Domina Filme & Chat
Annabel Schöngott
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Domina Adelle Leonella
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung

KV Dominas in Hamburg

Di, 23.Nov 2004, 22:08
Hallo, ich besuche demnaechst Hamburg und wuerde gern eine dominate KV-Spenderin besuchen. Kann mir jemand einen Tip geben. ich stehe bevorzugt auf reifere Damen mit tabulosem Service, gern streng. Bin aber fuer jeden Tipp dankbar.

Schoene Gruesse Rene

Mi, 24.Nov 2004, 14:05
reifere Dame.. hummmmm

geht Anfang 30 auch? *lächel*

kann dir da Lady Linda empfehlen... ansonsten vielleicht auch Herrin Angie

Lady Linda findest du auf jeden Fall im Studio Rex... Herrin Angie war zuletzt im Studio K...


Gruß
Iris

Mi, 24.Nov 2004, 15:01
Wäre das auch eine Empfehlung wenn man von mehreren Damen mit dem köstlichen Braun zwangsabgefüllt und als Studiotoilette abgerichtet werden möchte %frage%
Halt so als vollwertige Toilette über 1-2 Tage...... ist zwar teurer, ich spare mir aber dafür andere Mahlzeiten :)
Humantoiletten sind die besseren Sklaven :-)

Mi, 24.Nov 2004, 20:50
hallo zusammen,

bevor vielleicht der verdacht aufkommt, extremsklavin empfiehlt lady linda nur, weil im gleichen studio aktiv, dann greife ich dem vor.
lady linda ist wohl DIE adresse für kv in hamburg.

siehe auch viele unabhängige sehr positive postings in diesem forum über sie.
meine ich nur mal so.....

viel spass bei ihr

gast5

Mi, 24.Nov 2004, 21:03
Danke fuer die Tipps, es scheint ja alles in Richtung Lady Linda zu laufen und scheint neben ihrem wirklich attraktiven Äußeren auch die entsprechende Ader zu haben. Danke - Rene

Mi, 24.Nov 2004, 22:15
danke gast5 für die Ehrenrettung, auf die Idee wäre ich gar nicht gekommen, daß es den Eindruck erwecken könnte.....

wäre ja auch kurzzeitig gedacht, weil, wenn ich hier jemanden empfehle nur weil ich im selben Studio bin, dann fällt es ja auf's Studio oder mich zurück, wenn ich das ohne Grund tue.... *grübel*

gut, werde mich da lieber ein wenig zurückhalten... *s*
Iris

Mi, 24.Nov 2004, 22:40
hallo extremzofe,

halte dich bitte nicht zurück. gute tips sind immer willkommen. auch im eigenen haus. und wie du schon sagstest: die schlechten tips werden schnell offensichtlich.

also mach ruhig weiter so.

lieben gruss

gast5

Mi, 24.Nov 2004, 22:44
ich misch mich da trotzdem mal ein :)

ich sehe es aber auch nicht als werbung.... oder vielleicht schon, aber die sollte auch hier erlaubt sein.
ich habe schon so vieles über diese lady gelesen, dass es doch richtig ist auch darüber hier zu schreiben.
schließlich ist das thema kv ja auch eine absolute vertrauenssache und wir wollen doch alle noch etwas gesund und lebend der schönsten sache der welt fröhnen..... so

und wo denn sonst, wenn nicht gerade hier, erfahre ich etwas über die gewohnheiten einer lady.
es saugt sich doch auch niemand aus den fingern, dass sie sich ernsthafte gedanken über ihre ernährung macht, was ja schließlich bei kv eine wirklich wichtige sache ist.

was mich fasziniert hat ist, dass sie sich wohl mal extra für einen neueinsteiger vorher einen einlauf mit milch gemacht hat, um den geschmack für ihn etwas zu neutralisieren.
solche sachen zeigen mir doch, dass sie sich im vorfeld wirklich ausgiebig mit dem thema beschäftigt hat und es ihr nicht egal ist, was sie ihren "kunden" anbietet.
aber nicht nur das sie sich auf den geschmack einstellt, sie stimmt auch wohl die gewünschte konsistenz nach den wünschen oder vorstellungen des besuchers ab.

