Domina Filme & Chat
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Mommy Ultraviolence
Telefonerziehung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

noch einmal Asia..

Di, 13.Dez 2005, 19:43
Zunächst einmal hallo an alle, denn ich bin neu hier im Forum, nicht jedoch im SM, den ich seit Jahren mit "meiner"Herrin auslebe. Teil meiner Erziehung soll nun auch die Unterwerfung zu professionellen Dominas und dessen Dokumentation in Wort und möglichst Bild werden..

nun aber meine Frage, obwohl schon einige male und alle alten threads durchgelesen: gibt es eine bekannte asiatische Herrin? Besagte Aiko konnte ich in keiner aktuellen Anzeige mehr finden, und wenn man die in den alten threads angegebene Tel-Nummer wählt, meldet sich eine Bandstimme, die direkt aus einem Kreißsahl zu kommen scheint, kaum verständlich ist und alles, nur nicht erotisch klingt.. Täuscht der schein? Oder habe ich eine Alternative ausser der, es zu lassen?

Di, 13.Dez 2005, 23:24
hallo und willkommen im dominaforum!

zur besagten asia? aiko!

ja das band was da lief (läuft?) ist sehr schwer zu verstehen und es liegt wohl auch daran, dass sie ihre stimme verstellt.

habe sie vor jahren mal im grindel besucht aber sie war ganz und gar nicht mein fall.

aber da hat jeder seine eigene meinung.

sie sprach damals immer von einer kollegin doch wenn man anrief und fragte war sie nicht da oder oder oder (ausreden?)

ich denke sie arbeitet alleine und ob sie es noch tut? vor ca. zwei jahren ist sie umgezogen in der nähe vom grindel kino.

mein tipp: lieber lassen!

Bernd winke winke
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hamburg“