Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Domina Filme & Chat
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Mommy Ultraviolence
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Chantal Essen

Do, 20.Okt 2005, 08:09
Hallo, alle zusammen.Ich bin neu hier in diesem Forum und möchte mich nun auch einmal zu Wort melden.Ich war heute morgen, nachdem ich schon viele Berichte hier gelesen hatte, bei Chantal.Es war ein unvergessliches Erlebnis. Sie war frei, als ich gegen 7:00 in Essen ankam und ich durfte gleich zu ihr rauf.Sie hat sich wirklich nett mir mir über meine Vorstellungen unterhalten und dann ging es auch schon los.Ein Wattebausch mit Poxxxxxxx in die Nase und Eier abgebunden, dabei die Hände gleich mit angefesselt.Dann wurden mir die Augen verbunden und sie sagte mir, das sie sich umzieht.Das Rascheln ihrer Sachen während des umziehens machte mich schon total geil.Danach machte sie ihre kleine Toilette klar und ich musste mich darunter legen.Sie band einen Strumpf um meinen Hals,an dem sie mich nach belieben zu sich hochziehen konnte.Dann steckte sie mir einen Strumpf in den Mund und ich musste daran saugen.Durch diesen Strumpf durfte ich dann ihren köstlichen Champagner geniessen und ich musste ihn bis zum letzten Tropfen aus dem Strumpf saugen, was ich auch tat, bis ich so geil war, das ich nicht mehr an mich halten konnte.Sie hat sich sehr nett und einfühlsam mit mir unterhalten und ich versprach ihr, hier mein Erlebnis aufzuschreiben.Es stimmt absolut....sie ist eine absolute Hammerfrau, super Figur und ihr Hintern ist göttlich. Ich hoffe, das sie sich das nächste mal auf mein Gesicht setzt, ich glaube, dabei werde ich verrückt.Ich muss sagen, das ich bisher kaum erfahrungen in diesem Genre gemacht habe. Aber das, was ich bei Chantal erlebt habe, birgt absolute wiederholungsgefahr.Falls es recht ist, werde ich dann wieder darüber berichten.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Essen“