Mommy Ultraviolence
Domina Filme & Chat
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Domina Adelle Leonella
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Lady Nadja

Do, 09.Mär 2006, 07:13
Moin allerseits....
Wäre jemand so nett und könnte mal bitte die Kontaktdaten von Lady Nadja von Modelle Hamburg hier rein setzen? Die Firewall macht es unmöglich bei Modelle Hamburg reinzugucken.......shit %puh%

Telefonnummer
Uhrzeit ab wann sie zu erreichen ist
Fuhlsbüttler Strasse 3??


Liebe Grüße

Gilmore

Do, 09.Mär 2006, 08:42
Moin Gilmore,

Strasse: Fuhlsbüttler Straße 398

in: Hamburg - Barmbek
Klingeln bei: May
Info-Band: 040-63644872
Persönlich: 0173-4068426

Denke mal das es okay ist, die Daten hier zu veröffentlichen da sie ja auch für jederman bei Modelle Hamburg einzusehen sind.

Gruß
Jan

So, 25.Jun 2006, 11:10
auf den fotos sieht sie zumindest ganz passabel aus,schade das man das gesicht nicht so besonders gut erkennen kann.war schon mal jemand bei ihr und hat mit ihr eine session erlebt?bei ihren praktiken steht nicht viel außer das nichtssagende von zart bis hart und "alles was männer mögen".

Mo, 10.Jul 2006, 15:22
Moin Moin,
Ich hatte einmal das Vergnügen mit Nadja. Wer guten Sex mit einer Priese SM erleben möchte ist bei Ihr an der richtigen Adresse. Sie ist sehr freundlich und geht auf die Wünsche ein der Servic ist OK.
Das Leben ist schön - in den Fängen einer Frau

Mi, 12.Jul 2006, 13:31
Lady Nadja sieht im gesicht lange nicht so jung aus, wie man es sich wünschen würde und wie es die schönen fotos erhoffen lassen. hat die 40 locker überschritten, würde ich meinen. als gast war ich aber nie bei ihr. war früher mal bei einer kollegin von ihr, mit der sie sich das appartment geteilt hatte. da lief sie mir über den weg. fuhlsbütteler straße 398 und 388 gibt es als appartment-adressen schon immer und ewig. der ruf ist eher mäßig.

Do, 13.Jul 2006, 11:50
Ich war vor über einem Jahr mal bei Nadja. allerdings wollte ich den normalen SEx mit ihr geniessen mit einem Hauch des bizarren (so will ich das mal ausdrücken). Sie trug zwar nette Lacksachen und hohe Stiefel, ist aber schon relativ gesichtsalt und die nummer war echt abgedroschen. Das Stiefellecken wurde ganz von ihr vergessen.
Ich weiß nicht mehr genau, was ich bezahlt habe, aber es war der übliche Satz.
Es gab erst etwas französisch, dann wollte ich sie schön lecken, dass ging aber nur ganz kurz, sobald ich etwas "wilder" wurde, wurde sofort geblockt. Dann schnelles aufsitzen, die oben genannten "oh jaaa`s , etc" und dann sagte sie schon : du musst aber auch gleich kommen!! Es gab dann noch etws kneifen in den Sack und mehr nicht. Sie hat so schlecht ihre Geilheit gespielt, dass ich dachte, ich sei in einer schlechten Seifenoper.
Nach 20 minuten mit Waschen war alles vorbei. GOTT SEI DANK!!.

Ich weiß ja zwar nicht, wie sie im SM-Bereich ist, aber der Rest war nichts.
Mittlerweile ist SM eine extrem aufregende Sache für mich, die ich nicht mehr missen möchte.

Fr, 14.Jul 2006, 13:41
So etwas war ja fast zu befürchten. :-(
Das was auf den Bildern zu sehen war,
war ja recht lecker.
Und die Gute soll sehr schöne und geschickte Füsse haben... ,
das wäre ja eigentlich etwas für mich. ;-)
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hamburg“