Hier Ihre Werbung
Lady Caprice
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
FETISCH INSTITUT in Berlin
Catherine Bizarr herself in AB
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Hier Ihre Werbung
Bizarrlady Lana (LanaDT)

Herrin gefunden

Mi, 26.Mai 2004, 15:37
Ich war schon sehr oft in Hamburg unterwegs , aber mir fehlte es immer ein bischen an Intimität .
Ich meine man geht in das Studio , sagt was man möchte , bezahlt und geht.

Ich finde eine Art Beziehung zwischen Sklave und Herrin findet nur selten statt. Damit meine ich nicht die sexuelle Beziehung , sondern eher die rein menschliche.

Man will zwar so behandelt werden , aber nach und vor der Behandlung fühlte ich mich oft , irgendwie überrumpelt.

Aber letzens war ich in einem kleinen Studio , dort wurde ich von einer jüngeren sehr dominanten Frau empfangen , sie nahm sich Zeit , um meine Vorlieben preis zu geben .

Die Behandlung konnte ich nach meinen Wünschen richtig mit gestalten ,
und auch richtig geniesen .

Nach der Behandlung , redeten wir noch etwas über alles mögliche ,
ich verabschiedete mich , und hatte ein gutes Gefühl dabei .

Ich habe sozusagen meine Herrin gefunden.

Ich schreibe dieses nur weil ich mir mal Luft machen wollte.
Ich liebe die Bestrafung und den Schmerz ,
doch meine Herrin sehr viel mehr.

re: Herrin gefunden

Mi, 26.Mai 2004, 18:45
Das Ambiente befindet sich in der Kieler str
und ist als Arzt Praxis deklariert.

Ich habe in der Morgenpost eine Annonce in der Ruprik
Gesundheitsdienste bzw. Erotische Massagen angerufen ,
da ich es Zart und Hart mag .

Ich vereinbarte einen Termin und erfuhr , dass es in der Praxis auch ein Zimmer mit Studio bzw Requisiten gibt.

Daraufhin vereinbarte ich einen Termin bei einer der drei Frauen.

Es war eine gute Session mit Bondage und Fesselungen am Andreaskreuz.

Aber vor allem das Preisleistungsverhältnis gefiel mir ,
für eine gute Stunde bezahlte ich 75 € .

Die Nummer ist glaube ich 8326596

Ich bevorzuge den fraulichen Typ , meine Herrin hört auf den Namen "Dina" , sie ist von sich aus , meiner Meinung nach
sehr dominant und sie hat eine sehr anspruchsvolle Erscheinung.
Ich liebe die Bestrafung und den Schmerz ,
doch meine Herrin sehr viel mehr.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hamburg“