Mommy Ultraviolence
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung

Harte Domina in Nürnberg?

So, 29.Jan 2006, 13:51
Hallo zusammen,

ich suche eine wirklich harte Domina, die nicht nur verbal kräftig etwas drauf hat (Anschreien) sondern auch mal krätig zulangt und den Sklaven mit Schlägen und Fußtritten peinigt, an den Haaren zerrt usw, und sich auch durch das Wimmern und Schreien des Sklaven nicht unterbrechen läßt.

Welche Dame würdet ihr denn da empfehlen?

Gruß

Chris

So, 29.Jan 2006, 15:48
In Nürnberg kannst du dies leider vergessen- meines Wissens nach.
Wenn Du etwas weiter fahren willst und es sich lohnen soll, dann würde ich
Dir auf jeden Fall Lady Danya im Arachne in Stuttgart empfehlen.
Die schreit so laut das Du es draussen auf der Strasse noch hörst, auch beim
zupacken ist sie wirklich alles andere als zimperlich.
Des weiteren würde ich Dir noch gerne Lady Angel aus dem Palais in München ans Herz legen.
Wenn Du es wagen solltest eine der Damen zu besuchen, dann vergeß
bitte nicht uns mit Deinem Bericht zu erfreuen.
Viel Spaß
sugernick

Harte Lady

Di, 31.Jan 2006, 14:23
Hallo Chris,

wenn Du es besonders hart, konsequent, und extrem magst dann kann ich Dir nur Lady Lulu empfehlen.

Lady Lulu fängt im neuen Studio Medusa in Fürth als Extremdomina an.
Sie ist aber nur für "hartgesottene" geeignet. Denn sie spielt schon in einer sehr harten Liga.
Ihre KV-Exzesse sind hervorragend und sie bedient gerne aus all Ihren Körperöffnungen ... gehe mal davon aus, daß Du weisst von was ich spreche..... winke winke

Ein wenig Einblick gibt ihre eigene homepage. www.lady-lulu.de

Beste Grüße
Damian
living without frontiers

Mi, 01.Feb 2006, 00:27
Hallo Chris,
ich kann dir nur Lady Heidi im Studio Bizarr in Nürnberg empfehlen. Sie hat das gespür was ein Sklave braucht und geht bis an seine Grenzen. Sie spielt von zart bis hart. Bei ihr hast du nie das Gefühl nur ein Kunde zu sein sondern sie nimmt dich in ihrem Besitz.

Gruß
Frankenboy

Mi, 01.Feb 2006, 02:37
Sag mal mein lieber Frankenboy, kann es sein, dass du der Haussklave dieses Studios bist?

Bei aller Begeisterung und Treue, die man einem Studio entgegenbringt, aber das mufft schon gen Himmel. Zumal du gerade mal ein paar Stunden hier angemeldet bist.

Deine Schleichwerbung für dieses Studio fällt jetzt langsam einem Blinden mit Krückstock auf....

Ich denke mal nicht, daß dieses Forum dafür angedacht ist.

Nichts für ungut, aber was zu viel ist ist zu viel

Gruß
Strauss (der wahrscheinlich jetzt wieder einmal der Böse ist - damit aber gut leben kann)
Antworten

Zurück zu „Dominas in Nürnberg“