Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Hier Ihre Werbung
FETISCH INSTITUT in Berlin
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Lady Caprice
Catherine Bizarr herself

Mo, 11.Sep 2006, 17:36
Hi!

In Würzburg sieht es echt düster aus. Ab und an Inseriert eine "Lady Diana". Das kann man aber vergessen. Das hat mit Domina nicht viel zu tun. Ist ein Laufhaus, in dem in einem Zimmer ein Andreaskreuz in der Ecke steht.... Das einzige in der Nähe, was ich absolut empfehlen kann, ist das Studio Medusa in Fürth

www.studio-medusa.com

Viel Spaß!

Do, 14.Sep 2006, 01:38
Hi,

vielen Dank für Deine Infos. Da bin ich ja froh, das ich noch keine Zeit hatte um zu Lady Diana zu gehen, wäre wohl ein reinfall geworden.

Das Studio in Fürth schaut ja wirklich sehr gut aus. Jetzt muß ich nur mal schauen wie ich nach Fürth komme, weil ich im Moment nicht Mobil bin.

Danke Für Deine Antwort
Sklave Wü

Do, 14.Sep 2006, 09:22
Kein Problem :-)

Von Wü aus kann man ganz gut mit der Bahn fahren. Fürth Hbf. - von dort in ca. 10 Min. zu Fuß zu erreichen. Ist fast genau so schnell wie mit dem Auto!

Do, 08.Nov 2007, 16:44
Ich selbst wohne in Aschaffenburg, mich wundert es sehr dass es in WÜ keine vernünftige Domina gibt....
Am rechtlichen kann es nicht liegen, denn Rotlichtbuden gibt es ja genug dort. Habe als Jugendliche in Würzburg gelebt und kann mir gut vorstellen, dort in Zunkunft aktiv zu sein. Wie seht ihr das? Würde sich der Weg dorthin rentieren?

Mo, 12.Nov 2007, 21:45
Verehrte Lady Scarla,

bitte nicht wundern, wenn hier nicht unbedingt sofort auf Ihren Post geantwortet wird. Würzburg ist einfach eine trockene leere Wüste, was SM angeht und deshalb verirrt sich fast niemand in diese Kategorie :-D

Ich persönlich glaube, hier in Würburg fehlt ein richtig gutes Studio mit einer tollen Dame (oder mehreren Damen?!).

Wenn ich das so sagen darf, auf Ihrem Bild sehen Sie atemberaubend aus und bestimmt würde es nicht lange dauern, bis Sie in Würzburg eine bekannte Adresse wären.

Darf ich denn noch fragen, wo in Aschaffenburg Sie tätig sind und ob Sie eine eignene HP haben?

Viele Grüße und vielleicht dürfen wir verwaisten Würzburger ja hoffen....
%klatsch%

So, 18.Nov 2007, 16:55
Hallo!

Wäre sicher eine Bereicherung, wenn der "weisse Fleck WÜ" auf der SM-Karte verschwinden würde. Und eine solch junge, hübsche Traumlady wie Sie, werte Lady Scarla, könnte sich sicher vor Terminen nicht retten. Schade, dass ich SIE (noch) nicht Live erleben durfte.

ich würd mich freuen....

Mo, 03.Dez 2007, 22:05
Hallo zusammen,

tja ich kann euch nur bestätigen! Meine Heimat ist eine einzigste Wüste, was SM angeht! Ob das wohl am Fränkischen liegt?!

Würde mich freuen, bald mehr Dominas aus Würzburg hier anzutreffen %klatsch%

Nur Mut, hübsche Sklaven gibt es hier in Wü genügend.....

LadyDarkDevil....(eine der wenigen Doms aus Wü)

Re: ich würd mich freuen....

Fr, 14.Dez 2007, 21:59
LadyDarkDevil hat geschrieben:Hallo zusammen,

tja ich kann euch nur bestätigen! Meine Heimat ist eine einzigste Wüste, was SM angeht! Ob das wohl am Fränkischen liegt?!

Würde mich freuen, bald mehr Dominas aus Würzburg hier anzutreffen %klatsch%

Nur Mut, hübsche Sklaven gibt es hier in Wü genügend.....

LadyDarkDevil....(eine der wenigen Doms aus Wü)
Würde mich auch interessieren, wo und wie man dich treffen kann.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Bayreuth, Hof und Würzburg“