Lady Caprice
Herrin Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Lady Natasha Cortes
FETISCH INSTITUT in Berlin
Privtatdozentin Catherine
Miss Lana Poison im Kinky Domination
LADY SARAH-Lederherrin und Latexdiva

Kim im Institut Shaka

Sa, 18.Sep 2004, 23:00
Mitte August hatte ich wiedereinmal Zeit das Institut Shaka zu besuchen. Es wurden mir alle anwesenden Lady's vorgestellt, wobei ich mich für Kim entschied.
Zeitdauer 2 Stunden mit Poxxxxxxx: Kosten Euro xxx + Euro xx fürs Poxxxxxxx. (Preise im Memberbereich)
Ich wurde ins gummizimmer gebracht, wo ich den Obolus entrichtete. Anschliessend konnte ich duschen.
Ca. 5 Minuten später erschien Kim in einem Latexrock.
Zuerst steckte sie mich in einen Gummioverall mit Maske, Handschuhen und Gummisocken. Nachdem sie mich im stehen aufgeilte führte sie mich aus dem Studio in den Hinterhof. dort fesselte sie mich an einen Stuhl, auf dem mich jeder sehen konnte. Da ein Unwetter im Anmarsch war, ging es zurück ins gummizimmer, wo sie mich auf dem Gummibett festschnallte. Mit ihren füssen brachte sie mein Bestes zum stehen. Ueberhaupt scheint die stimulation mit den füssen eine spezialität von ihr zu sein. nach etwas atemreduzierung und Poxxxxxxx dürfte ich ihren natursekt kosten.
danach schnallte sie mich auf einen bock wo sie mich anal mit mehreren dildos weitete. zum Abschluss kam ich auf dem gummibett wo sie mich mit einen brustmassage zum spritzen brachte.

eine geile erfahrung die nach wiederholung schreit.

euer vesuv.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Düsseldorf“