Catherine Bizarr herself in AB
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Lady Caprice
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
FETISCH INSTITUT in Berlin
Hier Ihre Werbung
Bizarrlady Lana (LanaDT)

Leder, wo ist es?

Di, 15.Feb 2005, 21:41
Etwas mit dem ich mich mehr und mehr beschäftige, irgendwie scheint es immer mehr Latex und Lack Dominas zu geben als wirkliche Leder-Fetischistinnen. Für mich gibt es einfach nichts geileres als eine Domina in Leder, Lack finde ich irgendwie billig, Latex stinks furchtbar, aber Leder ist einfach das Material aus dem meine Maso-Träume sind.

Zum Glück hat mir ein anderer Poster hier verraten wo meine Stamm-Domina abgeblieben ist, aber der Weg nach München ist schon weit, ab und an würde ich auch gerne in der Nähe eine Session haben, welche Domina hier im Raum ist mit Leder gut ausgestattet, sehr feminin und mit langem Haar wäre ein Vorteil!

Mi, 16.Feb 2005, 08:38
Dir als "altem Hasen" brauche ich wahrscheinlich nicht zu erzählen, dass wohl die meisten Damen auch ein passendes Leder-Outfit im Schrank haben, dass sie auf Wunsch gerne anziehen, oder?

In St. kann ich das Studio Arachne empfehlen, die Mädels sind bestens ausgestattet und gehen gut auf Kundenwünsche ein - ruf einfach mal an!

Eine Frage am Rande - aus persölicher Neugier:

Wer ist die Stamm-Dommse in München????

Gruß Servus

Mi, 16.Feb 2005, 09:48
@Servus: Ich glaube er könnte über Lady Constanze sprechen. Früher in Institute Cora in Leonberg, jetzt in Studio Palais.

www.lady-constanze.com

@Lederfan: Von was ich weiß, mag am mindestens Lady Arielle am Studio Arachne Leder zu trägen. Sonst in Stuttgart, aber ohne dass ich Sessions mit sie gemacht hat, Lady Alexa aus Studio Centric. Habe von eine bekante von mir von the hang am Maxfich.com gehört auch das Herrin Katherina trägt sehr gern Leder.

In Karlsruhe, habe ich sehr viele Sessions mit Lady Xana von der Residenz Hekate gehabt hat, wo sie viele verschiedene Leder outfits geträgt hat. Und dann, wie ich glaube du schon kennst, Daemona de Lucca. Auch Lady Claudia sollte eine Leder Fetischistin sein.


MfG
taake :)
Erfinder des "Dominamobbings"

Di, 22.Feb 2005, 23:12
Mit dem Studio Hekate habe ich einige Probleme, die Damen dort waren wirklich immer recht gut aber die Art und Weise wie die Inhaberin am Telefon mit Gästen umgeht, sorry aber da bringe ich mein Geld dann doch nicht hin. Lady Alexa kenne ich, ist mir aber eine Spur zu üppig, die Fotos sind klasse aber sehen einfach wirklich um 20 Kilos schlanker aus und sind mir auch zuviele Tätowierungen.
Studio Arachne ist gar nicht mein Ding, sicherlich einige gute Frauen aber ich war 2 mal da und habe da wohl immer daneben gegriffen, ausserdem ist parken da echt immer so ein Aufwand.

Ein Lederoutfit ist ja ganz nett, aber was ich mag sind halt auch "Kostümwechsel" und ich muß ehrlich gesagt sagen viele Frauen haben zwar massenhaft Latex oder Lack, aber da kann ich nicht so drauf.

Mi, 23.Feb 2005, 00:21
Beantwortet das Foto Deine Frage?
Bild
Sie hatte immer die geilsten Lederoutfits und eine ziemlich einzigartige Art, jede Session immer eine Überraschung


Servus_1 hat geschrieben: Eine Frage am Rande - aus persölicher Neugier:

Wer ist die Stamm-Dommse in München????

Gruß Servus

Fr, 25.Feb 2005, 20:09
Iris, vielen Dank, ich kenne sie und sie ist ein wirklich ausgezeichnete Domina, nur mit der Chemie passte es bei uns nicht.

Lag sicher nicht an ihr oder an mir, es war vom technischen Aspekt eine ausgezeichnete Session, sie ist auch eine sehr attraktive Domina und ich würde sie jederzeit empfehlen, nur der Funke sprang einfach nicht über - kann vorkommen!

Fr, 25.Feb 2005, 20:59
ah ok ... das ist schade, aber kommt in den besten Familien vor *lächel* Leder hat sie nämlich massenhaft, ich hab sie gefragt, aber Chemie muß schon stimmen, leider weiß ich nicht was du sonst noch so magst... kennst du eigentlich L.L vom Excentric? Da könntest du auch vielleicht mal vorstellig werden.. als Tipp... dann gibts im Centric noch Bizarrlady Viviane, sie sagt, sie hätte auch ziemlich viele Outfits, mehr fallen mir dann leider auch nicht mehr ein, ich kenn ja nicht soviele Damen *lacht*

naja.. viel Glück jedenfalls, ich bin sicher du wirst eine neue Stammdomina finden, die dein Lederherz schneller schlagen läßt, ich kann dich ja gut verstehen, ich lieb Leder auch bei Herren, es gibt nichts schöneres als vor einem zu knien und dann mit dem Gesicht in den Lederschoß gedrückt zu werden und den Geruch einzuatmen während die Reitpeitsche... aber jetzt schweif ich ab *g*

Liebe Grüße
Iris

Fr, 25.Feb 2005, 21:51
Über Vivian

ich habe ein paar Freundinnen die Studios in New York haben, dass diese Viviane ein bisschen von die Szene kennen. Nach was diese erfahrene Weltklasse Dominas über ihre Zielgenauigkeit sagten, würde ich sie wirklich niemanden empfehlen, zumindest niemanden den ich mag.

