ist vielleicht einfacher

gruss

gast5

@Wishmaster

Sa, 26.Feb 2005, 10:08
bei uns im Norden ( HH,HB ) hat sich mittlerweile 250 - 260 Euro / Stunde als SÜP durchgesetzt
Ist das wirklich wahr, oder gilt dies nur für die Abzockerinnen der Herbertstraße?

In Berlin scheint es ja dagegen paradiesisch zu sein. Da ist es durchaus möglich, hervorragende Sessions in gutem Studioambiente für 160 EUR zu buchen. Der Durchschnitt scheint sich aber auch hier bei 200 EUR eingependelt zu haben. Über Zuschläge (hähä, ich meine Aufpreise) kann ich nichts sagen, da ich damit keine Erfahrung habe. Bin eben ein echtes Weichei!

Fremder,
immer seltener auf Achse, weil die Zahl der Enttäuschungen die Zahl der Erfüllungen weit übersteigt, da es offensichtlich nur gaaaanz wenige zuverlässige Damen gibt

@Wishmaster

Sa, 26.Feb 2005, 13:17
In Berlin scheint es ja paradiesisch zu sein. Da ist es durchaus möglich, hervorragende Sessions in gutem Studioambiente für 160 EUR zu buchen. Der Durchschnitt scheint sich aber auch hier bei 200 EUR eingependelt zu haben. Über Zuschläge (hähä, ich meine Aufpreise) kann ich nichts sagen, da ich damit keine Erfahrung habe. Bin eben ein echtes Weichei!
Stimmt !!
Versuchs mal bei Miss Cora in Berlin !!
Preis-Leistung %klatsch% %klatsch%

http://www.miss-cora.de

Re: @Wishmaster

Sa, 26.Feb 2005, 13:34
Stiefel-Knecht hat geschrieben:
In Berlin scheint es ja paradiesisch zu sein. Da ist es durchaus möglich, hervorragende Sessions in gutem Studioambiente für 160 EUR zu buchen. Der Durchschnitt scheint sich aber auch hier bei 200 EUR eingependelt zu haben. Über Zuschläge (hähä, ich meine Aufpreise) kann ich nichts sagen, da ich damit keine Erfahrung habe. Bin eben ein echtes Weichei!
Stimmt !!
Versuchs mal bei Miss Cora in Berlin !!
Preis-Leistung %klatsch% %klatsch%

http://www.miss-cora.de
Aber ich suche doch in Wuppertal o\o %gern%

@Wishmaster

Sa, 26.Feb 2005, 13:53
Fremder,
immer seltener auf Achse, weil die Zahl der Enttäuschungen die Zahl der Erfüllungen weit übersteigt, da es offensichtlich nur gaaaanz wenige zuverlässige Damen gibt
Bezog sich darauf !!
Kann ja sein, dass dein Weg mal nach Berlin führt.... winke winke

Übrigens, bei Lady Amber bist du bestens aufgehoben !! %gern%

Re: @Wishmaster

Sa, 26.Feb 2005, 13:57
Stiefel-Knecht hat geschrieben:
Fremder,
immer seltener auf Achse, weil die Zahl der Enttäuschungen die Zahl der Erfüllungen weit übersteigt, da es offensichtlich nur gaaaanz wenige zuverlässige Damen gibt
Bezog sich darauf !!
Kann ja sein, dass dein Weg mal nach Berlin führt.... winke winke

Übrigens, bei Lady Amber bist du bestens aufgehoben !! %gern%
übr lady amber habe ich bisher nur gutes hier gehört, scheint sich ja wirklich zu lohnen

Lady Amber

Sa, 26.Feb 2005, 14:17
Ja, den positiven Tenor kann ich auch bestätigen! Das bezieht sich übrigens nicht nur auf die Mylady Amber (so nennt sie sich offiziell) selbst, sondern auch auf die dort beschäftigte Lady Ariane.

Fremder,
der die übrigen dortigen Damen noch nicht erlebt hat

Re: Lady Amber

Sa, 26.Feb 2005, 14:30
Fremder hat geschrieben:Ja, den positiven Tenor kann ich auch bestätigen! Das bezieht sich übrigens nicht nur auf die Mylady Amber (so nennt sie sich offiziell) selbst, sondern auch auf die dort beschäftigte Lady Ariane.

