Bizarrlady Lana (LanaDT)
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Catherine Bizarr herself in AB
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Lady Caprice
Hier Ihre Werbung
FETISCH INSTITUT in Berlin

Wieder online

Sa, 14.Feb 2004, 14:06
Mitteilung an alle Benutzer und Gäste!
Ein Hackerangriff war gelungen und setzte unseren Server vom Forum außer Gefecht. In mühevoller Kleinarbeit, in einem 48 Stunden Marathon konnten wir das System wieder herstellen. Dieser Hacker hatte zwar volle Arbeit geleistet, so dass er unseren Server abschießen konnte. Wir stellten aber fest, daß es sich hier um einen Hobbyhacker bzw. Stümper handelte, denn er hinterließ viele Möglichkeiten um seine Herkunft zu erforschen. Sämtliche Beweismittel sind sichergestellt und werden durch den Netzprovider an die Staatsanwaltschaft weiter geleitet. Leider gibt es solche Individuen, die noch Spaß daran haben, wenn sie alles zerstören können was andere mit viel Mühe aufgebaut haben. Wir denken, daß wir in Zukunft, durch neu eingespielte Software, sämtliche Hacker in ihrer Herkunft aufzeichnen können.

Wir wünschen unseren Mitgliedern wieder viel Spaß und eine Menge interessante Berichte und Beiträge.

Euer Forums-Team
Zuletzt geändert von JoeRubber am Do, 17.Jun 2004, 09:47, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Joe
___________________
www.dominaforum.net

Sa, 14.Feb 2004, 23:40
Hallo Joe.

ich würde vorschlagen diesen Nichtsnutz nach Tschechien zum OWK
zu bringen und dort für super harte Fillmaufnahmen zur Verfügung zu stellen,
das wirkt mehr als das was unsere lasche Justiz mit ihm macht.
Vielleicht kann dies auch die eine oder andere grausame Domina übernehmen, wer meldet sich freiwillig?
Stell doch einfach den Namen und Adresse von diesem Typ ins Forum,
mal sehen was passiert. scook

Gruß
El Mariachi ich wars nicht

So, 15.Feb 2004, 07:44
gute Idee, bei dem, an den ich denke (wobei das völlig falsch sein kann), würde ich sogar mit Vergnügen die Kamera führen und das ganze dann ins WEB stellen.
Grüße

Latexus
Bild

So, 15.Feb 2004, 10:21
@Latexus,

super Idee und ich bring mein Reizstromgerät mit, die Pads schließe
ich aber nicht an das 9 Volt Gerät an, sondern an einen Kurbelindukter
und jeder darf mal drehen. Was meinst Du wie der zappelt und schreit,
der wird sowas nie wieder tun!
%red%
Gruß und schönen Sonntag
El Mariachi

So, 15.Feb 2004, 10:35
schau an, schau an, wie schnell erfahrene Masos doch zu fantasievollen Sados werden können :-D %puh%

Was ist ein Kurbelinduktor? Sowas, was die Jungs bei Sprengungen immer benutzen? Gibt sich schön Saft auf der Leitung.

Empfehle dann aber statt Pads, Krokodilklemmen. Erstens schmerzt das schon vorher und zweitens machts beim entstehenden Branding ein 1A-Muster.

Übrigens, nicht das dies irgend ein Leser falsch versteht. Das ist reine Phantasie, wird niemals in die Realität umgesetzt. Wir halten uns an die Grundsätze der Rechtsstaatlichkeit, aber träumen ist halt erlaubt.
Grüße

Latexus
Bild

So, 15.Feb 2004, 10:49
Hallo Latexus,

Ein Kurbelinduktor ist ein dynamoähnliches Gerät mit einer Kurbel. Es erzeugt
Wechselstromspitzen bis 1000 Volt und wird verwendet zu Isolationsmessungen.
Natürlich würden wir so etwas in Wirklichkeit nie tun aber den träumerischen
Ideen kann man ja ein wenig freien Raum lassen!
Pass auf, wenn wir so weiter machen, dann stellt der sich noch freiwillig den
Behörden! %knast%

Gruß
El Mariachi

So, 15.Feb 2004, 11:23
Hallo, Ihr Beiden...

so ganz am Rande noch meine Vorschläge: Nehmt einfach eine 12 Volt- Autobatterie. Kommt gut...;-)

Und: Wieso nicht " ernst machen "? Also, wenn ich es mir genauer überlege... %red%


Nun ja, wir dürfen gespannt sein, wer der Hacker denn nun war. In jedem Fall war es ein klassisches Eigentor: Das Forum nimmt keinen wirklichen Schaden, aber der Hacker - Fred wird sich auf einiges gefasst machen müssen..so oder so...