ich glaube, dass sowas ins forum gehört und auch durchaus namentlich erwähnt werden darf!!!!!!!!!!!!!!!

schließlich gibt es hier schon so einige die darauf scheißen........ passt mal wieder :) was sie ihren besuchern anbieten und wie sie damit klar kommen.

werbung ist das eine, verantwortungsgefühl und das mitteilen dessen das andere!!!!
ich bin seit jahren echter genießer und auch süchtig nach kv, aber ich weiß auch das es einem vergehen kann wenn die spenderin sich nicht vernünftig ernährt.

was mich jedoch noch interessieren würde, mich aber absolut nichts angeht!!!!!!

ob sie ihren kv schon mal selber probiert hat?????


Fazit!

nur wenn oben gutes eingefüllt wird kann auch unten gutes heraus kommen :)

braune und bizarre grüß

benutzerfreundlich
Humantoiletten sind die besseren Sklaven :-)

Mi, 24.Nov 2004, 22:52
Auch ich habe nichts gegen werbung. leider gibt es hier immer wieder mal damen, die sich anmelden und reihenweise posten zu themen mit dem inhalt: bei uns gibt es die dame, die toll ist, und die ist toll und ich bin obertoll.
das hat man irgendwann satt. die letzte dieser art kam aus münster. ich glaube im thema "abzocke im domizil der gräfin"
nachdem man sie darauf angesprochen hat, hat sie nie wieder gepostet. daran erkennt man m.e., das kein interesse am forum, sondern nur am eigenen geschäft besteht.
nun ist das bei extremzofe nun absolut nicht der fall, da sie in der szene lange schon bekannt ist. schön, das sie nun auch hier postet und wir von ihrer erfahrung profitieren können.
zum thema lady linda und ernährung gibt es in der rubrik kaviar und dem thema gesundheit ein posting von undine. dort findest du deine antwort auf deine frage des oben herein.....

gruss

gast5

Mi, 24.Nov 2004, 23:06
vielleicht noch mal mein posting lesen :)
ich bezog mich auf das was im forum über lady linda geschrieben steht, hätte doch sonst nichts über ihre ernährung wissen können.

wie gesagt, ich finds gut wie es ist und hoffe, dass ich auch mal das vergnügen mit lady linda oder einer anderen dame aus dem studio rex haben werde.
leider habe ich auf meine mail keine antwort erhalten, werde es aber bestimmt noch mal versuchen nen termin dort zu bekommen.
muß doch auch mal kosten was dort so gebraut wird :) :)
Humantoiletten sind die besseren Sklaven :-)

Do, 25.Nov 2004, 14:41
Da die Ausgangsfrage nach einer reiferen Dame gestellt war, muß hier wohl noch Herrin Brigitte im Studio B&M in HH-Norderstedt genannt werden.

Sie erfüllt alles was in der Fragestellung oben erwähnt war.

Do, 25.Nov 2004, 23:38
benutzerfreundlich hat geschrieben:leider habe ich auf meine mail keine antwort erhalten, werde es aber bestimmt noch mal versuchen nen termin dort zu bekommen.
Lady Linda hat aufgrund des Sturms vom Wochenende auf ihrem "Landsitz" zwink alle Haende voll zu tun (sie ist zur Zeit auch nur nach Terminvereinbarung im Studio anzutreffen), daher kann es gut zu Verzoegerungen im Mailverkehr kommen. Am besten, du rufst sie mal an: 0162 - 741 17 49.
Undine de Rivière - Domina und Fetisch-Escort
Erotische Hypnose MP3-Download & Online-Workshops - Hypnokink.de

Fr, 26.Nov 2004, 11:02
danke für die nummer, werde aber warten bis sie mir persönlich schreibt.

bin doch schon groß und habe doch geduld :shock:

zudem wäre es aber auch interessant, wenn ich nicht nur die lady linda, sondern auch die bizarre undine genießen könnte.

vielleicht hast du ja lust mal nen renitenten sklaven mit deinen köstlichkeiten zu füttern....... bei einem ausgiebigen zungenanal z.b. :)
wäre es nicht mal verlockend das auszuprobieren :-D anbet dafür arsch
Humantoiletten sind die besseren Sklaven :-)
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hamburg“