Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Catherine Bizarr herself in AB
FETISCH INSTITUT in Berlin
Lady Caprice
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Miss Lana Poison im Kinky Domination

Do, 24.Nov 2005, 10:53
Vielen Dank, daß du nach so langer Zeit noch antwortest, aber leider kann ich auf den Seiten nichts zu ihr finden und das kostenbehaftete Forum möchte ich nicht betreten.

Irgendwie scheint noch niemand bei ihr gewesen zu sein...
Bild

Do, 24.Nov 2005, 12:29
Hallo winke winke
Ich hatte einmal Kontakt und habe ein Angebot über € 250,00 für zwei Stunden bekommen. Du findest die Dame in nrwerotik.com unter Erkelenz und kannst von dort aus die Homepage besuchen. Ansonsten keine Aussage, da ich nicht da war - meine persönliche Meinung ist: hübsches Mädchen und liebe Stimme am Telefon, aber zu teuer.

Grüße
Kranker %doc%
Mein Nick ist KRANKER - und krank Sein kann so schön sein...
Life is Life - besser heute als zu spät!

Sa, 04.Mär 2006, 04:46
Also, ich hatte unlängst das zweifelhafte Vergnügen mit dieser Dame und ich kann nur eins sagen: Finger weg!!!
Ich hatte bevor ich sie besuchte regen eMail-Kontakt, während dessen ich ihr von meinen Wünschen und Neigungen berichtete. 'Alles kein Problem', hieß es. Also telefonisch einen Termin ausgemacht und ab ins Auto. Etliche male verfahren, viel zu spät, aber dennoch angekommen.
Jenny begrüßte mich in Alltagskleidung. 'Kein Problem', dachte ich noch. Schließlich haben wir ja über alles gesprochen. - Falsch gedacht! (Abgesprochen war eine einstündige Session mit Feminisierung, Analverkehr und leichter Erziehung.)
Nachdem ich kurz das Bad (falls man das als Bad bezeichnen kann) aufsuchen durfte, sollte es endlich zur Sache gehen. Selbstverständlich hatte sich die Dame nicht umgezogen, hatte auch keine Lust, erneut über Wünsche und Neigungen zu sprechen, sondern legte sich aufs Bett und sagte mir, ich solle mich um ihre Füße kümmern. Naja, nicht 100 %ig mein Ding, aber was soll's. Eine sehr gelangweilte Dame ließ diese Prozedur über sich ergehen, um mir anschließend Klammern an den Nippeln anzulegen. (Nein, natürlich hat sie nicht gefragt, ob ich diese möchte. Und nein, auch via eMail schrieben wir nie etwas darüber!) Diese, auch noch ziemlich unproffesionellen Klammer - Marke 3,50 € im Sexshop um die Ecke - waren insbesondere am Piercing unangenehm.
Schließlich erinnerte sie sich scheinbar an den von mir gewünschten Analverkehr. Endlich ein Lichtblick. Oder auch nicht ... So unprofessionell, unangenehm und lustlos wurde ich noch nie von hinten genommen!
Als mein bestes Stück dann endgültige Befehlsverweigerung geging, brach ich kurzer Hand ab.
Kurz gesagt, die Frau sollte lieber bei ihren Gang-Bang-Partys bleiben und lieber die Finger vom bizarren Bereich lassen!

PS: Was ich noch erwähnen sollte ist, daß ich mir doch während der Session unqualifizierte Kommentare z.B. über mein Körpergewicht anhören durfte, die keinesfalls zum Bereich Dirty Talk gehörten. Wirklich anmaßend!
Antworten

Zurück zu „Dominas in Region PLZ 4“