Lady Caprice
Cynthia - Bizarrlady aus Leidenschaft
Hier Ihre Werbung
FETISCH INSTITUT in Berlin
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Catherine Bizarr herself
Hier Ihre Werbung

House of bizarre dreams/Lisa

Sa, 07.Mai 2005, 21:44
Hallo, nachdem ich per das Forum im Internet entdeckt und viele gute Informationen gefunden habe, möchte ich heute auch einen Beitrag leisten und von einem Besuch am 6.5. im House of bizarre dreams in Düsseldorf bei Lisa berichten.
Ich kenne dieses Studio schon einige Jahre und hatte bisher dort gute Eahrungen gesammelt. Lisa hatte ich noch nicht kennengelernt, aber ihre Präsentation auf der Homepage sprach mich an.Sie empfing mich abends zu einem Vorgespräch, wie ich es in so detaillierter und sympathischer Form nur selten erlebt habe. Dadurch wurde bereits eine gute Basis für den Abend gelegt. Wir vereinbarten 2 Stunden ( Mai-Special auf der Studio-Homepage !) sowie einen Abschluß mit Rebecca. Lisa ließ von vorneherein keine Zweifel aufkommen, wer in der Session das Sagen hatte und setzte meine Vorstellungen - Fixierung, Knebel, Bondage, Analstimulation, Klammern etc. im Rahmen ihrer eigenen Wunsche und Vorlieben so gut um, daß ich kaum registrierte, wie schnell die Zeit vorbei war. Dabei hatte ich immer den Eindruck, daß ihr selbst der Abend ebensoviel Spaß machte wie mir. Das Ende mit Rebecca war im wahrsten Sinn des Wortes ein weiterer Höhepunkt.
Es war für mich ein rundum gelungener spannender und entspannender Abend in einer sehr gepflegten und gut ausgestatteten Umgebung. Es gab keine Hektik und keinen zeitlichen Streß, auch der finanzielle Aspekt war völlig akzeptabel.
Bleibt mir nur noch ein Zitat von gast5 am 3.1.05 zu Lisa, der schrieb, man solle sich Lisa
" so schnell wie möglich gönnen".
Dem ist nichts hinzuzufügen.

Mo, 09.Mai 2005, 18:32
@linus.z

Könntest Du den Studiopreis für 2 Stunden (Mai-Special) im Memberbereich bitte posten! Würd mich interessieren, ob er so hoch ist wie für eine normale Stunde!

Danke!

Mi, 18.Mai 2005, 22:24
hi linus,

kannst du etwas mehr zu rebecca schreiben?
hast du sie dom erlebt? wäre interessant etwas darüber zu lesen, weil ich schon länger daran denke, einen termin mit ihr als dom zu machen.


danke !
duke!

Antwort zu Rebecca

Sa, 28.Mai 2005, 23:32
Hi, Duke,
sorry, daß die Antwort ziemlich spät ist; ich war einige Zeit nicht im Lande.
Leider kann ich Dir da nicht sehr viel sagen, Habe Rebecca nur als "passiv" zum Abschluß der Session kennengelernt, die sich an dem wehrlosen Opfer vergnügen durfte. Ging jedenfalls gut ab; auch bei einer späteren Wiederholung war sie voll bei der Sache. Bleibt Dir nur der Versuch. Viel Spaß dabei,
Linus.z

So, 04.Sep 2005, 22:26
hallo alle,
werde jetzt auch mal dem tip von gast5 nachgeben und mir lisa endlich mal goennen. hab schon kontakt per email aufgenommen. ich werde dann bericht erstatten.
gruss

kadokian

Mi, 07.Sep 2005, 20:40
Hi, Kadokian,
mittlerweile habe ich noch zwei weitere Termine mit Lisa gehabt und jedesmal positive Erfahrungen gemacht. Die Highlights waren jedesmal andere, aber besonders Abwechslung sorgt für Spannung. Ich wünsche Dir ähnlich positive Erlebnisse, genieße es.
Viel Freude, Linus.z
Antworten

Zurück zu „Dominas in Düsseldorf“