Domina Filme & Chat
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Telefonerziehung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Klassische Erzieherin gesucht

So, 13.Nov 2005, 16:27
Hi

Kennt jemand eine Erzieherin (im "traditionellen" Sinne, also OTK, Paddle, Rohrstock usw.) hier in Berlin, die er mir empfehlen kann? Bin schon länger auf der Suche nach einer passenden Spielpartnerin.
Es ist schon komisch, in England oder USA sind Disciplinarians, Spankers oder Strict Aunties eine selbstständige und relativ verbreitete SM-Sparte, während das hierzulande anscheinend so gut wie unbekannt ist bzw. nicht separat angeboten wird.

Klar bieten viele Dommes auch sehr gute Rohrstockerziehung an (ich kann hier interessierten Flag-Fans Herrin Semira aus dem Taratarus wirklich Hintern-wärmstens empfehlen!), aber mich stört dabei immer die Studioatmosphäre. Oder man merkt der Dame dann meist doch an, das sie in eine ihr nicht ganz passende Rolle geschlüpft ist und die Domina kommt doch wieder zum Vorschein. Und genau sowas suche ich eben nicht.

Hat also jemand einen Tip jenseits der üblichen Domme-/Studio-Liste? Bin für jeden nützlichen Hinweis dankbar.

Smacky o\o

Mo, 14.Nov 2005, 17:58
mikke hat Recht, die Vorgängerin war wirklich gut - überrascht bin ich vom Wechsel der Ladys- das war mir neu -
Allerdings kenne ich die neuen Örtlichkeiten noch nicht, damals gab es ja im ersten Stock noch einen Klassenraum mit Tafel etc..

Flatman

Di, 15.Nov 2005, 15:47
Madame Catarina kann ich Dir nur wärmstens empfehlen. Ihre neuen Räumlichkeiten bieten auch eine nicht Studio Atmosphäre. Ruf sie an und sprich mit ihr ab was du möchtest... viel Spaß wünsche ich Dir.

Di, 15.Nov 2005, 16:42
@mikke & flatman
Da scheine ich ja wirklich jemanden verpasst zu haben. Wie hieß denn die Dame und weiß jemand wo sie abgeblieben ist?
Jetzt sieht es dort ja sehr Schul-lastig aus, war schon mal jemand da? Die HP gibt leider nur wenig Einblick. Vielleicht schaue ich bei Gelegenheit mal vorbei.

@germinal
Madame Catarina ist sicherlich ein vollendete Lady und großartige Domina, aber als Erzieherin in diesem Sinne betätigt sie sich glaub ich nicht, wie sie selbst ja auch auf ihrer HP schreibt:

" Ich bin nicht:
- Die Lehrerin ...
- Mutter, Tante oder Gouvernante"

Wenn mir der Sinn nach Top-Domme stünde, wäre sie wohl meine erste Wahl zwink

Mi, 16.Nov 2005, 08:39
Hallo Flatman !
die Vorgängerin hat glaub ich keinen Bock mehr, möchte was Neues erleben. Sie war sicherlich jedermann Geschmack, hab mich aber total gefreut Sie kennenzulernen. Sie hat mir geholfen mich kennenzulernen.
Ich danke Ihr dafür und wünsche Ihr,dass Sie Ihren neuen Weg findet.
in Dankbarkeit !
Michael

Do, 17.Nov 2005, 14:57
@smacky

Die Vorgängerin durfte man mit Lady Barbara ansprechen, aber das nützt Dir ja jetzt wenig, zumal sie sich leider lt. Mikke zurückgezogen hat.

Ich denke die neue Gouvernante macht auch optisch einen guten Eindruck, ich möchte sie schon einmal kennenlernen.

Ein Problem sehe ich jetzt mit den Parkplätzen, es gibt wohl reservierte Parkplätze in einem Parkhaus - aber die möchte ich lieber nicht nutzen -
und nach einer Session ewig weit zum Auto zu laufen ist bei mir auch nicht so gut..
%doc%
Antworten

Zurück zu „Dominas in Berlin, Potsdam“