Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Catherine Bizarr herself
Lady Caprice
Hier Ihre Werbung
FETISCH INSTITUT in Berlin
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Cynthia - Bizarrlady aus Leidenschaft
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Hier Ihre Werbung

Comtesse Larissa in München

Sa, 07.Mai 2005, 19:04
auspeitschen Meine Güte, hat die Comtesse mich gestern durchgelassen. Sie hatte ihren Privatsklaven dabei, der zwischendurch immer wieder aufjaulte, was mich sehr gekickt hat. Ich bekam zuerst den Nillenstopfer aber vor dem Abspritzem hat die Comtesse gekonnt abgeklemmt. Dann wurde mir der Arsch ausgevögelt mit einem Riesendildo, bis zum Magen und auch dann durfte ich nicht kommen. Schließlich hat mich diese Königin der Nacht so auf dem Bock abgeprügelt, dass ich bei leisester berührung ihrer göttlichen Hände unendlich gut kam. Das hat mich aber nicht etwas beruhigt, der smmaster wurde immer noch geiler und hat sich bei lady Diana heute noch eine Portion abgeholt. Unbedingt diese ladies erleben! %klatsch%
Media vitae in morte sumus

So, 08.Mai 2005, 16:37
:shock: Lieber SMMaster, ich kann Dir nur zustimmen...Die Comtesse verdient ihren Namen zu Recht. Aristokratisch, einfühlsam und grausam hat sie mich zu ihrem hörigen Sklaven erzogen und ich diene ihr nun schon im 5ten Jahr. Eine Lady, die man einfach nur vergöttern kann! Mit ihr bin ich in die Lust der medizinischen Behandlungen eiingeführt worden. Was die so alles einsetzt, da stockt mir jedesmal der Atem. Ich finde der SM-Palast Bizarradies ist auch genau das richtige Domizil für so eine Lady!
%klatsch%
Antworten

Zurück zu „Dominas in München“