Lady Caprice
Catherine Bizarr herself
Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Jungdomina Cynthia - Sadistin mit Engelsaugen
Hier Ihre Werbung
FETISCH INSTITUT in Berlin
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Bizarrlady Lana (LanaDT)

Poxxxxxxx

Moderatoren: DomHunter, Optimus

Poxxxxxxx

Mo, 01.Aug 2005, 12:04
Hallo Ihr Lieben,
ich möchte gerne wissen, was Ihr über Poxxxxxxx denkt.
Ich selber habe keine feste Meinung dazu, kann aber eine gewisse Skepsis nicht verhehlen. Immerhin ist es eine Droge, die nicht ganz ungefährlich ist. Es können Langzeitschäden auftreten oder auch durch falschen Gebrauch Verätzungen entstehen, der Blutdruck geht schlagartig in den Keller, die Sauerstoffversorgung geht herunter .. und so weiter.
Andererseits: Bei korrektem und nicht zu häufigem Gebrauch kann es den Genuss einer Session erhöhen. Die sexuelle Erregbarkeit nimmt kurzzeitig zu, das Gefühl eines Orgasmus wird intensiver usw.
Kann es denn nicht in der Hand einer erfahrenen Domina eine Bereicherung sein? (In der Hand einer Frau, die ihre Defizite als Domina damit kompensieren will, ist es für mich jenseits jeder Diskussion)
Ich freu mich auf Eure Meinungsäußerungen!
Viele Grüße
MacHeath
Da ist doch einer schon der Satan selber,
Der Metzger er und alle andern Kälber,
Der schlimmste Hund der größte Hurentreiber,
Wer koch ihn ab, der alle abkocht? - Weiber!
Das fragt nicht ob er will, er ist bereit.
Das ist die sexuelle Hörigkeit.

Poxxxxxxx - Nachtrag

Mo, 01.Aug 2005, 12:13
Ach, ich hätte es beinah vergessen:
Brauchen wir für eine Session überhaupt eine Droge? Sind nicht die Ladys, die uns beherrschen, selbst die beste von allen?
Also meine Droge wäre dann Lady Nala. Wie gut, dass sie nicht nur Droge und Domina, sondern auch eine äußerst verantwortungsbewusste Frau ist, sonst könnte sie mich ganz schön in den Ruin treiben...
Alles Gute
MacHeath
Da ist doch einer schon der Satan selber,
Der Metzger er und alle andern Kälber,
Der schlimmste Hund der größte Hurentreiber,
Wer koch ihn ab, der alle abkocht? - Weiber!
Das fragt nicht ob er will, er ist bereit.
Das ist die sexuelle Hörigkeit.

Poxxxxxxx

Mo, 01.Aug 2005, 16:38
Hallo MacHeath! Deine Frage habe ich von Hamburg hierher verschoben!

Bitte mal unsere Regeln Lesen, hier ein Auszug:
Vor dem Erstellen von Beiträgen und Fragen, bitten wir jeden User erst einmal nach zu sehen, ob das gewünschte Thema bereits in einem der Foren behandelt wurde. Dazu kann u.a. die Suchfunktion des Boards genutzt werden.
Die Eingabe von "Poxxxxxxx" in die Suchfunktion ergab 132 Einträge!

Ich habe diesen Thread geschlossen!
Gruß von Helmut aus Berlin
Bild
Gesperrt

Zurück zu „Gesundheit, Hygiene, Gesetze, Rechtliches zum BDSM“