Hier Ihre Werbung
Lady Caprice
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Hier Ihre Werbung
Catherine Bizarr herself
Miss Lana Poison im Kinky Domination
FETISCH INSTITUT in Berlin
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Jungdomina Cynthia - Sadistin mit Engelsaugen

kennt jemand diese dame?

Fr, 06.Aug 2004, 09:12
mich interessiert ob jemand diese dame kennt müsste aus dem raum leipzig sei sie inseriert u.a. in der rundschau: "sexy stiefellady mit zofe zu erotisch bizaren spielen..."
am telefon konnt ich keinen richtigen eindruck gewinnen.
wäre nett wenn jemand erfahrungen über sie hat und was berichten kann

Habe von der Dame gehört

Fr, 20.Aug 2004, 17:52
Sie kommt aus Leipzig und hatte Ihr Studio in der Plautstraße! ist aber geschlossen, da die Dame wegen einiger Verbrechen im Knast sitzt... Bei Höchststrafen bekommt sie lebenslänglich! also ist die Suche zwecklos... Alle Anschuldigungen geegn die Frau beruhen auf Tatsachen....

Nicht ganz richtig...

Di, 25.Jan 2005, 13:09
Es ist nicht ganz richtig, was darkmansykes da schreibt. Richtig ist, dass die Dame mal in der Plautstraße war. Es handelt sich bei ihr jedoch nicht um die Dame, der dunkle Machenschaften nachgesagt wurden, sondern um eine junge, attraktive, schwarzhaarige Azubi-Domina. Sie hat sich aber wohl noch rechtzeitig da verabschiedet. Jetzt ist sie eben die "sexy Stiefellady" ! Sie hat einen kleinen schwarzen Raum in der Leipziger Südvorstadt. Sie ist wohl Mo-Fr von 16 Uhr an zu erreichen. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Grüße Basti

sexy stiefellady

Mo, 25.Jul 2005, 17:51
Bei der Stiefellady war ich schon mal gewesen. Ist allerdings schon ne Weile her. Sie empfängt Montag bis Freitags von 16 bis 22 Uhr. Man sollte aber vorher anrufen und einen Termin ausmachen, da sie auch außer Haus beschäftigt ist. Sie hat, wie inseriert, auch eine Zofe. Die habe ich allerdings noch nicht gesehen, weil nicht benötigt.

Die Lady sieht umwerfend aus, ist sehr sexy gekleidet, meist mit Latex-Kleid. Allerdings wird man ihr lediglich bei Natursekt oder Face-Sitting nahe kommen. Sie mag ihren Sklaven rasiert und kaviarfrei. Das sagt sie sehr bestimmend. Falls nicht kommen Feuerzeug und Einlauf zum Zuge. Ein Vorgespräch klärt, welche Vorlieben man hat. Die wird sie ohne Zeitdruck meist auch erfüllen. Dabei wird sie eigene Vorlieben einbringen - egal ob man will oder nicht. Verschiedenste Brustwarzenklemmen, Nadeln, Gewichte, Aufhängen, Dildos und Vibratoren in verschiedenen Größen, Strom, Schwitzsack,...was das Herz begehrt.

Bei der Session kann es allerdings sein, dass sie Realität und Rollenspiel vermischt. Zumindest sagte sie mir, dass sie es lieber hat, wenn zwischendurch mal normal geredet wird. Kann sein, dass sie mittlerweile nicht mehr so verfährt.

Soviel in aller Kürze. Ein Besuch ist sie, denke ich, wert. Bestohlen wurde ich auch nicht...
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 2555 Buchstaben.

www.city-erotic.de

Fr, 29.Jul 2005, 13:40
...hier ist die Internetadresse des Studios, in der die Stiefellady arbeitet:

www.city-erotic.de

Einfach durchklicken. Dort seht ihr ein paar Fotos und Neigungen von der Lady aus Leipzig inklusive Adresse natürlich!

Fotoqualität ist relativ schlecht, also kann man sich nur bedingt ein Bild vom kleinen Studio %knast% und der Dame machen, zumal ihr Gesicht verzerrt wurde. Aber sie sieht nach meinem Empfinden sehr sexy aus.

CU, Nippelator!
Dies ist ein Text, der an jeden Beitrag von dir angehängt werden kann. Es besteht eine Limit von 2555 Buchstaben.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Leipzig, Halle“