Domina Filme & Chat
Mommy Ultraviolence
Bizarrlady Annabel Schöngott
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

So, 29.Jan 2006, 20:22
War bei dieser Dame einmal und nie wieder:

Sie hält sich nicht an Absprachen ohne positive Überraschungen für den
Gast und schindet Zeit heraus, selbst bei kostspieligen Sessions
über 1h (den Gast fesseln und knebeln und dann runde 30 Minuten zum Rauchen oder Telefonieren verschwinden). %schlaf%

Ein echter Blickfang -aber bei näherer Betrachtung: Finger weg! %sieh%

Mi, 01.Feb 2006, 13:31
ich sehe das auch so...

sie ist während einer Session mittendrin abgehauen
und hat mich mit der Zofe alleine gelassen, habe sie dann
auch nicht wieder gesehen......

aber optisch ein Kracher !

bin trotzdem sehr gerne im HOP.....

mein letzer Besuch bei Joanna und Sohpie war einfach nur geil !

Mi, 01.Feb 2006, 19:22
Hallo!

Kann euch da leider nicht zustimmen, ich kenne sie schon sehr lange, eigendlich fast von Anfang an, habe bei ihr viele schöne Sessions erlebt,
ohne das sie auf die Uhr gesehen hat, war immer mit Herz dabei, und anschließend immer noch eine Zigarettenlänge Plausch.

Muß allerdings auch zugeben das ich die letzten Jahre nicht Besucht habe, hat aber andere Gründe.

Vieleicht hat sie sich ja Verändert!

Ach ja, und eine Atraktive Lady war sie schon immer.

Yello

Sa, 04.Feb 2006, 13:54
Dem letzten Satz pflichte ich bei. Auch ich habe mich blenden lassen,
werfe ihr nach einer kostspieligen, für mich enttäuschenden Session
nicht nur Abzocke und mangeldes Engagement für die Gesundheit ihres
"Kunden" vor. %sieh% Überdies war Gummikleidung für uns beide
von mir erwünscht und doch wohl vereinbart (von mir wohl auch mitbezahlt) und war dann nicht da!!!

Zwar bin ich recht leidensfähig und gesund, doch kann es schon
bei Fesslung und Atemreduktion tödlich enden, wenn sich mehrere Minuten niemanden um einen kümmerert.

Meinen Hilferuf mmmmmmmmmmmmpfffffffff!!! %red% %red% %puh% hätte wegen des Knebels die Lady wohl vor der Tür beim Rauchen/
Plausch/Telefonieren nicht gehört.

In einer ähnlichen Situation wäre ich neulich in einem exquisiten, teueren
Studio in HH fast erdrosselt worden. zZ zZ zZ

Lehre: Entweder diese Spielchen ganz meiden oder besser Stammkunde
bei vertrauenswürdigen Damen bleiben. Lady Vita z.B. berechnet nicht
die Zeit des Aufenthalts im Studio, sondern nur die Arbeit am Gast und schaut nicht auf die Uhr. %klatsch%

Ansonsten gilt: FINGER WEG! %knall%

Sa, 04.Feb 2006, 22:35
@ ronald69


Das tut mir leid für dich, den muß sie sich aber sehr verändert haben, nun ja, es ist ja auch schon Jahre her, da hat sie noch in Hannover ihren
Service angeboten.

Ansonsten könnte ich dir Lady Andrea aus der Ludwig empfelen.

Yello

So, 05.Feb 2006, 15:03
Danke für den Tipp!

Zu quokerts Frage: Lady Vita (etliche Beiträge im Forum) fandest Du
bis vor kurzem im www.studioxtrem.de (Laatzen).

Na, vielleicht taucht sie irgendwann mal wieder auf!

Ansonsten sind verantwortungsvolle Damen für Fesselspiele, Fixierungen, Atemreduktion ºby% Lady Rebecca, Lady Xenja ... winke winke

lady diana cruel

Mi, 01.Mär 2006, 20:08
Jetzt kann ich mich auch endlich mal hier zu wort melden.

Also die jenigen , die von dieser dame entäuscht sind , tut mir echt leid.

Ich war vor einiger zeit bei ihr , und sie hat sich meiner wirklich sehr gut angenommen, träume immer noch von ihr.

Gut für mich war es das erste mal in einem richtigen studio. und da ich noch sehr jung bin bin ich da vieleicht leichter zu manipulieren.

Doch diese frau hat mich voll in ihren bann gezogen, mit ihr hatte ich auch meine erste und bis jetzt einzigste Kavia annäherung , und muss sagen ich fands echt lecker. und dieses gefühl als sie auf meinem besten stück gestanden hat. aber ich fall hier jetzt in errinnerungen zurück. muss echt mal wieder wenn ich das passende kleingeld übrig habe wieder hin.

und bei mir war nichts von zeitdruck oder handy klingeln zu merken , sie war immer voll und ganz für mich da.

grüsse lipper

Mo, 20.Nov 2006, 23:54
bernd-bremen hat geschrieben:Lady Diana ist in http://www.sm-studio-hannover.de/
Ja, die dunkelhaarige auf den Pics könnte sie sein. Sie wird aber als Lady nicht aufgeführt. Spricht eher dafür, dass sie da auch nicht mehr ist.

Bin ja ob der obigen negativ-Berichte aber arg erstaunt. Mein letzter Besuch bei ihr im HOP ist zwar auch schon wieder ein Jahr her. Aber da war der Service noch top.
Ich hatte sogar noch ein Sonntags-Special, 2h zum preis von 1er. Da war von Lustlosigkeit oder sogar den Gast verlassen überhaupt nichts.
Einziger Wermutstropfen war für mich damals, dass sie das Wrestling nicht mehr anbieten konnte. Hatte ich vorher mit ihr schon mal (obergeil), ging aber auf Grund einer Beinverletzung bei ihr nicht mehr.
Sie sagte mir damals allerdings im Nachgespräch schon, dass sie ans Aufhören denkt, vielleicht hängt es damit zusammen, dass ihr Service dann so nachgelassen hat.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hannover“