Bizarrlady Lana (LanaDT)
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Hier Ihre Werbung
FETISCH INSTITUT in Berlin
Hier Ihre Werbung
Lady Caprice
Catherine Bizarr herself in AB
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar

Miss Irina

Mo, 06.Dez 2004, 19:05
"Erfahrung" kann man das nicht nennen! Im Einzelnen:

Auf ihrer HP wird man aufgefordert, Kontakt aufzunehmen, telefonisch oder per Mail. Ich wählte die zweite Variante. Ausführlich beschrieb ich meine Neigungen und meine Don'ts. Ich schrieb auch, dass ich verstehen würde, wenn ich ihr nicht hart genug sei. Aber ich würde dennoch gerne einen Session-Termin bei ihr machen. Ich habe mir ziemlich viel Mühe mit der Mail gegeben. Vier Wochen lang passierte gar nichts.

Dann verlor ich die Nerven. Ich schrieb erneut eine Mail, erinnerte an meine erste Mail (die ich beifügte) und bat um eine Antwort, selbst wenn sie ablehnend sei. Wiederum erfolgte nicht einmal eine Antwort! Ich finde das erbärmlich und stillos!

Mein Fazit: Kinderstube kann man nicht lernen; da kann man noch so hübsch sein!

Schönen Gruß auch

Miss Irina

Di, 07.Dez 2004, 09:57
Schade, es deckt sich mit meiner (bisherigen) Erahrung.
Ich wählte die telefonische Möglichkeit der Kontaktaufnahme und muss sagen, dass ich bisher keinen so hemmungslosen Telefonsex hatte! Die Dame hat eine hocherotische Stimme und verfügt bei einem sehr subtilen Sadismus und Lust an quälenden Spielen über ein hohes sprachliches Niveau.
Nun ja, auch ich schickte danach eine Mail, um den bevorstehenden Besuch vorzubereiten. Auch ich bekam bis heute keine Antwort. Vielleicht ruft sie den Account nicht ab.
Auf jeden Fall werde ich sie im Januar besuchen (ich hoffe, das klappt ;-),
dann werde ich berichten.
sec

Miss Irina

Mi, 08.Dez 2004, 13:41
Also bin bisher zweimal bei Ihr gewesen. Muss euch zustimmen, auf E-Mails hat sie niee reagiert, hatte Ihr meine sogar ausgedruckt und beim Besuch mitgenommen, angeblich nie angekommen. Aber telefonisch ist sie recht problemlos erreichbar. Man kann alles sehr nett mit ihr absprechen und wenn der Termin steht und die Telefonnr. bekannt ist, klappt auch ne SMS die beantwortet wird.
Ihre Session sind toll, hält sich an Absprachen und über den Härtegrad, kann man mit ihr reden, hat sie aber auch ein gutes Gespür, wie weit sie im einzelnen gehen kann. mein Fazit, empfehlenswert. Preislich glatter Durchschnitt, und sie ist es wert.
Ledersklave

Miss Irina

Mi, 08.Dez 2004, 16:38
Hallo,

ich war in diesem Sommer auch einmal bei Miss Irina. Sie ist wohl eine der besten Dominas, die mir je begegnet sind und das trotz oder vielleicht gerade auch weil sie kein supergrosses, perfekt ausgestattetes Studio besitzt, sondern das ganze in einem feinen kleinen privaten Reich auslebt.
Ich war vor unserer ersten Session bereits schon lange Zeit mit ihr per E-Mail und Telefon in Kontakt und durfte auch ein paar Mal richtig derbe Telefon-Sessions über ihre 0190-Nummer erleben, so daß ich mich dann irgendwann von Hannover auf den Weg nach Berlin machen musste, um sie endlich mal live erleben zu dürfen !

Sie ist eine super attraktive und erotische Lady, bei der aber auch der Humor und das Zwischenmenschliche nicht zu kurz kommt, so daß man sich super Fallen lassen kann.

Ich habe dann eine saugeile Gummisession mit Facesitting und Atemreduktionsspielchen bei ihr erlebt. Ihr müsst aber Eure eigenen Gummisachen mitbringen, denn bei einem kleinen Privatstudio kann man schwer erwarten, daß die Domina Sachen in Hülle und Fülle in allen erdenklichen Größen parat hält. Dafür macht sie auch faire Preise !

Ich kann Miss Irina jedem Gummi- und Lederliebhaber nur wärmstens empfehlen !!!

rubberlover
Sex mit Gummi ist Pflicht ! Sex in Gummi ist einfach nur geil !!!

Ehrenrettung

Do, 09.Dez 2004, 08:53
Hi,

zur Ehrenrettung von Miss Irina kann ich sagen, dass ich gestern eine E-Mail von M.I. erhielt. Miss Irina ist derzeit auch beruflich sehr stark eingebunden, so dass es manchmal etwas dauern kan. Die Antwortzeit betrug also lediglich 4 Tage und eigentlich habe ich bereits wieder etwas für die Ungeduld verdient ;-)

Auf jeden Fall kann ich das Gesagte über Ihren Humor und die menschliche Nahbarkeit bestätigen. Schön, wenn man solch einer schönen Frau den Spaß an der lustvollen Qual ansehen (bzw. in meinem Fall 'anhören') kann.

Im Januar mehr,

Gruß
sec

Manchmal ist lange zu lange

Do, 09.Dez 2004, 11:10
Miss Irina ist derzeit auch beruflich sehr stark eingebunden, so dass es manchmal etwas dauern kan
Die von mir geschilderte Situation ist nun über 3 Monate her! Ich bleibe dabei: gar nicht zu antworten ist respektlos, billig und feige - einer Domina unwürdig!

Fremder

Mi, 26.Jan 2005, 13:24
Bei Lady Irina war ich mal vor ca. 1 - 2 Jahren.

Persönlich kann ich bestätigen, dass sie nahbar, höflich, korrekt usw. ist.

Zwar hat Sie andere Vorlieben als ich und ist nicht in meiner Altergruppe, aber "dafür kann Sie ja nichts".
Antworten

Zurück zu „Dominas in Berlin, Potsdam“