Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Bizarrlady Annabel Schöngott
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Mommy Ultraviolence

Lady Susanne

Moderator: Optimus

Lady Susanne

Fr, 28.Okt 2005, 16:22
Ich habe Lady Susanne seit fast einem 3/4 Jahr nicht mehr gesehen .
Aber ihre große , kräftige Erscheinung zog mich sofort wieder in ihren Hocherotischen Bann .
Diese 185 cm pralle Weiblichkeit ( etwas kräftigere Konfektionsgröße ca 42 / 44 ) ihre Oberweite mindestens ein D , ist genau das was ich brauche . Dann ihre lange blonde Löwenmähne , es war der pure Wahnsinn ihr ausgeliefert zu sein . Sie ist eine Meisterin ihres Faches .
Ich kenne sie schon seit ca. 14 Jahren als Domina mit aussergewöhnlichen Fantasienreichtum .
Dieses mal hat sie mir mein Gehänge zu einer großen Kugel mit einer Sole Lösung aufgespritzt , mich kunstvoll verschnürt und dann wurde ich an die Melkmaschine angeschlossen . Es war wie immer ein absoluter Hochgenuss .
Man erreicht Lady Susanne unter : 0173 / 4519722

Sa, 29.Okt 2005, 07:21
Sorry, aber ich finde es schlimm, dass sogar hier verdiente Mitglieder gleich wieder böses unterstellen.

Es sieht nach Werbung aus, ja! Stimmt. Aber es ist definitiv keine Eigenwerbung. Ich selber kenne Lady Susanne seit dem Jahr 1994. Wir sind seit vielen Jahren sogar befreundet.

Ich kenne Lady Susanne gut genug, als dass ich weiß, dass sie sich selber noch niemals in einem Forum herumgetrieben hat. Sie hat sich bisher nie näher mit dem Thema Internet befasst. Ausserdem ist der obige Text keinesfalls die Wortwahl, die Susanne persönlich wählen würde.

Für Werbung fehlen mir auch wesentlich Infos. Z.B. wo und wann ist Lady Susanne denn anzutreffen? Wo? Kann in diesem Fall nur im Studio von Lady Rebecca gewesen sein, da dort die Melkmaschine steht, seitdem Susanne ihr eigenes Studio im Dezember vergangenen Jahres aufgegeben hat und nur noch gelegentlich mal auf Terminvereinbarung Gäste im Studio von Lady Rebecca behandelt - dies aber in der gewohnten guten Qualität. Damit beantwortet sich auch die Frage nach dem "wann"!

Also, liebe Leute. Der Vorwurf der Eigenwerbung, der ja unterstellt, dass Susanne diesen Text selber geschrieben hat, ist hier völlig fehl am Platze, eher ist eine Entschuldigung seitens der User in Richtung Lady Susanne angebracht, die ihr hier Eigenwerbung unterstellen.

Dafür, dass ein begeisterter Gast von ihr ein Posting verfasst, das stark den Eindruck von Werbung vermittelt, kann Lady Susanne nichts. Der Typ will ihr wohl einfach einen kleinen Gefallen tun. Naja, sei es drum. Ausserdem íst ein Posting ein zufriedenes Gastes mit Nennung der Kontaktdaten immer nah an Werbung dran.

Es bleiben die Fakten:
1) Susanne hat Ihr Studio im Dez. 04 aufgegeben, daher dürfte es in etwa stimmen, dass objekt Lady Susanne ca. ein 3/4 Jahr nicht gesehen hat, wenn ihm vorher z.B. die Telefonnummer fehlte, die ich selber auch kürzlich hier mal wieder erwähnt habe (man, Glück gehabt, dass in meinem letzten Posting zu Susanne nicht unterstellt wurde, dass es Werbung sei).
2) Konfektionsgröße 42/44 --- naja, falsch, das ist schon deutlich mehr, was der erotischen Ausstrahlung von Lady Susanne aber keinen Abbruch tut.
3) Lange blonde Haare, Phantasiereichtum usw. - alles in Ordnung.
4) Die Telefonnummer ist auch korrekt.
Grüße

Latexus
Bild

Re: lady susanne

Sa, 29.Okt 2005, 07:26
deinwillegesche hat geschrieben:wie komisch in 2004 schrieb er noch er war erstmalig bei lady susanne und nun kennt er sie schon 14 jahre....wie die zeit vergeht......... o\o
Dazu folgendes:

