Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Lady Ashley Inferno- Einzigartig Speziell
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Mommy Ultraviolence

Private S/M-Party

Mi, 17.Mär 2004, 15:04
Hallo,
bin durch einen meiner Sklaven auf dieses Forum aufmerksam geworden!
Die wenigsten hier dürften mich kennen, da wie ich sehe, die meisten Sklaven hier Studio-Gänger sind und ich aus Zeitmangel seit über einem Jahr nur noch "im privaten Rahmen" Sessions anbiete.
Vielleicht kann ich trotzdem etwas zur Bereicherung dieses Forums beitragen...
Ich will die Gelegenheit auch gleich nutzen um Werbung in eigener Sache zu machen: Eine mit mir gut befreundete Domina und ich veranstalten diesen Samstag (20.3) in meiner privaten Dachgeschosswohnung eine S/M-Party im kleinen Rahmen (ca. 6 Sklaven). Falls einer von euch Sklaven Interesse hat der Party beizuwohnen bzw. Näheres zu erfahren, kann er mich unter meiner Mailadresse kontaktieren.
mistress-berlin@freenet.de

Mistress Berlin

Mi, 17.Mär 2004, 15:55
Willkommen hier im Forum!
winke winke winke winke winke winke winke winke

Normalerweise haben wir für Werbung einen extra Bereich,
aber was ist Werbung, was ist Information.

Der Partytermin ist ja recht kurzfristig,
E-Mail hin, E-Mail zurück, noch eine Frage und die Party ist vorbei!
Wo ist den die Party: Wannsee oder Marzahn, Steglitz oder Prenzelberg?

Es wäre schön, wen Sie sich und Ihre Freundin ein wenig vorstellen würden.
Gruß von Helmut aus Berlin
Bild

Private S/M-Party

Mi, 17.Mär 2004, 16:31
Hallo Helmut,
freut mich so nett empfangen zu werden!
Die Party ist im Norden Neuköllns (ecke Kreuzberg).
Dora habe ich damals im Studio kennengelernt, wir hörten beide aus ähnlichen Gründen auf und treiben unser "Unwesen" zur Zeit nur auf privater Ebene. Sie ist 23 Jahre alt und ich 24, wobei S/M seit meinem 17. Lebensjahr ein nicht mehr wegzudenkender und wichtiger Bestandteil meiner Sexualität ist. Ich vertrete auch immer mehr die Ansicht, daß nicht eine perfekte Ausstattung der Räumlichkeit oder die Praktiken Ausschlaggebend sind, sondern das perfekte Zusammenspiel in der Session. Manchmal passt es eben und manchmal nicht. Habe hier schon einige "Negativbeiträge" über Dominas gelesen, die sicherlich nicht alle zutreffend sind, oft ist es einfach nur die mangelhafte Kommunikation vor der Session. Ein Sklave der im Vorgespräch seine Vorstellungen nicht klar äußert braucht sich nach der Session nicht wundern wenn etwas nicht nach seinen Wünschen verlief... das ist übrigens auch einer der Vorteile für mich, nicht mehr Studiogebunden zu sein, wenn ich Lust habe das vorgespräch auszudehnen und schon vor der session etwas mehr von meinem Sklaven zu erfahren, klopft nach ner halben Stunde niemand an die Tür und macht Druck "warum ich so lange bräuchte"...
Hoffe ich konnte deine erste Neugierde etwas befriedigen... falls du mehr über mich oder Dora erfahren möchtest... Fotos, Konditionen... dann schreibe mir eine Mail...

Grüße
Mistress Berlin

PS.: sorry wegen der "falschen Rubrik" soweit bin ich hier noch nicht vorgestoßen...

Private S/M-Party

Mi, 17.Mär 2004, 16:43
noch ein kleiner Nachtrag:
was ich allerdings sehr vermisse sind ausgiebige Gummi-Sessions! Diese kann man wahrlich nur im Studio voll ausleben! Und meiner Meinung nach ist DAFÜR der Gummi-Salon-Berlin die beste Adresse, sofern ich das anhand der Webseiten der anderen Studios beurteilen kann (habe bislang nur in zweien gearbeitet)...

Private S/M-Party

Do, 18.Mär 2004, 10:08
Hallo Mak,

die Idee mit der privaten Party entstand vor Silvester, wir hatten keine Lust mehr auf die ritualisierten Parties und entschlossen uns deshalb dieses Jahr "mal etwas anders reinzurutschen". Es war ne tolle Party! Wir warn so in Spiel, daß keinem auffiel, daß 12 Uhr längst vorbei war... wir stießen erst um 1 Uhr an, ich denke das sagt alles...
Dies wird jetzt unsere 2te... ich denke, daß wir auch eine dritte machen werden, dies kann allerdings wieder 3-4 Monate dauern...
Vielleicht sieht man sich ja bei der nächsten...

Grüße

Mistress Charlotte
Antworten

Zurück zu „Dominas in Berlin, Potsdam“