Domina Adelle Leonella
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Lady Tiziana

Di, 28.Jun 2005, 09:03
Über Lady T. kann ich eigentlich nur das allerbeste berichten. Und wenn Dich das Bild mit dem Umschnalldildo schon anmacht, dann warte erst mal ab, wie gekonnt sie damit umgeht ....
Ich bin oft bei ihr - da ist irgendwie das gewisse Etwas. Kann ich nicht beschreiben, aber da ist eine echte Leidenschaft bei Ihr dahinter. Es macht ihr offentlichtlich richtigen Spaß.

Berichte doch mal, wie es bei ihr war. Würde mich interessieren, wie Deine persönliche Meinung ist. Aber aufpassen, Lady T. kann ganz schön süchtig machen.

Gruss
Pumuckel

lady tiziana

Fr, 01.Jul 2005, 16:17
stimmt, lady tiziana kann süchtig machen, das problem habe ich auch.
sie ist mehr die softe und erotische domina, hat vieleicht nicht die härte wie lady dark angel, aber sie hat eine wahnsinnige ausstrahlung .

meine richtung ist mehr die eines toilettensklaven und hier im dirtybereich
bleibt kaum ein wunsch unerfüllt.
allerdings ist sie keine bizarrlady, da gibt es genug andere im bizarradies.
auf jeden fall ist ladey tiziana ein erlebnis das man sich in münchen einmal leisten sollte, von mir 100 punkte.
s.b.

Lady Tiziana

Sa, 02.Jul 2005, 15:15
Ich kann Sie dir nur empfehlen! Als leidenschaftlicher Ns-Schlucker und Gummisklave bin ich immer voll auf meine Kosten gekommen. Sie liebt es Gummisobjekte wie mich zu benutzen und auszuliefern. Ihr Anblick in Gummi macht mich schon am Beginn der Session völlig fertig anbet . PS: Meinem Vorredener muß ich in einem Punkt allerdings widersprechen : Sie geniesst auch die durchaus härteren Erziehungsmethoden und man spürt und sieht, dass sie RICHTIG böse Spass dabei hat . Am meisten bin ich von ihren immer wieder sehr eigenwilligen Methoden und willkürlichen Einfällen beeindruckt, weit weg von 08/15-Sessions, die auch zu meinen bisherigen Erfahrungen gehörten.

Empfehlung für Lady Tiziana

So, 10.Jul 2005, 09:43
Ich hatte ja schon einige Herrinnen in meinem Leben aufgesucht, sowohl in Bayern als auch auf Dienstreisen in anderen Bundesländern. Aber Lady Tiziana zu finden war mein absoluter Glückstreffer! Sie ist keine Sadisitin, sondern eine einfühlsame, ideenreiche und durchaus sehr strenge Lady, die mir bisher schon so einiges abverlangt hat. :shock:

Sie ist ungemein attraktiv und in ihrem engen Leder- oder Latexoutfit sieht sie atemberaubend aus … ihre schwarze Mähne …ihre fordernden Augen … ihr lassziver Mund, der manchmal ganz nah an meinem Ohr zu mir flüstert …ihre herrlichen Füße und Heels (ein Highlight für Fußanbeter).

Ich kann den Bericht von Devman nur bestätigen. Lady Tiziana hat scheinbar echt Spaß bei der Erziehung, Sie nimmt sich wirklich viel Zeit und auch nach der „Session“ bleibt genügend Raum für einen netten Plausch.

Bereits das Eröffnungsgespräch ist ohne Zeitdruck und irgendwie schon aufregend für mich…Kribbeln steigt auf und ich kann mit Lady Tiziana in „meine Welt eintauchen“. So habe ich ihr erstmalig meine Fantasie gebeichtet, dass ich gerne mal in weiblichen Outfit vor ihr treten würde, also in High Heels und Strapsstrumpfhose … wie ein Zöfchen …abgebundenes XXX … wow, das war absolut aufregend … und ich bin schon gespannt, wie meine Erziehung weitergeht.

Lady Tiziana ist immer auf meine devoten Vorlieben eingegangen, ohne aber sich davon ausschließlich leiten zu lassen … nein, denn wenn Lady Tiziana Lust hatte z.B. ihren Umschnalldildo zu benutzen, dann tat sie das auch – ohne Widerrede. Und mein Aufstöhnen unter den Nippelklammern hat sie nur mit ihrem gemeinen, überlegenen Lachen quittiert …

Ja, Lady Tiziana macht süchtig, 100%.
Antworten

Zurück zu „Dominas in München“