DomHunter
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com

So, 15.Feb 2004, 13:37
Hallo Dom und Latexus,

das mit der Autobatterie ist auch nicht schlecht, denn Gleichstrom brennt
so richtig schön. Vielleicht hat der eine oder andere noch ne alte Batterie
im Keller, damit wir ein paar hintereinander schalten können um die
Spannung noch zu erhöhen.
Mit der Verwirklichung hast Du auch nicht unrecht, Dom. Wir könnten ihn
ja einladen für eine Free-Session bei Lady Petra in Kresna-Lipa. In der Tschechei biegen wir dann ab in Richtung Cerná und liefern ihn am Tor vom
OWK ab. Die € 1000,- für eine mehrtägige Abrichtung können wir ja durch
Spenden einsammeln. %red%

Gruß
El Mariachi

So, 15.Feb 2004, 14:00
nein, nein und nochmals nein, never. Stellt Euch mal vor per Zufall passiert dem Typen wirklich was und irgendjemand liest hier Eure Phantasien......das wird ein Fall für den Staatsanwalt. Finger weg von sowas. Auch wenn man dem Typen die Eier abbeissen lassen sollte. Oder wegschmoren, wo wir schon dabei sind.
Grüße

Latexus
Bild

So, 15.Feb 2004, 14:30
Hallo Latexus,

nun hab mal keine Angst, vielleicht gefällt es dem dort so gut, daß er als Lifetime Sklave im OWK bleiben will, denn dann kann er hier seiner gesetzmäßigen und gerechten Strafe entgehen. Man könnte ihm auch die
Eier aufspritzen aber nicht mit Kochsalzlösung sondern mit Franzbranntwein.
- KEINE ANGST, ALLES NUR SPASS ! -
Wie sagtest Du zuvor, in einem Maso steckt auch ein Sado. Da hast Du
recht, manchmal wird man zu einem gemacht, dafür gehe ich wieder mal
ins Studio und laß mich anständig verhauen. Es ist eben wie beim Glauben,
wenn jemand gesündigt hat, geht er eben am Sonntag in die Kirche.
Jetzt entsteht natürlich die Frage, wenn wir ins Studio gehen, ist dies eine
Sünde?? Wenn ja, dann wären unsere Kirchen wieder voller.
Also, geht einmal weniger ins Studio und spendet lieber etwas!
%gern%
Ein guter Rat von
El Mariachi

So, 15.Feb 2004, 15:56
Also, wenn der Hacker derjenige ist, den ich so im Kopf habe ( nein, verrate ich nicht!), dann könnten wir ihn beispielsweise zu Miss Smaragd bringen.

Soweit ich weiß, sind da noch einige Rechnungen offen...das OWK dürfte dann nichts, aber auch gar nichts, gegen eine diesbezügliche Session bei der zweiten Einzigartigen sein...

Und, mein lieber Latexus, Deine Warnungen sind ja gut und schön. Aber wer von " wegschmoren "und " Eier abbeißen lassen " spricht, sitzt im Glashaus und sollte nicht mit Steinen werfen :shock: ...


Gedanken und Fantasien sind bekanntlich frei und nicht strafbar, wenn diese als Meinung und nicht als Aufforderung zum Handeln geäußert werden....wir sind doch alle liebe, devote Sklaven und würden niemals einem anderen etwas zu Leide tun, nicht wahr? :-D



DomHunter
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com

Mo, 16.Feb 2004, 22:49
DomHunter hat geschrieben:Also, wenn der Hacker derjenige ist, den ich so im Kopf habe ( nein, verrate ich nicht!), dann könnten wir ihn beispielsweise zu Lady xxxxxx bringen.

Soweit ich weiß, sind da noch einige Rechnungen offen...das OWK dürfte dann nichts, aber auch gar nichts, gegen eine diesbezügliche Session bei der zweiten Einzigartigen sein...

Und, mein lieber Latexus, Deine Warnungen sind ja gut und schön. Aber wer von " wegschmoren "und " Eier abbeißen lassen " spricht, sitzt im Glashaus und sollte nicht mit Steinen werfen :shock: ...


Gedanken und Fantasien sind bekanntlich frei und nicht strafbar, wenn diese als Meinung und nicht als Aufforderung zum Handeln geäußert werden....wir sind doch alle liebe, devote Sklaven und würden niemals einem anderen etwas zu Leide tun, nicht wahr? :-D



DomHunter
Ich bin voll dagegen!!
Noch belohnen, diesen Typen....
Ich glaube es geht los!!
%puh%
Antworten

Zurück zu „Board Dominaforum“