MfG
taake :)
Erfinder des "Dominamobbings"

Sa, 26.Feb 2005, 18:23
Hallo Taake,

Meine Erfahrungen mit Vivane sind anders. Ich habe sie vor etwas längerer Zeit kennengelernt und mir hat die Session richtig gut gefallen und zudem ist sie ein äusserst angenehmer Mensch. Da ich kein Flagellant bin, kann ich jedoch nicht beurteilen, ob sie in diesem Bereich zielgenau ist oder nicht. Die wenigen Schläge, die sie mir verpasst waren OK. Ob sie für Extremflagellanten geeignet ist, kann ich jedoch - wie ich schon gesagt habe - nicht sagen. Für mich war sie damals halt einfach eher eine Bizarrlady und ich stehe halt schon eher auf "härtere" Damen.

An Lederfan, es gibt im Studio Centric und im Salon Excentric noch weitere Ladies, die gerne Leder tragen und die ich empfehlen würde. Wer würde Dich interessieren?

CM

Sa, 26.Feb 2005, 21:32
Herrin Katharina finde ich vom Typ her sehr sehr ansprechend, wenn Du mir vielleicht etwas über die Erreichbarkeit, Spezialitäten und vor allem Ledergaderobe mitteilein könntest.

Was Taakes Kommentar zu Viviane angeht, da muß ich ihm zustimmen. Ich habe sie im Arachne kennengelernt und fand die Session mehr als enttäuschend. Ich will hier niemand runterziehen, aber ich empfand sie als arrogant, überheblich und nicht versiert. Outfits und Optik sind wichtig für mich, aber eben nur ein Bestandteil der eine Session ausmacht, wenn Können fehlt und mit einer schnippischen Art, kombiniert mit Kobern, wettgemacht werden soll, dann geht das in meinem Fall in die Hose - vor allem wenn ich sage "NICHT die Nieren" und die Dame scheint keine Ahnung zu haben wo sich die Nieren befinden.

Von der Technik ist Demona De Luca unschlagbar, wirklich einzigartig, mein Problem ist nur der Gothic Look, der nun leider einfach nicht so mein Ding ist.

So, 27.Feb 2005, 06:05
Herrin Katharina ist nur noch auf Termin erreichbar, da solltest du dich mit Madame Lorett in Verbindung setzen. Über Techniken und Können von Viviane kann ich nichts sagen, da ich sie nicht erlebt habe, außerdem suchtest du ja auch eine Herrin, ich habe mich da jetzt mehr auf die Outfits bezogen :)

Und wie cm sagte, im Excentric könntest du auch fündig werden, ich kenn die Ladies da nur privat, mag Lady L.L sehr, ihre Art und habe da auch noch nie Negatives von gehört, aber es gibt da noch mehrere, da kann dir cm sicher Auskunft geben...

So und nun zieh ich mich mal zurück und laß euch Männer das ausmachen *zwinker*

lieben Gruß
Iris

So, 27.Feb 2005, 11:43
extremzofe,

vielen Dank, das mit Terminen ist bei etwas schwierig, da ich beruflich und familiär nicht so ganz frei verfügbar bin sind Studiobesuche meist eher spontan. Ich möchte auch keinen Termin vereinbaren und dann absagen müssen, gerade wenn die Dame extra Anfahrt wegen mir hat.

Sollte es Tage geben an denen Herrin Katharina sowieso im Studio ist, würde ich gerne einfach mal mein Glück versuchen.

Vielen Dank für Deine Mühe.

Lady Claudia in Karlsruhe

Mi, 09.Mär 2005, 16:11
Hallo Lederfan,

versuch doch mal dein Glück bei der Lady Claudia in Karlsruhe. Auf ihrer Homepage hat sie sehr schöne Lederbekleidung an.
Ich kenne sie nur telefonisch, aber sie ist sehr nett.
Sie war eine der ersten Dominas die in Karlsruhe ein Studio aufgemacht hat und bringt bestimmt eine Menge Erfahrung mit. %knall% Ich habe bisher nur gutes von ihr gehört.
Schau doch mal auf ihrer Homepage unter www.lady-claudia.net.
Vielleicht passt das ja zwischen euch beiden.

Vielen Dank noch mal für das Kompliment mit den Schlagtechniken. Habe mich sehr darüber gefreut. %klatsch%

Viel Glück bei der Suche nach einer ausgezeichneten Lederherrin.

Grüße

Daemona de Lucca
Antworten

Zurück zu „Dominas in Stuttgart“