Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Lady Ashley Inferno- Einzigartig Speziell
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung

Domina im Raum Wetzlar/Giessen/Marburg???

So, 03.Apr 2005, 23:57
Hallo zusammen,

ich bin neu in diesem Forum und absoluter Anfänger was SM betrifft. Meine Phantasien gehen mehr in den Soft-SM-Bereich (FUSSEROTIK, Bondage, Kitzelfolter).

In der Dominaliste sind zwar 3 Damen in meiner Umgebung genannt:

http://www.fly-the-unicorn.de/
http://www.bloodyfog6666.de.vu/
http://www.domina-fuehrer.de/Lady-Mona/index.html

Aber es sind bisher keinerlei Berichte erfasst. Hat schonmal jemand mit einer dieser 3 Damen Bekanntschaft gemacht? Wäre für einen Bericht sehr dankbar. Es wäre auch toll, wenn jemand Preise für diese 3 Ladies im Member-Bereich posten könnte. Oder kennt jemand vielleicht noch ein paar Ladies im Raum Wetzlar/Giessen/Marburg???

Mich würde auch interessieren, ob man generell (was jetzt meine Neigungen betrifft) etwas über den Preis sagen kann, mit dem ich so ungefähr rechnen müsste. Machen die Ladies da Unterschiede (Neigung, Aufwand, usw.) oder spielt das keine Rolle und es wird nur pauschal pro Stunde kassiert?

Noch ein Wort zu diesem Forum: Ich bin erst seit ein paar Tagen dabei. Und ich muß sagen, die Informationen, die ich auf diesem Board erhalten habe, haben mich schon auf meinem Weg ein ganzes Stück weiter gebracht. Toll, dass es sowas gibt! Weiter so!

marky424

Do, 07.Apr 2005, 15:29
hallo,

lady bloodyfog gibt es hier:
www.ladybloodyfog.de
allerdings scheint mir die dame etwas zu männlich, jedenfalls sieht das auf den fotos so aus, vielleicht androgyn, ich weiß es nicht.
hat jemand infos, oder täuschen die fotos mal wieder.

Mi, 15.Jun 2005, 19:51
Hallo, ich kenne Lady Mona seit 1999. Sie ist ein Sklaventraum und wird dich sofort faszinieren. Ihr Standardpreis ist 200 EUR pro Stunde. Dabei sieht sie nicht auf die Uhr. Ich war bis jetzt ca. 30 mal bei ihr und es hat immer länger als 60 Minuten gedauert. Sie geht auf Wünsche und Tabus ein. Wenn Hemmungen bestehen, nimmt sie auch gerne schriftliche Wünsche entgegen.
Alles ist möglich und findet Verständnis bei ihr.
MfG
Bärty
Antworten

Zurück zu „Dominas in Region PLZ 3“