Lady Caprice
Catherine Bizarr herself in AB
FETISCH INSTITUT in Berlin
Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Hier Ihre Werbung

Do, 27.Jan 2005, 15:35
Danke für den Link.

Auf der Präsenz steht ihre Tel. die habe ich wiedererkannt - ist mir schon seit vielen Jahren aufgefallen 45 70 70 . Sie inserierte immer "Lack, Leder, Seide" oder so ähnlich.

Scheint aber ne normale Prostituierte zu sein. Laut der Anzeige im Internet macht sie Verkehr sogar mit zwei Männern gleichzeitig...

Nix für fortgeschrittene Sehnsüchte....

Madame Susann

Do, 18.Dez 2008, 23:01
Es ist halt alles Geschmacksache. Selbstverständlich ist sie nicht mehr die Jüngste, aber dafür hat sie tatsächlich einige Erfahrunge und das kommt eben dem einen oder anderen zugute. Ich hatte einige mittelprächtige, aber auch zwei richtig aufregende Sessions mit ihr im Sommer 2008. Leider ist das Appartment in der Rentzelstraße (inkl. der dazugehörigen Telefonnummer) jetzt "polnisch besetzt". Ich persönlich finde das sehr schade, da ich auch nicht weiß, was aus Susann und ihrem tollen blauen Kleid geworden ist. Vielleicht überwintert sie ja nur im Süden und taucht, wenn es wärmer wird irgendwo wieder auf. Wer etwas weiß, nur raus damit!

Madame Susann ist im Ruhestand

Fr, 19.Dez 2008, 15:37
ich war gern und öfters bei ihr. Besondere Begabung hatte Sie in der Verabreichung von Natursekt.
Sie hatte mir auch von ihren Zukunftsplänen erzählt. Ab Mai 2008 war sie nur noch an zwei Tagen in der Woche da. Im August hat sie ihren Wohnsitz -nicht vorläufig - auf eine der kanarischen Inseln verlegt.
Vielleicht trifft man sich ja zufällig dort, aber hier ist sie nicht wieder in ihrem Job anzutreffen.
Unter uns - das Ruhestandsalter hatte sie erreicht.

Sehr schade!

Sa, 27.Dez 2008, 18:34
Hallo fdp, sicherlich hast du Recht, sie hat es verdient und es wohl hoffentlich nicht mehr nötig (sagte sie mir auch so, als ich mal nach einem Samstagtermin fragte) - dann ist sie jetzt eben im Süden. Leider habe ich noch keinen echten Ersatz für sie gefunden, was nur zeigt, wie gut sie war, auch wenn andere das anders sehen. Da ich den Eindruck habe, dass wir sowohl vom Interesse her, als auch von den örtlichen Vorlieben nicht so ganz unterschiedlich eingestellt sind (ich habe deinen Bericht zu Lady Ursula in Buchholz gelesen): Kannst du (oder ein anderer) etwas empfehlen? Wäre Ursula (hast du sie in den letzten Monaten mal wieder besucht?) eine Alternative?

she is back!

Mo, 10.Aug 2009, 23:37
Ich habe gerade ein Déjà-vu. Bei modelle-hamburg ist Susann wieder dabei. Ich freue mich riesig sie so bald wie möglich wieder einmal zu besuchen. Sogar die alte Telefonnummer (vorher polnisch besetzt) ist wieder aktiv: 457070 "Madame Susann"
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hamburg“