Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
FETISCH INSTITUT in Berlin
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Lady Caprice
Catherine Bizarr herself in AB

Lady Sarahs neues Studio

Mo, 20.Jun 2005, 16:26
Am Sonntag war es mal wieder soweit: Ich hatte einen Termin bei Lady Sarah. Sie hat ein neues Studio in Eidelstedt, mit einem großen Klinikzimmer und einem weiteren gemütlichen Raum mit Kreuz und Liege. Ein weiterer, kleinerer Raum ist für Bondagespiele vorgesehen und soll später zum Käfig umgebaut werden. Ihr neues Studio hat ein schönes Bad und eine getrennte Toilette. Alles ist sehr sauber und liebevoll gestaltet, so wie man es von Sarah gewohnt ist.
Diesmal hatten wir ein Rollenspiel vereinbart, Sarah hatte auf meine Kontaktanzeige in der Zeitung geantwortet und mich in Ihr Studio eingeladen. Ich gab an, anal noch unerfahren - sprich Jungfrau - zu sein. Nachdem sie meinen Hintern begutachtet hatte und einige sehr große Analplugs ohne Probleme hineinpaßten, entlarvte sie mich als Lügner und ich würde für das Lügen mit Schlägen bestraft. Dann wurde ich auf den gynäkologischen Stuhl gefesselt und mit einem Zwangsernährungsknebel zur Ruhe gebracht. Nun wurde ich von Sarah abgefüllt, nicht nur mit Wasser sondern auch mit ihrem Natursekt. Nachdem meine Blase schön gefüllt war, legte mir Sarah einen geblockten Katheter und fickte mich mit ihrem großen Umschnalldildo durch. Das war sehr geil, da meine Blase durch ihren Umschnalldildo weiter gereitzt wurde. Dann durfte ich mich in einen Katheterbeutel entleeren. Zur "Entspannung" mußten ich mich anschließend auf die Liege legen und wurde von Sarah mit Frischhaltefolie eingewickelt. Mein Kopf wurde in mehrer Lagen Folie gewickelt, zum Atmen blieb nur ein kleines Loch. Dann setze sich Sarah auf mich oder hielt mir den Mund mit einem Stück Folie zu. Schön daran war das ich sie die ganze Zeit sehen konnte. Ihr schien es auch sehr viel Spaß zu machen. Ich wurde immer geiler und durfte durch Sarah gekonnten Handeinsatz zum Schluß abspritzen.
Alles in allem wieder eine sehr schöne Session bei Sarah, die mich wie immer mit neuen Ideen überraschte.
Vielen Dank an Lady Sarah,
CountZero aka "das Sonntagsspielzeug"

Lady Sarah

Di, 21.Jun 2005, 19:12
Lady Sarahs neues Studio ist in der xxxxxx, weitere Infos kannst Du auch Ihrer Homepage www.herrin-sarah.de entnehmen. Da ich bisher immer Langzeitsession bei Lady Sarah gebucht habe und auch schon öfters bei Ihr war, kenne ich Ihre normalen Tarife nicht. Aber die wird Sie Dir sicher gerne bei einem telefonischen Gespräch nennen.

Gruß,
CountZero


Anschrift gelöscht von Helmut

Di, 15.Jul 2008, 12:53
Wirklich guter Erlebnisbericht winke winke - ich war ja auch erst vor kurzem wieder bei Lady Sarah in HH-Eidelstedt - kurzer Bericht ist ja hier im Forum zu finden %doc%

Kurz mal angemerkt zu der hier des öfteren angegebenen HP herrin-sarah.de - die ist wohl nicht mehr aktiv, aber unter lady-sarah-hamburg.de ... da wird einem geholfen %phone%
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hamburg“