Lady Caprice
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
FETISCH INSTITUT in Berlin
Hier Ihre Werbung
Catherine Bizarr herself in AB
Bizarrlady Lana (LanaDT)

Altenstadt - Studio Tanja, Lady Nadja ?

Fr, 15.Jul 2005, 18:16
Hi Folks !

hat hier irgendwer was zu berichten ????

Ich war mal Kurz da, die Hausherrin ist nicht so mein Fall (die Fotos schmeicheln Ihr)

Aber Lady Nadja und die Sklavin Mascha sind echt der HIT !

Das Studio ist ziemlich klein, und da mit Teppichboden versehen, ist leider
kein NS im Studio möglich, sondern nur im benachbarten Badezimmer...

Da ich auf eine reine NS Session aus war, bin ich wieder gegangen,
aber im nachhinein habe ich mir überlegt mich vielleicht doch mal in
die Hände der Lady Nadja zu begeben...

Di, 19.Jul 2005, 12:23
Hey zusammen,

muss dir in Hinsicht Lady Nadja absolut recht geben ns-slave,

hatte mit Ihr auch schon einen Termin ausgemacht den musste ich leider wieder absagen duz

Würde sagen derjenige der zuerst dort war schreibt ein paar Zeilen :-D

Bye

Do, 02.Mär 2006, 01:37
Lady Tanja hat immer hübsche junge Bizarrladies angeworben, die sie formt. Von daher sind die Damen nicht immer sonderlich streng, können dies aber durchaus glaube ich gut von Ihr lernen. Als ich einmal bei Ihr war domierte eigentlich Madame CD selbst und gab dem jungen Bizarrmädel tatkräftige Unterstützung. Die Bizarrdame, damals die "Marion" war sehr attraktiv und machte mich sehr an. Fesselungen ans Kreuz und Auspeitschen, Stiefellecken usw. Während sie sehr zaghaft mit mir war, überraschte mich Madame CD mit Ihrer sadistischen Härte. Unter den Füßen hatte ich diese Stachelsohlen auf denen ich stehen mußte, dabei trat sie ganz gemeinerweise auf meine Füße um den Druck zu verstärken. Da ich aber damit nicht gerechnet hatte, war es schon wie ein wirklich sadistischer Schlag ins Gesicht bzw. Tritt auf meine Füße. Gleichzeitig machte mich aber genau diese Härte an. Danach wurde ich noch mit NS von der jungen Dame abgefüllt, während Madame CD hart im Hintergrund agierte, Anweisungen gab und mich hart mit einem Dildo bearbeitet, was mich richtig erregte.

Fazit ist:

Sie ist eine Vollblutdomina der reiferen Art (also Geschmackssache!)
+ Berühren der Jungdomina/Bizarrlady ist eine gute Mischung

Preis ist im üblichem Rahmen, könnte aber gerne etwas preiswerter sein!
Sonst bekommt man aber eine nette Session :-))
Eine femdominante Frau ist eine Göttin
von unten gesehen, das Höchste
Antworten

Zurück zu „Dominas in Region PLZ 6“