Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Bizarrlady Annabel Schöngott

Herin in der Herbertstrasse

Do, 08.Dez 2005, 23:58
Es war mein geilstes Erlebnis als mich die Herrin NACKT in die Herbertstrasse führte, mich ins eck stellte und mir dann Ohrfeigen gab. Jeder Mann konnte sehen damit ich IHR total diene und es mir gefällt.
Ich wixte mich vor meiner Herrin und küsste ihre Stiefel--jedenfalls freue ich mich aufs nächste mal im Januar da darf ich sogar bei Gays Oral arbeiten für meine Herrin.
Ich liebe sie über alles und werden immer alles tun was sie sagt. %klatsch% %klatsch%
Eine Domina muss einfach angebetet werde.
Würde sehr gerne mal einen NS-Gangbang mitmachen wo ich von allen anwesenden Personen egal ob Frau oder Mann den NS-trinken muss
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hamburg“