Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Lady Ashley Inferno- Einzigartig Speziell
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence

L. Antonella

Do, 17.Jul 2003, 12:28
Hallo Maik,

bin vor lägerer Zeit im Bizarradies bei Antonella gewesen. War damlas eine sehr gute Session mit Antonella,nur das einiges an Inventar defekt war. Zum Bespiel wollte ich auf den Gyn, aber der war defekt, leider. Aber sonnst wars richtig gut. Lady Antonella ist den Matrial Latex voll verfallen, das sie auch meistens zu ihren Session trägt. Raffinessen wie zb. in einen aufgeblasenen riesigen Gummi-Ball gefesselt und gefangen sein, findet man in diesen Studio und sie wendet diese sehr gern an.
Wie deine Bilder schon zeigen, liebt sie auch Maskenspiele.
o\o auspeitschen
Roni

Lady Antonella

So, 20.Jul 2003, 10:48
Hallo,

Antonella war die nicht schon mal bei Lady Alexa im Palais. Glaube zumindest da in einen anderen Forum was gelesen zu haben. Die Chefin ist doch mit ihr nicht klar gekommen, stimmts. Und dann ist sie zum Bizarradies. Mann sollte auch aufpassen wegen Abzocken bei ihr. Es gab da einige negative Schlagzeilen.

Gerold

Mo, 21.Jul 2003, 09:12
hi hier crawler

@gerold
totaler schwachsinn was du hier aufspielst. hast du überhaupt nen plan. mir scheint du warst noch nie in einen studio.
eh du solche verdächtigungen äußerst, solltest du dich erst genau informieren. so nen scheiß was du in deinen posting bringst kann einer lady am image schaden.

richtigstellung
1. wem du meinst ist gräfin donatella und nicht lady antonella. antonella ist ne erstklassige rubberdom im bizarradies und bei ihr gabs meines wissens noch nie abzocke. ist das klar.
2. gräfin donatella ist noch im palais bei lady alexa und dort wird sie auch in nächster zukunft sein. ihre neusten termine findest du auf ihrer url. daher mein freund, solltest du vorsichtig sein mit deinen äußerungen, vor allem wenn du sie noch nicht mal kennst. ist das auch klar.
und 3. lady alexa vom palais und lady zara vom bizarradies, sind ladys die auf einen korekten ablauf in ihren studio achten um nicht in irgendeiner weise ihren ruf zuschaden. müsste auch klar sein.

um dir noch mal das alles deutlicher zu machen, hier ihre bilde


gräfin donatella: http://www.graefin-diabola-donatella.de
Bild
lady antonella: http://www.bizarradies.com/galerie-lady-antonella.html
Bild

%raucher% %raucher%
greeting from crawler

Do, 24.Jul 2003, 15:27
Hallo,

ich war auch mal bei Antonella und es war schon in Ordnung. Rein techisch ok, aber wie schon der Vorschreiber meinte, einige Einrichtungen funktionieren nicht richtig.

Ich wollte in das Flutbecken, aber das ging leider nicht. Somit war das Besondere der Session für mich eigentlich verflogen.

Ausserdem 'schwäbelt' mir die Lady zu sehr. Aber das stört ja nicht jeden. Ich selber will auch nicht permanent 'beschallt' werden, aber wenn die Domina etwas sagt, ist es mir lieber, wenn es auch gut rüberkommt.

Ansonsten gehe ich ja für Gummierziehung ins Studio Lucia, vorzugsweise, weil ich auf grosse, latexumspannte Brüste stehe, zu Lady Antigone. Die Ausstattung im Studio lässt keine Wünsche offen und ish hatte nie das Gefühl, dass hier nur 'Dienst nach Vorschrift' gemacht wird.

