Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Hier Ihre Werbung

Härtere Gangart

Do, 24.Nov 2005, 20:31
Hallo zusammen, ich bin erst kürzlich nach Ffm gezogen ?
Kann mir jemand eine Lady empfehlen, bei der man nicht nur ein
Theatherstück serviert bekommt, sondern wo man meint, es macht ihr auch Spass? - Evtl ist das Illusion - ich weiss. Dennoch soll man ja die Hoffnung nicht aufgeben %knast%

rchtig hart in FFM??

Fr, 25.Nov 2005, 02:15
vielleicht kann uns gimir bereits diese Frage beantworten?
Er hat zu diesem Thema vor kurzem den thread "richtig hart" gestartet.

LG
naughtyBoy
Richtig gut wird´s nur, wenn das Herz dahinter steht!
oder
Wenn du liebst, was du tust, wirst du nie wieder in deinem Leben arbeiten (Konfuzius)

Fr, 25.Nov 2005, 22:40
Schaut euch lieber mal folgenden Text an [ der text in eckigen Klammern ist von mir]:

Ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass ich nicht mehr in Weinheim lebe. Ich habe auch keinen Studiobetrieb mehr, also rein privat. Aus diesem Grund, ist es nur noch sehr auserwählten Sklaven möglich, mit mir zusammen Neigungen auszuleben. Dies erfolgt ausschließlich nach meinen persönlichen Neigungen und Bedürfnissen. Anfragen hierzu nur schriftlich unter der folgenden Adresse : info@LadyPandora.de Ich erwarte echte Veranlagung, ein entsprechendes Niveau und [DAS MUSSTE JA KOMMEN] entsprechende Solvenz. [Dann noch untenstehende Ansprüche stellen, als wenn es nur um privaten SM ginge]

Anfragen sollten ein Bild, sowie ausführlichem Neigungsprofil des jeweiligen beinhalten. Dreizeiler, niveaulose Anschreiben, sowie Bilder auf denen kein Gesicht zu erkennen ist, werden von mir nicht beantwortet.

[Ich habe nichts gegen Ladies, die sich bezahlen lassen, aber dann bitte ehrlich sein]

Sa, 26.Nov 2005, 02:27
Zuerst wusste ich nicht ob ich jetzt dies ignorieren soll oder soll ich antworten. Ich habe mich für das Letztere entschlossen.

Lieber Brad!
Im Gegensatz zu dir kennen ich Lady Pandora sehr gut und kann sagen dass sie die ehrlichste und kompetenteste Domina ist die ich je getroffen habe.
Der Grund für diesn Webauftritt ist schlicht und ergreifen der, dass sie sich die ganzen Bizzarerotiker, Fetischisten, Wuschzettelsklaven und Möchtegernmasos vom Hals halten will. Aber auch die Rollenspieler und so Typen wie dich die vielleicht sogar noch verlangen dass sie sich ein Vampirgebiss in den Mund stecken soll und für eine Stunde lang deinen bezahlten Kasperl zu machen.
Denn sie spielt nicht und ist Sadistin. Sie quält einen bis zu einem Punkt den man selbst nicht für möglich halten würde.

Viele Dominas gehen nur bis zu einem gewissen Punkt, nicht weil sie zu soft sind, und ich möchte diesen Damen auch nicht ihre Authensität abstreiten, sondern weil sie erfahren genug sind um zu wissen dass je weiter man sich hinaus wagt, um so dünner wird das Eis unter den Füssen, und sie ganz einfach nicht die Verantwortung für physische oder psychische Folgen tragen wollen.
Lady Pandora übernimmt diese Verantwortung und weiss zu jeder Sekunde was sie tut, und weiss auch zu jeder Sekunde was gerade in dem vorgeht der sich ihr ausliefert.
Denn "richtig hart" heisst mit Sicherheit nicht einfach drauf los zuprügeln.

Privat steht bei Ihr dafür, dass sie keine Massenabfertigung macht, und sich vorher sehr viel Zeit nimmt bis sie sich wirklich sicher ist was und ob du es wirklich willst, und auch nachher bis sie sich sicher ist, dass du das Erlebnis verarbeitet hast. Auch die Sessions selbst läuft nicht im Stundentakt sondern geht so lange wie es ihr gefällt, und wenn es ihr einmal gefällt, dann kann das auch sehr lange werden.

"wenn man keine Ahnung hat, dann sollte man ganz einfach die Klappe halten"

@Nickloser
Ich wünsche dir weiter alles Gute bei deiner Suche, pass aber auf dich auf, den seit ich Lady Pandora kenne, da könnte ich mir manchmal die Haare raufen wenn ich im Internet Dominas sehe, die vom Aussehen vielleicht gerade einmal 20 sind und sich ungeniert mit den Prädikaten wie einfühlsam, kompeten, erfahren und verantwortungsbewusst zupflastern.
Denk dir deinen Teil, und ich denke mir meinen!

mfg
Begbie
Antworten

Zurück zu „Dominas in Frankfurt/M.“