Es kann trotzdem sein, dass die Aussagen stimmen. Denn Lady Susanne hat erst Ende der 90er oder Anfang des neuen Jahrtausends ihr Studio in Hannover in Betrieb genommen. Vorher war sie erst in Nordgoltern, dann in Barsinghausen/Evestorf tätig. Wenn er als früher Gast bei Susanne gewesen ist, kann es gut sein, dass er 2004 das erste mal bei Lady Susanne in Hannover war.
Es ist halt nicht jeder so ausführlich in seinen Aussagen oder ggf. auch nicht entsprechend wortgewand, um auszuschließen, dass hier nicht jemand Widersrüche findet, der gezielt danach sucht.
Grüße

Latexus
Bild

Sa, 29.Okt 2005, 20:46
So, und nun noch für alle, die es ganz genau wissen wollen.

Da ich eh heute Lust auf eine Vekuumbettsession bei Lady Rebecca hatte, hab ich sie auch gleich mal gefragt, ob Lady Susanne in letzter Zeit einen Gast hatte, bei dem wohl so was in der Art wie bei objekt gespielt wurde.

Die Antwort darauf war positiv.

Also: An alle "Zuunrechtverdächtiger", hr habt mal wieder eine ungerechtfertigte Vorverurteilung vorgenommen. Man, man, man, wen die Justiz so unterwegs wäre wie ihr.........Fehlurteile ohne Ende weil Verurteilung einfach nur auf Grund von wenigen Verdachtsmomenten. Ich persönlich finde so etwas megascheisse!
Grüße

Latexus
Bild

Sa, 29.Okt 2005, 21:50
Hallo Latexus!
Schlechten Tag gehabt? Warum regst du dich gleich dermaßen auf? Ich hatte meinen Verdacht mit aller Vorsicht formuliert. Du hast selbst zugegeben, dass die Art und Weise des "Berichts" meinen Verdacht durchaus rechtfertigt, zumal am Ende auch noch in Fettschrift (!) die Telefonnummer genannt wird.
Last but not least: Wir stehen hier nicht vor Gericht sondern sind Teilnehmer in einem Internetforum, finde deinen Vergleich daher gelinde gesagt etwas unpassend. Dieses Medium lebt von einer regen Beteiligung und von den Meinungen aller Teilnehmer. Und ich denke, dass ich mich mit meiner Verdachts-Formulierung durchaus in einem angemessenen Rahmen bewegt und niemandem beleidigt habe. Für mich ist der Verdacht der Werbung in eigener Sache übrigens nicht vom Tisch, es gibt da diverse möglich Quellen.
Wünsche noch allgemein ein entspanntes und sonniges Wochenende!

So, 30.Okt 2005, 07:43
sklave_r3 hat geschrieben:Hallo Latexus!
Schlechten Tag gehabt? Warum regst du dich gleich dermaßen auf?....

Für mich ist der Verdacht der Werbung in eigener Sache übrigens nicht vom Tisch, es gibt da diverse möglich Quellen.
Sage mal, wie bist Du denn unterwegs? Erstmal hab ich einen sehr guten Tag gehabt und wenn ich mich aufregen würde, dann läse sich das deutlich anders. Ich reagiere nur sehr empfindlich auf Ungerechtigkeiten und dies ist eine solche!

Und meinetwegen glaub doch was Du willst. Ich weiß eben, dass es keine Eigenwerbung ist. Warts mal ab, vielleicht erwische ich Dich ja mal bei einem Beitrag, in dem Du begeistert von einer Session berichtest und anschließend die HP oder die Telefonnummer der Domina schreibst, dann kann ich Dir ja auch mal Werbung vorwerfen. Wie fändest Du denn das?
Grüße

Latexus
Bild

Re: Frage !!!

Mo, 31.Okt 2005, 21:52
objekt hat geschrieben:Muß man bei jemanden , den man lange kennt , auch gleich ihr Gast sein ?
und wer sich im Studio London auskannte , der weiß das dort auch andere Frauen waren !
Ja: zeitweise eher für den Normalbereich: Mia und Nicki (heute Lustoase bzw. ins Privatleben zurückgezogen).

Dann gab es da noch: Chrissy, Verona, Ina und Lisa. (zu unterschiedlichen Zeiten). Und manche, an deren Namen ich mich nicht mehr erinnere, weil sie einfach zu kurz dort waren.
Grüße

Latexus
Bild
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hannover“

cron