Miss Lana Poison im Kinky Domination
Jungdomina Cynthia - Sadistin mit Engelsaugen
Hier Ihre Werbung
Lady Caprice
FETISCH INSTITUT in Berlin
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Hier Ihre Werbung
Catherine Bizarr herself
Bizarrlady Lana (LanaDT)

Bochum Eierberg

Di, 19.Okt 2004, 21:02
Hallo %knast%
Ich war am Montag mal wieder in Bochum auf der Suche nach einer Erziehung durch eine Lady. Am ersten Fenster im letzten Gang neben der Toilette wurde ich fündig. Nach Einigung auf den Preis für eine halbe Stunde wurde man sich einig. Das Zimmer war voll von Peitschen und weiteren Utensilien. Es wurde nicht nachgekobert was recht selten ist. Klasse Service mit Poxxxxxxx NS Peitschen ultrageile Brustwarzenbehandlung und eine echte halbe Stunde wie vereinbart. Kann die Frau nur empfehlen. Leider habe ich den Namen in der Aufregung vergessen. %knall%

Do, 04.Nov 2004, 21:29
%knast% Heute am 4.11 war ich wieder bei dieser Lady. Diesmal wurde ich auf einem Stuhl gefesselt mit den Händen und meinem Kopf. Nach einem Wattebausch Poxxxxxxx wurden mir die Brustwarzen behandelt und richtig lang gezogen und abgebunden. Nach diesem Spielchen durfte ich mich hinlegen und durfte die Schuhe der Herrin lecken. Die Absätze fanden hinterher die richtigen Stellen auf meinem Körper. Danach badete mein Schwxxz im NS und auch mein Mund nahm den NS dankend auf. Danach durfte ich mit einer weiteren geilen Brustwarzenbehandlung abspritzen. %klatsch%

Di, 03.Mai 2005, 09:09
Hallo slaveo,

ich kann deine Erfahrungen mit Domina Caroline, so lautet ihr Name, nur bestätigen.
Die Brustwarzenbehandlungen bei ihr sind wirklich ultrageil.
Vom "handwerklichen" Können ist mir nur wenig vgleichbares bekannt, bin aber für entsprechende Hinweise dankbar.

Di, 03.Mai 2005, 21:55
Bin erst jetzt zufällig auf diesen Thread gestoßen. Ich finde es sehr erfeulich, daß es im Bochumer Bordell offenbar wieder eine gute Domina gibt. Eine allgemeine Frage: Wann ist Caroline denn anzutreffen?

Mit dem Zimmer Nr. 63 verbinde ich übrigens die besten Erinnerungen. Es hat gewissermaßen „historische“ Bedeutung in Sachen SM, denn dort begannen einige hervoragende Dominas aus dem Raum Ruhrgebiet ihre Laufbahn. Im Zimmer 63 hatte ich Ende der neunziger Jahre meine erste Session mit Michelle Diore, die dort für einige Zeit residierte. Später wurde die Räumlichkeit für eine Weile von Tammy de Casan genutzt.

Anfang der neunziger Jahre hatte ich dort die allererste Session meines Lebens mit einer älteren, ausgezeichneten Domina namens Corinna. Ich betrachte es heute als ausgesprochenen Glücksfall, damals an die Dame geraten zu sein. Da werden nostalgische Erinnerungen wach. (*Seufz*)

freundliche Grüße

Niteowl

Besuchsbericht Eierberg

Sa, 14.Mai 2005, 09:51
Hallo Fangemeinde,
gestern war ich seit langer Zeit mal wieder auf dem Eierberg und ich muß sagen es war GRAUSAM !!!
nur gelangweilte Teenies.....80 % ausländische teils wirlich hässliche Gestalten, wie soll man da in Stimmung kommen?

hatte gehofft Domina Caroline zu erwischen, leider ohne Erfolg %red%
ich war so gegen 22.00 dort, die Rolladen waren runter aber Licht brannte, kann mir jemand sagen wann sie erreichbar ist, evtl. Handynummer??

ansonsten, liebe Bizarrfreaks...spart Euch den Sprit nach BO....wenn ich das mit Essen (Laura, Michelle, Chantal etc.) oder Dortmund (Petra K., Alexandria etc.) vergleiche, kommen mir die Tränen

EIERBERG - NEIN DANKE!

Bochum Eierberg

Di, 13.Dez 2005, 22:41
Lady Caroline ist umgezogen!!!
Sie residiert nun in Haus 1 Zimmer 4. Auch Ihre Zeiten haben sich geändert. Mo. bis Fr. von 12:00 bis 19:00.Und ich finde sie sieht noch besser aus!!!

Di, 28.Mär 2006, 18:21
Im Haus 15 Zimmer 61 scheint ein Studio zu sein. Hat schon jemand Erfahrungen mit dieser Dame. Als ich vorhin vorbei ging war die ganze Zeit keiner im Zimmer.
Ich liebe es von Frauen erniedrigt zu werden. Einfach geil. Noch geiler ist es wenn andere dabei zusehen.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Bochum“