Miss Lana Poison im Kinky Domination
FETISCH INSTITUT in Berlin
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Lady Caprice
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Catherine Bizarr herself in AB

Komischer Fetisch - Rotz??!!

Di, 07.Okt 2003, 19:35
Meine Gutsten,


Vermutlich würde ich schon fündig werden, wenn ich im www herumirrte, das macht aber mein PC nicht mit und den Schweinkram, den man dabei zwangsläufig mit aufgabelt, will ich auch nicht sehen.

Deshalb meine Frage an die Fetisch-Elite hier:

Ist es ein anerkannter Fetisch, wenn jemand es geil findet, ins Gesicht geniest zu bekommen, Rotz abzuschlecken und den Wunsch hat, in den Mund gespuckt zu bekommen?

Ehrlich, alles wahr!

Was meint Ihr dazu?

Komischer Fetisch

Di, 07.Okt 2003, 23:16
Hallo Scratch!

Gehöre zwar nicht zur "Fetisch-Elite", aber ich antworte dir:

Welcher Fetisch ist eigentlich nicht "komisch"? Das ist doch individuell ganz verschieden.

Und manche - dazu gehöre ich - sind eben empfangsbereit für alles, was aus dem Körper einer verehrten Herrin kommt.

Gruß Goofy
Frauen trösten uns über jeden Kummer hinweg, den wir ohne sie nicht hätten. (J. Anouilh)

Mi, 08.Okt 2003, 13:35
Hallo Goofy,

ich schrieb deshalb Fetisch-Elite, weil ich selbst keine Fetischistin bin und mich nur bedingt in das alles hineindenken kann.....ich hatte mal einen Fetischisten zum Freund, da hatte ich dann irgendwann das Gefühl, ich hätt auch n mit Wolle gefüllter Sack sein können, Hauptsache, er konnte sich mit seinem Fetisch beschäftigen.......... :-(
-ich schliess jetzt aber nicht von dem auf andere....-

Und "komisch" meinte ich derart, dass man bei solchen Dingen wie einen Menschen mit Exkrementen zu besudeln wenigstens noch eine demütigende Komponente findet.........aber Rotz ablecken?????

Ich weiß ja nicht.......meine Welt ist das nicht......ich fragte mich nur eben, ob das nun eine Ausnahme war oder ob sowas öfter vorkommt.

Nun ja, wir alle tun das, was uns gut tut.........und solang wir niemandem damit schaden, ist ja alles gut.......


liebe Grüße scratch

Mi, 08.Okt 2003, 13:56
Hallo Scratchiiiiiiiiiiiiii !!

Also sagen wir mal so,

anniesen, weiss ich jetzt nicht, aber wenn meine Herrin mir in den Mund spuckt, so ist es eigentlich schon eine Ehre für mich als Sklaven, da dieses der sog. "DOMINAKUSS" ist !!

wish
Bild

Mi, 08.Okt 2003, 21:50
Hallo Scratch (zum zweiten Mal heute Abend)!
Nun ja, wir alle tun das, was uns gut tut.........und solang wir niemandem damit schaden, ist ja alles gut.......
Genau so ist es! Eine kluge Frau - selbst in keiner Weise "pervers" - hat mal zu mir gesagt: "Wenn zwei Menschen sich lieben, gibt es keine Perversität zwischen ihnen." Ich will ja nun damit nicht sagen, dass eine Dom und ihr Sklave sich lieben müssen, aber es gibt ja nun mal, zumindest für eine gewisse Zeit, eine gewisse Beziehung zwischen ihnen, die niemand anderem schadet, und was sich da abspielt, ist allein ihre Sache.

Was speziell die Spucke anbetrifft, dazu hat ja Wish bereits das Nötige gesagt. (Beim intensiven Küssen wird schließlich auch viel Speichel ausgetauscht.)

Liebe Grüße meinerseits

Goofy
Frauen trösten uns über jeden Kummer hinweg, den wir ohne sie nicht hätten. (J. Anouilh)

Mi, 08.Okt 2003, 22:39
Auch nochmal Hello again Goofy,

"Wenn zwei Menschen sich lieben, gibt es keine Perversität zwischen ihnen."

Den Satz find ich gut. Ich denk, solange zwei dasselbe wollen, ist alles okay (ich spuck aber niemanden an........küssen ist was anderes......für MICH)

Aber sag DAS mal wem da draussen -
*flöt* "es ist für uns beide okay, wenn ich meinem Liebsten als Vorspiel einen Satz Striemen auf den Po serviere......"
(der "Liebste" ist dann am besten noch einen ganzen Kopf größer und körperlich weit überlegen)

und dann sieh Dir die sparsamen Blicke an.....

*seufz*

Ihr wisst schon, was ich meine.....

liebe Grüße scratch
Antworten

Zurück zu „BDSM Chat corner Bizarr“