Fremder,
der die übrigen dortigen Damen noch nicht erlebt hat
kennt jemand schon carmen jones, die frau ist ja auch der oberhammer

Adressen im Tal

Di, 01.Mär 2005, 02:42
Hallo SpankBoyWtal,

da das hier quasi ein Heimspiel ist, fühle ich mich natürlich berufen, etwas zu posten. Auch ich kann nur dringend zu Roxana raten. Es ist hier im Forum zwar schon ein Standardsatz, aber die Fotos werden ihrem Hammer-Körper wahrlich nicht gerecht. Vor allem die Beine sind nicht so kurz, wie das bei 6relax scheint (hört sich jetzt komisch an, aber wer die pics gesehen hat, weiß, was ich meine, sehen schrecklich aus). Dazu ist sie Nichtraucherin, was sich sehr positiv in puncto Geruch und Geschmack bestimmter Flüssigkeiten bemerkbar macht :-D und preislich ist sie mehr als fair. Allerdings zieht sie nicht die ganz harte Nummer durch. Klassische Flagellanten sind bei ihr sicher an der falschen Adresse, dafür ist sie bei den Fesselspielchen und in der Klinik umso besser. Ich habe noch kein besseres Fisting erlebt als bei ihr und glaub mir, ich habe Erfahrung. Sie ist einfühlsam und dennoch konsequent, schafft es Dich immer wieder hochzupushen und dann wieder fallen zu lassen, um Dich zum Schluss, wenn Du denkst, dass längst nichts mehr geht, so kommen zu lassen, dass Dir Hören und Sehen vergeht. Ein bißchen still ist sie nur bei der Verbalerotik. Sie macht halt sehr konzentriert ihren Job. Laut ihren Anzeigen bietet sie auch Blow-Jobs an. Wer's mag....

Wenn Du es allerdings härter haben willst, dann geh zu Amber. Sie ist super korrekt, hält sich 100%ig an Absprachen, total freundlich und nett und sie geht wirklich auf alles sehr einfühlsam und verständnisvoll ein. Aber lass Dich nicht von ihrem zierlichem Körper und ihrer ruhigen Art täuschen. Wenn sie eine Peitsche in die Hand bekommt und Du ihr vorher leichtsinnigerweise gesagt hast, dass Du es etwas härter brauchst, dann zieht sie das knallhart durch - und "knallhart" meine ich wörtlich auspeitschen . Ich habe einmal diesen Fehler gemacht und mein Hintern tat mit noch Tage danach weh, von Spuren (die ich ausdrücklich erlabt habe!) ganz zu schweigen. Sie hat eine Super-Gummiausstattung und ein Top-Ambiente. Was Sie auch noch ausgezeichnet kann, ist Dich mit NS abfüllen, dass es Dir am Ende an den Ohren rauskommt. Dazu muss ich sagen, dass ihr Studio wirklich eines der schönsten und atmosphärisch dichtesten ist, die ich jemals besucht habe(und da kommen auch schon so einige zusammen). Ich finde es super, dass Lady Amber so viel Wert darauf legt, dass der Raum mit Kerzen erleuchtet ist. Während Du Dich duscht (traumhafte Bäder sage ich nur, der reinste Luxus) und sie sich vorbereitet, kommt meistens eine Zofe und zündet Dutzende von Kerzen an. Eine bessere Atmosphere gibt es nicht, wenn Du nicht gerade auf sterile, weiße Klinik stehst.

Lady Ariadne habe ich einmal erlebt, geht ebenso wie Amber auf alles ein und hält sich an Absprachen. Dennoch war sie nicht hundertprozentig mein Typ, lag aber eher an mir. Ist rein optisch sicherlich die ideale Ergänzung zu Amber. Kann auch ebenso knallhart sein. Wenn Du also ein paar Euro locker hast, dann buch eine Doppelsession. Du wirst es nicht bereuen. Solltest Du noch weitere Infos benötigen, dann schreib. Ansonsten würden wir uns alle hier glaube ich über ein kurzes Posting zu Deinen Erfahrungen freuen.

Viel Spaß wünscht

Der Doctor

Di, 01.Mär 2005, 09:03
Hallo Fremder,

auch wenn es eigentlich in das PLZ Hamburg gehört...
Ist das wirklich wahr, oder gilt dies nur für die Abzockerinnen der Herbertstraße
In der Herbertstraße werden solche Preise meines Wissens nach nicht verlangt.

Doch für gute Studios in Hamburg gelten die Preise €200-€260 schon.
Fremder,
immer seltener auf Achse, weil die Zahl der Enttäuschungen die Zahl der Erfüllungen weit übersteigt, da es offensichtlich nur gaaaanz wenige zuverlässige Damen gibt
Gruß
Tanja
immer noch in der Hoffnung, daß Fremder seine Erfüllung finden mag, und die sich so langsam fragt, wo Fremder sich immer rumtreibt, daß er immer wieder enttäuscht wird :)

Di, 01.Mär 2005, 09:13
Hallo,

herzlichen Dank für die ganzen Antworten. Mit Roxana habe ich bereits letzten Freitag mal telefoniert und sie war sehr sympathisch am Telefon. Werde diese Woche mal bei Lady Amber anrufen und dann werde ich schauen, wofür ich mich entscheide. Mein Eindruck ist, weiß ncht warum, das Roxana etwas mehr dahinter steht was sie tut, Lady Amber wrkt auf mich schon zu "professionell".

SpankBoyWtal
Antworten

Zurück zu „Dominas in Region PLZ 4“