Mommy Ultraviolence
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion

Miss Helen Bates im Institut Malbert

Mi, 28.Dez 2005, 11:46
Moin !
Nachdem ich Herrin Ivana noch nicht finden konnte,habe ich den Schritt gewagt und im Hause Malbert einen Termin bei Miss Helen Bates gemacht.
Da ich schon vor Jahren 2 Filme mit Petra Achat gesehen hatte,und ich hier im Forum erfahren habe,daß es sich um die gleiche Person handelt,ging ich es an.
Ich wurde sehr freundlich von einer Sklavin namens Michelle empfangen und bekam ein Getränk nach Wahl und wartete. Die Tür ging auf und ich bekam fast einen Herzinfarkt.Miss Helen Bates betrat den Raum...und wisst Ihr eigentlich,daß die Dame mit High Heels fast 2 Meter groß ist ???
WUSCH...ich bekam weiche Knie und kam mir mit meinen 1,90 recht klein vor. Helen nahm sich Zeit für ein intensives Vorgespräch,indem sie unter anderem auch erwähnte,daß sie sich in ihren SM-Auszeiten immer in verschiedenen Bereichen weiter gebildet hat und auch jetzt einem Studium nachgeht.
Da sie auf ein harmonisches Umfeld Wert legt,waren diverse Studiowechsel unabdingbar.
Bei Sonja Malbert und dem kleinen,aber sehr netten und fairen Team werde sie wohl bis zur Rente bleiben %klatsch% .
Ich war und bin so überwältigt von Ausstrahlung und Freundlichkeit und last but not least von der Kompetenz dieser Domina,daß ich direkt eine 2 Stunden-Gummisession im gutausgestatteten Gummiraum klarmachte...und Leute,glaubt mir:Als sich Helen Bates mit ihrem Prachtgummiarsch auf mein Gesicht setzte,war ich im Paradies !
Das Nachgespräch mit Frau Malbert persönlich rundete den wunderschönen Abend ab.
Ich komme wieder.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Essen“