Claus

Sa, 26.Jul 2003, 15:50
Hi Maik

bei meinem ersten Besuch im Bizarradies war ich etwas enttäuscht, denn einige Gerätschaften die ich in meine Session eingebunden hatte, waren defekt.
Erst zwei Jahre später bin ich wieder hin. War erstaunt was in der Zeit an Ausstattung dazu kam und somit meine Session noch spannender und geiler machte. Du kannst dir die Vielzahl an Ausstattungsmöglichkeiten in der HP anschauen. Habe etliche Räumlichkeiten bzw. Gerätschaften in diesen Keller kennen gelernt und kann dir garantieren, dass einige auch deinen Vorstellungen und Phantasien entsprechen. Ob es im oberen Geschoß noch Räumlichkeiten gibt weis ich nicht. Kenne bisher nur den Keller und der ist riesig groß. Von der Sauberkeit her gab’s von mir noch keine Beanstandungen.
Also, solltest du dich fürs Bizarradies entschließen, dann wünsche ich dir viel Spaß und lass dich überraschen von den aktions- und effektreichen Räumlichkeiten.

o\o %knall%
grüsse von mike007

Lady ANTONELLA

Sa, 26.Jul 2003, 15:51
Und hier noch ein kleiner Auszug aus meinen Erlebnis mit Antonella:

Voll in Latex gekleidet hat sie mich fixiert mit Seilen wie eine Art Spinnenetz. Da ging nichts mehr. Anschließend ein paar Atemreduzierungen unter Gasmaske. Dann setzte sie ebenfalls eine Gasmaske auf, verschraubte erst beide Maskenschläuche miteinander und anschließend steckt sie mein Schlauchende in ihren Gummianzug in die Muschi. Das schön abwechselnd, mit einen kleinen Kick pop. Huch, vor Geilheit platzte mir fast der Gummianzug.
Dann ging es in einen riesigen aufgeblasenen Gummiball. Da ist man völlig von der Außenwelt isoliert. Weiterhin ging’s ins WASSER mit Atemübungen und das voll in Latex. Kaum aus dem Wasser raus, lag ich auf den Fliesen immer noch fixiert und mit Maske, gab es zum Abschluss eine Sektdusche der Lady. Während des saugte sie mir das Rückenmark aus dem Kameraden. Wollte eigentlich noch länger bleiben, aber bei mir ging nichts mehr, ich war nur noch eine Hülle.
grüsse von mike007

Samstag 30.09.03 war alles bestens ;-)

Mo, 01.Sep 2003, 14:36
Hi an alle,

ich kann Euch beruhigen . . . Samstag war ich bei Antonella, die Vertretung für Lady Pearl machte. Ich weiss nicht, wann Ihr das letzte Mal im Bizarradies wart, allerdings gibt's da mittlerweile 3 Gyn-Stühle, die im Laufe des letzten halben Jahres immer bestens funktioniert haben. Ich kenn ja Eure Wünsche leider nicht ;-)

Zu Lady Antonella muss ich sagen, dass ich zu gerne eine Frau mit der Ausstrahlung und der Erfahrung zu Hause hätte. Für meinen Teil muss ich sagen, dass ich sie sehr sttraktiv finde und immer dankbar war für jeden Moment ihrer Aufmerksamkeit.

Aus meiner Sicht eine der wenigen empfehlenswerten Pro Dommes in München, die über die nötige Erfahrung verfügt weiter zu gehen als viele.

Gruss Georg
( . . . da muss man durch ;-)

Lady Antonella

Di, 02.Sep 2003, 08:45
hi georg/michael,

klingt ja toll deine erfahrung mit lady antonella.
hattest du eine gummi oder klinik session bei ihr.
man oh man, die lady interessiert mich auch, vielleich kannst du noch etwas mehr von deiner session erzählen.
o\o
gumlover grüßt alle

Do, 11.Aug 2005, 16:32
kann mir jemand sagen, ob lady antonella auch sadistisch ist, bzw. ob sie auch eine liebhaberin von flag ist? ist sie auch verbal sehr dominant oder beschränken sich ihre sessions nur auf gummi und latexspiele... danke für eure tipps.
Antworten

Zurück zu „Dominas in München“