Miss Lana Poison im Kinky Domination
Catherine Bizarr herself in AB
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Lady Caprice
Hier Ihre Werbung
FETISCH INSTITUT in Berlin
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation

Madame Kyra

Moderator: DomHunter

Madame Kyra

So, 30.Nov 2003, 02:25
Hallo zusammen,

ich bin heute auf diese Forum gestossen, das ich absolut super finde. Ich bin noch ganz neu auf dem Gebiet BDSM und konnte hier bereits einige gute Tipps bekommen.
Habe neulich im Internet die Seiten von Madame Kyra in Düsseldorf gesehen, die es mir "angetan" hat. Hat bereits jemand hier Erfahrung mit dieser Lady gesammelt?
Würde mich über eine Info freuen.
Viele Grüsse
Matthias

Madame Kyra

So, 30.Nov 2003, 13:18
Madame Kyra ist eine von 2 Dominas zu denen es mich immer wieder hinzieht. Eine perfekte Rollenspielerin für den eher devoten Gast aber auch mit einem ausgeprägten Hang zum Sadismus für den Liebhaber dieser Spielart. Sie hat ein sehr schönes Studio und arbeitet absolut fair und korrekt. Madame Kyra ist eine der angenehmsten Erscheinungen die meinen Weg im Laufe der Jahre gekreuzt haben.
Mit einem Besuch bei ihr machst Du keinen Fehler, solltest dir aber darüber im klaren sein das Suchtgefahr besteht.
Viel Vergnügen,

Richard III

Erlebnis Madame Kyra

So, 28.Mär 2004, 13:32
Nachdem die Berichte hier alle aus dem letzten Jahr sind, möchte ich es nicht versäumen, meine aktuelle Erfahrung hier zu posten:

An einem ungewöhnlichen Tag (Aschermittwoch) eine außergewöhnliche Frau in einer fast verrückten Session - für Liebhaber klassicher (Leder-)Dominas eine besondere Empfehlung! Ich möchte hier nicht über Details schreiben, aber meinen besonderen Dank für ein außergewöhnliches Erlebnis aussprechen. Es ist leider selten geworden, Damen mit Herz, Verstand und Erfahrung zu finden - Kyra vereint dies in besonderer Weise - Danke für die schönen Stunden.

Senator 1962 :-D

@ Stiefel-Knecht

So, 28.Mär 2004, 17:43
"....plaudere doch aus..." - Was soll ich plaudern? Das Bild von Kyra ist ja schon vielversprechend aber Du solltest die Lady wirklich live erleben: eine grosse, geplegte Erscheinung, unter deren Händen Du einfach zu Wachs wirst...

Zuerst war ich von ihrer schieren Grösse und Figur (dazu gehören neben dem ausladenden Vorderbau auch das tolle "Heck") total beeindruckt; dann hat sie ohne Zweifel eine sadistische Ader, die Richard III ja schon vorher beschrieben hat. Ihre ruhige Art lässt Dir eigentlich wenig bis keine Möglichkeit, (D)ein Veto zu plazieren, im Gegenteil, bei mir stellte sich immer mehr Neugier ein, was sie denn nun als nächstes tun wird (und dies war meist das Gegenteil von dem, was ich erwartete).

Wer wie ich auf eine dominante Lederfrau steht, die nicht nur geistige und charakterliche sondern auch körperliche Stärke besitzt und wo man sich wirklich gehen lassen kann, dem sei ein Besuch hier dringlich angeraten. Aber Achtung: es besteht höchste Suchtgefahr (..)

Die preisliche Forderung liegt im normalen Rahmen.

Senator 1962

PS: Kyra und Pascal bieten im Momemt ein Erlebnis der besonderen Art an: gemeinsames frivoles Ausgehen (..) - mehr INFO auf beiden HP's
Antworten

Zurück zu „Dominas in Düsseldorf“